Newsletter bestellen Facebook Twitter Google+
zurück zur Liste

Länderinfos    

Sprache:
Hauptstadt:
Zeitunterschied:

Währung:

Flugzeit:
Vorwahl:


Unsere Länderinfos mit freundlicher Unterstützung vom Reisemedizinischen Zentrum

Burma - Burma – Irrawaddy-Flussfahrt auf der Amara


Bitte warten Sie einen Augenblick, die Bilder werden geladen!
An den Anfang
Letztes Bild
Bild 12 von 12
Nächstes Bild


Erleben Sie Burma an Bord der exklusiven Amara River Cruise von Bhamo nach Mandalay oder umgekehrt! Das Schiff bietet mit seinen 7 (Amara I) bzw. 5 (Amara II) komfortabel ausgestatteten Kabinen einen genussvollen Aufenthalt an Bord. Typische Dörfer, überwucherte Pagoden sowie eine der ältesten Hauptstädte Burmas in Tagaung sind nur einige der Stopps.
Es werden auch kürzere Kreuzfahrten (4 Tage / 3 Nächte) zwischen Mandalay - Bagan - Mandalay angeboten. Fragen Sie uns!

  Reisedetails


Termine und Preise

von bis Plätze Preis in €
23.10.14 29.10.14 1.550,-  
Amara I
02.11.14 08.11.14 1.990,-
Amara II
04.11.14 10.11.14 1.550,-
Amara I
16.11.14 22.11.14 1.990,-
Amara II
28.11.14 04.12.14 1.550,-  
Amara I
09.12.14 15.12.14 1.990,-  
Amara II
11.12.14 17.12.14 1.550,-  
Amara I
21.12.14 27.12.14 1.990,-  
Amara II
23.12.14 29.12.14 1.550,-  
Amara I
03.01.15 09.01.15 1.990,-  
Amara II
*
Folgende Termine starten in umgekehrter Richtung:

Mandalay - Bhamo bis März 2015

Amara I € 1.550,- pro Person
Amara II € 1.990,- pro Person

20.01.-26.01.14 Amara I (ausgebucht)
20.01.-26.01.14 Amara II (ausgebucht)
10.02.-16.02.14 Amara I (ausgebucht)
17.02.-23.02.14 Amara II (ausgebucht)
03.03.-09.03.14 Amara I (ausgebucht)
17.03.-23.03.14 Amara II (ausgebucht)
24.03.-30.03.14 Amara I (ausgebucht)
17.10.-23.10.14 Amara I (ausgebucht)
27.10.-02.11.14 Amara II (viele)
29.10.-04.11.14 Amara I (viele)
10.11.-16.11.14 Amara II (viele)
22.11.-28.11.14 Amara I (viele)
03.12.-09.12.14 Amara II (wenig)
05.12.-11.12.14 Amara I (viele)
15.12.-21.12.14 Amara II (viele)
17.12.-23.12.14 Amara I (viele)
28.12.-03.01.15 Amara II (viele)
06.01.-12.01.15 Amara I (viele)
09.01.-15.01.15 Amara II (viele)
19.01.-25.01.15 Amara I (viele)
22.01.-28.01.15 Amara II (viele)
04.02.-10.02.15 Amara II (viele)
08.02.-14.02.15 Amara I (viele)
22.02.-28.02.15 Amara I (viele)
02.03.-08.03.15 Amara II (viele)
07.03.-13.03.15 Amara I (viele)
16.03.-22.03.15 Amara II (viele)
20.03.-26.03.15 Amara I (viele)


Es werden auch kürzere 4 Tage Kreuzfahrten zwischen Mandalay - Bagan - Mandalay angeboten. Fragen Sie uns!
= unverbindlich anfragen = Onlinebuchung

Veranstalter

CSR-zertifiziertes Mitglied - mehr Infos bei Klick

a&e erlebnis:reisen (ae abenteuer & exotik Begegnungsreisen GmbH)
Hans-Henny-Jahnn-Weg 19
D-22085 Hamburg
Tel.: (0 40) 27 14 34 7-0
info@ae-erlebnisreisen.de

Weitere Informationen
alle Reiseangebote anzeigen

Leistungen

  • Fahrt an Bord der Amara Cruise in Doppelkabinen (7 Tage / 6 Nächte) inkl. VP , Kaffee und Tee
  • Ausflüge, Besichtigungen inklusive Eintrittsgeldern wie im ausführlichen Reiseverlauf beschrieben
  • Englischsprechender Führer an Bord der Amara Cruise

Zusätzliche Leistungen

Preis in €
Einzelkabinen-Zuschlag Amara I 930,-
Einzelkabinen-Zuschlag Amara II 1.200,-

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationale Flüge
  • Visagebühren Burma z.Zt. € 25,-, Bearbeitung und Rückversand durch Visa-Service ca. € 24,- (Änderungen vorbehalten!). Antrag 4 Wochen vor Reisebeginn.
  • Reiseversicherungen

TeilnehmerInnen

  • Min. Teilnehmerzahl: 1

Ihr atmosfair Beitrag

Für den Hin- und Rückflug für eine Person nach Burma entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 4880 kg.
Durch einen freiwilligen Beitrag von 113 EUR an ein Klimaschutzprojekt, z.B. in Indien können Sie zur Entlastung unseres Klimas beitragen.
Mehr dazu finden Sie unter www.atmosfair.de

Downloads

Programmhinweise

  • Die Besitzer der Amara Cruise haben eine eigene Hilfsorganisation gegründet. 50% der Einnahmen der Schiffstour fließen in die Hilfsprojekte der Amara Foundation e.V. im Irrawaddy-Delta, in dem noch immer die Nachwirkungen des Zyklon Nargis zu spüren sind. Eine neue Schule mit Schutzraum vor weiteren Stürmen wurde Anfang des Jahres fertiggestellt.
  • Wir bitten Sie um große Flexibilität und Offenheit für spontane Ereignisse. Natürlich werden wir alles daran setzen, den geplanten Reiseablauf einzuhalten. Es kann jedoch sein, dass organisatorische, politische und aktuelle Gründe eine Anpassung des Reiseablaufes im Interesse der Teilnehmer erfordern – bitte seien Sie hierauf vorbereitet. Die Reise erfordert auch die Mithilfebereitschaft der Teilnehmer, so sollten Selbständigkeit, Mithilfebereitschaft, Flexibilität und tolerante Zurückhaltung für die Teilnehmer selbstverständlich sein.
  • BURMA - eine Herzensangelegenheit: Seit den positiven politischen Entwicklungen in Burma ist eine deutliche Steigerung des Reise-Interesses spürbar. Das Land erlebt einen wahren Boom. Dies freut uns natürlich sehr! Aufgrund unserer langjährigen Durchführung von Reisen in Burma – unsere erste Reisegruppe startete im November 1992 – haben wir sehr intensive Kontakte vor Ort aufgebaut. Die meisten Mitarbeiter vor Ort und unsere Guides sind mehr und mehr zu unseren Freunden geworden. Unsere Kooperation hat mitgeholfen, dass im Laufe der vergangenen 20 Jahre viele kleine private Unternehmen gegründet und aufgebaut werden konnten. Mithilfe der Einnahmen aus dem Tourismus hat sich so manch ein burmesischer Kollege eine eigene kleine Existenzgrundlage geschaffen. Der plötzliche Ansturm auf das Land stößt momentan an die Grenzen der vorhandenen Infrastruktur. Doch Burma öffnet sich wirtschaftlich zunehmend. Viele neue Hotels befinden sich im Bau. Die bestehenden Kapazitäten entsprechen bei Weitem nicht überall internationalem Standard. Bis alles fertig gestellt ist, dauert es sicherlich noch eine Weile. Das Land in dieser Phase des Umbruchs und zugleich in all seiner noch immer vorhandenen Ursprünglichkeit kennen zu lernen, ist sicherlich ein ganz besonderes Erlebnis!

Generelle Hinweise

  • Veranstalter: a&e erlebnis:reisen (ae abenteuer & exotik Begegnungsreisen GmbH) Stand: 08.01.2014 (JH)

Bausteinreise

  • Dieses Reiseangebot kann nur mit einem weiteren Reisebaustein kombiniert oder sollte individuell verlängert werden. Wählen Sie hierfür aus der Rubrik Anschlussreise oder aus dem umfangreichen Angebot des forumandersreisen.de

Einreise und Gesundheit

  • Einreise: Für die Einreise benötigen Reisende mit deutscher Staatsangehörigkeit den Reisepass und ein Visum. Der Reisepass muss noch 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein. Informationen zur Visabeantragung und zum Procedere senden wir Ihnen mit der Buchungsbestätigung zu.
  • Impfungen: Es sind keine Impfungen vorgeschrieben (Gelbfieberimpfung nur erforderlich, sofern man aus einem Infektionsgebiet einreist). Empfohlen werden die Standardimpfungen (Polio, Tetanus, Diphtherie) und Hepatitis A sowie ggf. Hepatitis B und eine Malaria-Prophylaxe. Wir empfehlen einige Wochen vor Abreise aktuelle Informationen bei den Tropeninstituten einzuholen.

Zahlungsmodalitäten

  • Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%
  • Restzahlung in Tagen vor Reisebeginn: 21 Tage
  • Letzte Rücktrittsmöglichkeit durch den Veranstalter: 21
  • Sofern in Einzelfällen seitens der örtlichen Leistungsträger andere Bedingungen zur Anwendung kommen (z.B. bei Kreuzfahrtprogrammen), informieren wir Sie hierüber in der Rubrik "Programmhinweise". Sofern bei den (Gruppen-)Reisen eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.