Reisefinder

Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von der

Wohin soll die Reise gehen? Ob Nah- oder Fernreisen, Wandern oder Wellnessurlaub, Urlaub in der Natur oder Städtereisen, Singlereisen oder Familienurlaub, Reisen in der Gruppe oder individuell – mit unserem Reisefinder finden Sie garantiert Ihre Wunschreise.

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2015

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 41 Veranstalter
- 128 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            • Quer durch Bhutan von West nach Ost, Besuch eines Klosterfestes auf allen Terminen, Bhumtang Tal, Paro, Darjeeling, Calcutta, Tigernest
            Punakha Dzong in Bhutan / Kloster Punakha in Bhutandebug Punakha Dzong in Bhutan © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Das berühmte Tigernest bei Thimpu - Bhutandebug Das berühmte Tigernest bei Thimpu - Bhutan © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Traditionelle Kleidung in Bhutandebug Traditionelle Kleidung in Bhutan © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Farbenfrohe Gompa in Bhutandebug Farbenfrohe Gompa in Bhutan © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Auch in Bhutan gibt es Orchideendebug Auch in Bhutan gibt es Orchideen © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Bergpanorama Bhutandebug Bergpanorama Bhutan © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Traditioneller Tanz zu einem Klosterfest in Bhutandebug Traditioneller Tanz zu einem Klosterfest in Bhutan © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Kloster im Morgennebel - Bhutandebug Kloster im Morgennebel - Bhutan © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Kloster Thimpu in Bhutandebug Kloster Thimpu in Bhutan © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Klosterfest in Bhutan mit traditionellen Tänzendebug Klosterfest in Bhutan mit traditionellen Tänzen © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Dzong / Kloster in Bhutandebug Dzong / Kloster in Bhutan © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Kleiner Junge in Bhutandebug Kleiner Junge in Bhutan © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Junge bhutanesische Mönche - Bhutandebug Junge bhutanesische Mönche - Bhutan © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Festumzug zu einem Klosterfest in Bhutandebug Festumzug zu einem Klosterfest in Bhutan © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. bhutanesisches Kloster / Dzong - Bhutandebug bhutanesisches Kloster / Dzong - Bhutan © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Bhutan Gebetssteinedebug Bhutan Gebetssteine © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter.
            Punakha Dzong in Bhutan / Kloster Punakha in Bhutan Das berühmte Tigernest bei Thimpu - Bhutan Traditionelle Kleidung in Bhutan Farbenfrohe Gompa in Bhutan Auch in Bhutan gibt es Orchideen Bergpanorama Bhutan Traditioneller Tanz zu einem Klosterfest in Bhutan Kloster im Morgennebel - Bhutan Kloster Thimpu in Bhutan Klosterfest in Bhutan mit traditionellen Tänzen Dzong / Kloster in Bhutan Kleiner Junge in Bhutan Junge bhutanesische Mönche - Bhutan Festumzug zu einem Klosterfest in Bhutan bhutanesisches Kloster / Dzong - Bhutan Bhutan Gebetssteine

            • unbekannter Osten Bhutans
            • Besuch der Klosterfeste in Bhutan
            • intensive Begegnung mit Land und Leuten
            • Bogenschießen, Gespräch mit einem Lama, Kulturabend, kleine Einführung in die bhutanische Küche
            • Toy Train nach Darjeeling
            • Einblicke in das ländliche Leben Sikkims (Tour D)

            Der wiedereröffnete Grenzübergang von Samdrup Jonkhar im Südosten Bhutans gibt uns die Möglichkeit einer „großen Bhutan-Durchquerung“. Neben den Höhepunkten einer klassischen Bhutan-Reise mit Paro, Thimpu, Punaka, Wangdi und dem Bumthang-Tal erkunden wir bei dieser Reise auch das Ura-Tal, und die reizvolle Überlandstrecke über Mongar nach Tashigang und weiter in den Süden des Landes. Wir verlassen Bhutan im Südosten und fliegen über Guwahati im indischen Assam zurück nach Calcutta. Das östliche Himalaya-Königreich wurde bisher noch wenig besucht, was den großen Reiz dieser Region ausmacht, aber dem Reisenden auch die Bereitschaft zum Komfortverzicht abverlangt, denn die Region ist touristisch kaum erschlossen, die Straßen holprig und die Unterkünfte sehr einfach.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              21.02.15
              12.03.15
              4.795 €

              28.03.15
              16.04.15
              4.795 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              18.09.15
              07.10.15
              5.155 €

              22.10.15
              10.11.15
              5.155 €

              06.11.15
              25.11.15
              5.155 €

              11.02.16
              01.03.16
              5.155 €

              19.03.16
              07.04.16
              5.155 €

              05.09.16
              24.09.16
              5.155 €

              08.10.16
              27.10.16
              5.155 €

              25.10.16
              13.11.16
              5.155 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                Auf und Davon Reisen GmbH

                Auf und Davon Reisen GmbH

                Lebrechtstr. 35
                51643 Gummersbach
                Deutschland
                02261 50199-0
                reisen@auf-und-davon-reisen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Linienflug in der Economy-Klasse (20 kg Freigepäck)
                  • alle Flughafengebühren/Steuern in Deutschland
                  • Transfers und Transporte im Zielland
                  • Flüge im Zielland
                  • Zugfahrten
                  • Toy Train-Fahrt Darjeeling-Ghoom (vorbehaltlich Verfügbarkeit)
                  • Übernachtungen in Indien in ausgewählten Mittelklassehotels entsprechend landesüblichem 3-Sterne-
                  • Standard im DZ inkl. Frühstück
                  • ÜN in Bhutan in ausgewählten Standardhotels im DZ inkl. voller Verpflegung
                  • 1 ÜN im Nachtzug/Liegewagen
                  • Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder
                  • deutschsprachiger örtlicher Führer in Calcutta
                  • begleitender englischsprachiger örtlicher Führer in Sikkim
                  • begleitender deutschsprachiger örtlicher Führer in Bhutan
                  • englischsprachiger Führer in Ostbhutan ab dem Bumtang-Tal
                  • Auf und Davon-Informationsmaterial
                  • Reiseführer
                  nicht enthaltene Leistungen
                    • Visa-Gebühr Indien, z. Zt. 50,- € zzgl. Konsulatzuschläge in Höhe von ca. 15,- €
                    • Visa-Gebühr Bhutan, z. Zt. 40,-€
                    Teilnehmer/innen

                      Min. Teilnehmerzahl: 6

                      Max. Teilnehmerzahl: 16

                      Atmosfair
                        atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Bhutan entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 3960 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 92 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                        Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                        Zahlungsmodalitäten
                          • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                          • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                          • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.