Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            Individualreisen
            Gruppenreisen
            ajax loader

            55 Reisen gefunden

            ab 1.300 €

            Naturkundliche Reisen

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Südamerika: Ecuador (8 Tage)

            Individualreise Galápagos Insel-Hopping 8 Tage

            Der Archipel Galápagos ist ein geologisches Meisterwerk der Natur und Heimat einer weltweit einmaligen Flora und Fauna. Kommen Sie mit auf ein 8-tägiges Insel-Hopping und lassen Sie die Einzigartigkeit dieses besonderen Winkels der Erde bei dieser Rundreise auf sich wirken.Sie durchqueren die bizarre Vegetation von Santa Cruz und besuchen die Charles-Darwin-Forschungsstation, auf der die berühmten Riesenschildkröten gepflegt werden. Auf der Insel Isabela beobachten Sie Flamingos in ihrem...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: América Andina GmbH & Co KG

            ab 1.590 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Südamerika: Ecuador (12 Tage)

            Ecuador - Mietwagenrundreise Avenida de los Volcanes (12 Tage / 11 Nächte)

            Erleben Sie eine 12-tägige Mietwagenrundreise auf der "Straße der Vulkane", die Abenteuer und einzigartige Naturschauspiele garantiert. Erblicken Sie die höchsten, noch aktiven Vulkane Ecuadors, die schon Alexander von Humboldt während seiner Expeditionsreise Anfang des 19. Jhd. in ihren magischen Bann gezogen haben. Erholen lässt es sich bei traumhaften Wanderungen durch das Hochlandparamó rund um Otavalo, Papallacta und in den Nationalparks Cotopaxi, Chimborazo und Cajas. Lernen Sie die UNESCO...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: avenTOURa GmbH

            ab 1.885 €

            Reisen mit Schiff, Zug, Bus & Mietwagen

            Naturkundliche Reisen

            Südamerika: Ecuador (5 Tage)

            Galápagos-Kreuzfahrt Motoryacht Angelito

            Entdecken Sie Galápagos mit dieser 1992 neuerbauten Tourist Superior Class Motoryacht Angelito. Acht Doppelkabinen mit Privatbad, ein Sonnen- und ein Schattendeck laden Sie zum Entspannen ein. Bei den 8- oder 5-tägigen harmonisch durchdachten Touren werden die schönsten Inseln des Galápagos-Archipels vor der Küste Südamerikas angefahren, so dass Sie alle Sehenswürdigkeit in Ruhe besuchen können.Während der Inselspaziergänge soll der Gast genügend Zeit haben zum Genießen, Beobachten, und...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: América Andina GmbH & Co KG

            ab 2.695 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Fahrradreisen

            Sportlich & Aktiv

            Südamerika: Ecuador (15 Tage)

            E-Bike Gruppenreise durch die Anden Ecuadors

            Eine 15-tägige E-Bike-Tour durch die Anden Ecuadors gehört bestimmt zu den besten Erlebnissen eines Reisenden. Fast durchgängig auf 3.000 m Höhe unterwegs – vorbei an Vulkanen, Kraterseen, kleinen Bergdörfern und durch großartige Nationalparks – genießen wir die unendliche Weite des Anden-Hochlands. Keine Windschutzscheibe schränkt unseren Blick nach vorne ein, wir spüren den Wind, riechen die Natur und fühlen den Weg in den Beinen. Ecuadors Hauptstadt Quito – auf 2.800 m gelegen - eignet sich...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: América Andina GmbH & Co KG

            ab 3.200 €

            Badeurlaub & Stranderholung

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Reisen mit Schiff, Zug, Bus & Mietwagen

            Südamerika: Ecuador (8 Tage)

            Galápagos-Kreuzfahrt Motorkatamaran Tip Top II

            Der Motorkatamaran „Tip Top II“ gehört zu den erstklassigen Yachten, auf denen es Ihnen während Ihrer Rundreise an Komfort an nichts fehlen soll, wenn Sie von Insel zu Insel des einzigartigen Galápagos-Archipels cruisen. Die Yacht wurde 2008 erbaut und 2015 umgestaltet und modernisiert. Bei einer Gesamtkapazität von 16 Passagieren bietet sie 4 Deluxe-Doppelkabinen auf dem Hauptdeck, 4 Deluxe-Doppelkabinen auf dem Oberdeck und zwei Deluxe-Einzelkabinen auf dem Hauptdeck. Jede Kajüte ist mit...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: América Andina GmbH & Co KG

            ab 1.965 €

            Naturkundliche Reisen

            Reisen mit Schiff, Zug, Bus & Mietwagen

            Südamerika: Ecuador (6 Tage)

            Galápagos-Kreuzfahrt Motoryacht Galaxy

            Platz für insgesamt 16 Passagiere bietet Ihre Motor-Yacht Galaxy. 9 hübsch eingerichtete und komfortable Doppelkabinen mit Fenstern lassen auf einer Galápagos Kreuzfahrt an nichts missen. Private Badezimmer, Safes, Air Condition und internationale Telefone stehen in jeder Kabine zur Verfügung. Lassen Sie sich verwöhnen im Restaurant, bei einem Cocktail an der Bar, oder genießen Sie sonnige Momente auf dem Sonnendeck! Frisches Trinkwasser steht Ihnen stets zur Verfügung – auch bei Ihren...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: América Andina GmbH & Co KG

            ab 2.890 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Südamerika: Ecuador (18 Tage)

            Ecuador hautnah 18 Tage

            Auf dieser individuellen Rundreise lernen Sie die als schönste Hauptstadt Amerikas bekannte koloniale Altstadt von Quito kennen, unternehmen eine atemberaubende Fahrradtour im Nationalpark Cotopaxi, und fahren anschliessend in die “Provinz der Seen, Imbabura, wo Sie bei indigenen Gastfamilien des Tourismusprojektes Runa Tupari einen tiefen Einblick in die Kultur und Kosmovision der Andenbewohner bekommen. Sie unternehmen eine Wanderung um die herrliche “Meerschweinchenlagune, eine...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: avenTOURa GmbH

            ab 2.650 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Studienreisen

            Südamerika: Ecuador (19 Tage)

            Wissensdurst-Reise nach Ecuador & auf die Galapagos-Inseln

            Ecuador ist ein Land der Superlative: Hier gibt es 1/6 aller Vogelarten auf kleinstem Raum. Sieben Klimazonen entdeckt man in einem Tag. In den vier Welten des Landes - Amazonasgebiet, Andenhochland, Küstenregion und die Galapagos-Inseln - erlebt man die größte Vielfalt von Flora und Fauna hautnah. Die vulkanischen Böden sind überaus fruchtbar, Wasser gibt es im Überfluss. Erleben Sie auf dieser Reise das Labor der Natur. Alexander von Humboldt und Charles Darwin waren fasziniert. Treffen Sie...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Galapagos Pro GmbH

            ab 5.599 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Studienreisen

            Südamerika: Peru, Ecuador (18 Tage)

            Peru & Ecuador: Höhepunkte mit Galapagosinseln

            Lassen Sie sich von den Höhepunkten in Peru und Ecuador verzaubern! Während Sie im Hochland die Ruinen Machu Picchus und das ursprüngliche Leben der Andenvölker erleben, überraschen Lima und Quito mit ihrer Moderne und Lebendigkeit. Genießen Sie auf den Galápagosinseln die unvergessliche Ruhe einer unbewohnten Insel und beobachten Sie endemische Tierarten in ihrer natürlichen Heimat. Kombinieren Sie alle diese drei einzigartigen Regionen auf nur einer Reise!...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            ab 4.995 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Sportlich & Aktiv

            Wandern & Trekking

            Südamerika: Ecuador (15 Tage)

            Galapagos - Verzauberte Inseln

            Begeben Sie sich mit uns auf die Spuren des Forschers Charles Darwin und lassen Sie sich verzaubern! Kaum ein Archipel ist kontrastreicher als die Galápagos-Inseln. Schwarze, brandungsumtoste Lavaküsten stoßen auf geheimnisvoll verhangene Nebelwälder sowie eine großteils endemische Tier- und Pflanzenwelt. Über all dem schwebt der Zauber einer ungezähmten Natur. Das Besondere an dieser Reise ist, dass wir auf den Inseln übernachten und nicht mit einem der vielen Kreuzfahrtschiffe unterwegs sind....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Hauser Exkursionen international GmbH

            ab 3.695 €

            Naturkundliche Reisen

            Reisen mit Schiff, Zug, Bus & Mietwagen

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Südamerika: Ecuador (6 Tage)

            Galápagos-Kreuzfahrt Motorsegler Mary Anne

            Auf dieser Rundreise machen Sie einen Galápagos-Segeltörn mit der M/S Mary Anne. Das Segelschiff ist mit einer Segelgröße von insgesamt beinahe 1000 Quadratmetern ein echtes Highlight für Segel-Liebhaber. Das 1997 in Dienst gestellte Schiff verfügt über 14 Doppelkabinen mit jeweils eigenem Bad und Klimaanlage und kann insgesamt 16 Personen aufnehmen.Genießen sie einen erfrischenden Drink in der holzgetäfelten Lounge oder gleich ein köstliches Abendessen direkt auf dem Sonnendeck des Schiffes,...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: América Andina GmbH & Co KG

            ab 3.899 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Südamerika: Ecuador (15 Tage)

            Ecuador & Galapagos: Höhepunkte

            ECUADOR -Dichter Dschungel im Osten, die gewaltigen Anden, die sich mittig durch das Land ziehen, sonnige Pazifikküste im Westen und natürlich die Galápagosinseln, Schauplatz der Evolution und einzigartiges Naturparadies. Dazu die Herzlichkeit und Offenheit der Ecuadorianer, die gerade in den Andenregionen noch nach ihren alten Traditionen leben. Freuen Sie sich auf eine bunte Reise voller lebendiger Kultur und vielseitigen Landschaftseindrücken – das Land am Äquator erwartet Sie!...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            ab 1.790 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Südamerika: Ecuador (12 Tage)

            Ecuador - Mietwagenrundreise Circuito bonito (12 Tage / 11 Nächte)

            Entdecken Sie auf dieser Selbstfahrer - Mietwagenrundreise den Norden und das Zentrum Ecuadors. In Quito beginnend erkunden Sie die Marktstadt Otavalo, das Naturschutzgebiet El Angel, den Cotopaxí Nationalpark, die Thermen in Papallacta und vieles mehr. Bei der Meerschweinchenlagune Cuicocha können sie schön wandern oder eine Bootstour unternehmen. Besuchen Sie auch den Bergsee Quilotoa, er gilt als einer der schönsten Ecuadors! Im Amazonasgebiet am Fluss Napo erleben Sie die Vielfalt an...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: avenTOURa GmbH

            ab 2.195 €

            Reisen mit Schiff, Zug, Bus & Mietwagen

            Naturkundliche Reisen

            Südamerika: Ecuador (8 Tage)

            Galápagos-Kreuzfahrt Motorkatamaran Seaman Journey

            Erleben Sie Galápagos mit dem Katamaran Seaman Journey: Die M/C Seaman kann bis zu 16 Passagiere in 8 komfortablen Doppelkabinen unterbringen (6 auf dem Hauptdeck und 2 auf dem oberen Deck). Von allen Kabinen haben Sie einen wunderschönen Blick auf das Meer, außerdem hat jede ein eigenes Bad, heißes Wasser, eine Garderobe und einen Schrank. Der Galápagos-Katamaran Seaman Journey bietet Ihnen einen gemütlichen Speisesaal, eine Bar und Lounge, eine Bibliothek, Fernsehen, DVD- Player, Radio,...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: América Andina GmbH & Co KG

            ab 4.699 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Südamerika: Peru, Ecuador (22 Tage)

            Peru/Ecuador/Galapagos - Vom Inkareich ins letzte Paradies

            Auf dieser 22-tägigen Reise durch Peru und Ecuador wandeln wir auf den Spuren Darwins und der Inka. Der besondere Reiz dieser Reise liegt in der Verbindung der beiden wahrscheinlich größten Attraktionen Südamerikas: Zum einen der 4-tägige Inka Trail zu den mystischen Inkaruinen von Machu Picchu und zum anderen die fantastische Tierwelt auf den verzauberten Galapagos Inseln.Aber auch neben diesen unangefochtenen Attraktionen werden die beiden Länder Sie in ihren Bann ziehen – sei es mit...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Papaya Tours

            Ecuador Reisen

            Bereisen Sie „La mitad del mundo“ – die Mitte der Welt und lassen Sie sich von atemberaubenden Naturlandschaften und kulturellen Schätzen verzaubern

             

            Wichtige Informationen und Reisetipps für Ihre Ecuador Reise

            Allgemeines

             

            > Ecuador Klima: Das Klima in Ecuador ist aufgrund der Nähe zum Äquator tropisch. Die Temperaturen sind über das ganze Jahr hinweg konstant.

            > Beste Reisezeit Ecuador: Das Land kann das ganze Jahr über bereist werden. Dennoch gilt es die klimatischen Bedingungen der einzelnen Regionen zu berücksichtigen.
            > Ecuador Sprache: Die Amtssprache ist Spanisch. Zusätzlich sprechen ungefähr 2,5 Millionen Menschen Quichua, ein Dialekt des Quechua, der von den Ureinwohnern gesprochen wird.
            > Ecuador Währung: US-Dollar (USD)
            > Ecuador Ortszeit: MEZ -6 Stunden. Es gibt keine Umstellung von Winter- auf Sommerzeit.


            Ecuador und seine Highlights

             

            Faszinierende Vulkanlandschaften und tropischer Dschungel. Bezaubernde Sandstrände und verschneite Berglandschaften. Zwischen indigener Tradition und Moderne. Ecuador hat viel zu bieten. Wir haben die Top Five Highlights für Ihre perfekte Ecuador Reise aufgelistet:

            1. Quito: Die Hauptstadt Ecuadors liegt auf 2.850 Meter Höhe und ist somit die höchstgelegene Hauptstadt der Welt. Quito ist von 14 Vulkanen umgeben, von denen einige noch aktiv sind. Zudem hat man von der Hauptstadt einen außergewöhnlichen Blick auf den Cotopaxi, einer der bekanntesten Vulkane Ecuadors. Vom Hügel El Panecillo aus haben Sie einen fantastischen Blick über die gesamte Stadt.  Quito ist die älteste Stadt Südamerikas und die gesamte Altstadt zählt zum UNESCO Weltkulturerbe. Die Stadt hat eine große Anzahl an Kirchen und Klöster zu bieten, besonders sehenswert ist die barocke Kathedrale La Compania, deren Verzierungen im Inneren zum größten Teil aus Gold bestehen.

            2.  Der Cuicocha See, zu Deutsch, Meerschweinchensee liegt zu Fuße des Vulkans Cotopaxi auf einer Höhe von 3.480 Metern. Der Cuicocha entstand vor mehr als 3.000 Jahren durch eine vulkanische Explosion. Der Kratersee gehört mit einem Durchmesser von drei Kilometern zu den größten und sehenswertesten Kraterseen Ecuadors. Dieser kann in einer vier- bis fünfstündigen Wanderung umrundet werden. Die Umgebung ist reich an Fauna und Flora. Mehr als 400 Pflanzenarten wachsen auf dem fruchtbaren Lavaboden.

            3. Der Otavalo-Markt liegt etwa drei Stunden entfernt von Quito und ist der größte indigene Kunsthandwerksmarkt in ganz Südamerika. Die Otavalos oder auch Quechua Indianer genannt, stellen in dieser Region immer noch den größten Teil der Bevölkerung dar. Jeden Samstag bieten zahlreiche Händler und Künstler die unterschiedlichsten, handgearbeiteten Waren an. Von Kleidung und Schmuck über Lebensmittel und Schnitzereien, all das wird auf dem Otavalo-Markt angeboten.

            4. Bei der Quilotoa Lagune handelt es sich ebenfalls um einen vulkanischen Kratersee, der in einer Höhe von fast 4.000 Meter liegt. Der Quilotoa See fasziniert durch seine leuchtend türkisene Farbe und den atemberaubenden Blick auf die Anden. Für begeisterte Wanderer bietet sich die Quilotoa Loop Rundwanderung an, ein drei- bis viertägiger Trip, der durch traumhafte Landschaften mit Flüssen, Schluchten und Vulkanen führt und dessen Highlight die Lagune darstellt.

            5. Die Galápagos Inseln sind das Naturhighlight eines jeden Ecuador Aufenthaltes. So planen Sie unbedingt eine kleine Segelkreuzfahrt oder ein Island Hopping auf den bewohnten Inseln dieses atemberaubenden und weltweit einzigartigen Archipels ein. Von Quito oder Guayaquil aus starten Sie per Flugzeug Richtung San Cristobal oder Baltra. Im Rahmen einer Kreuzfahrt oder einem Island Hopping können Sie die große und oft endemische Flora und Fauna entdecken. Unzählige Vogelarten wie der Blaufußtölpel, Fregattvögel, Galápagos Schildkröten, Robben und Rochen sowie andere besondere Fischarten lassen sich zu Land und zu Wasser beobachten und hautnah erleben. Hinzu kommt eine vielfältige Fauna, die ihresgleichen sucht. Endemische Pflanzen, einzigartige Vulkanlandschaft und weiße lange Sandstrände wechseln sich ab. Jede Insel hat ihren eigenen Charakter und seine eigenen Besonderheiten, die es zu entdecken gibt. Ein Aufenthalt auf Galápagos werden sie niemals vergessen und ist durch nichts zu toppen.


            Feste feiern in Ecuador

             

            Die Ecuadorianer feiern viel und gerne. Besondere Feiertage und Feste in Ecuador sind u.a.:

            1. Januar: Neujahr

            Februar/März: Karneval

            März/April: Semana Santa (Ostern)

            1. Mai: Tag der Arbeit

            24. Mai: Batalla de Pichincha (Schlacht am Pichincha)

            10. August: Primer Grito de Independencia (Unabhängigkeitserklärung)

            09. Oktober: Independencia de Guayaquil (Unabhängigkeit von Guayaquil)

            2. November: Día de los Difuntos (Allerseelen)

            3. November: Independencia de Cuenca  (Unabhängigkeit von Cuenca)

            25. Dezember: Weihnachten


            Geographische Besonderheiten

            Ecuador liegt im Nordwesten Südamerikas und verdankt seinen Namen der Äquatorlinie, die etwa 15 Kilometer entfernt der Hauptstadt verläuft. Das Land grenzt im Norden an Kolumbien, im Osten und Süden an Peru und im Westen öffnet es sich dem Pazifik. Obwohl Ecuador ein verhältnismäßig kleines Land ist, ist es eines der vielfältigsten Länder der Welt. Es kann in vier unterschiedliche geographische Regionen unterteilt werden. Der Küstenbereich (Costa) im Westen des Landes besteht hauptsächlich aus Schwemmland, sowie niedrigen Küstengebirgen. Im Hochland (La Sierra) erheben sich zwei Gebirgsketten, in denen auch der Chimborazo liegt, der mit einer Höhe von 6.310 Metern die höchste Erhebung Ecuadors bildet. Im Osten liegt das Amazonas-Tiefland (Oriente), bestehend aus dem Amazonas-Regenwald, der knapp die Hälfte der Landesfläche umfasst. Zur vierten Region zählen die Galápagos Inseln, die 1.000 km vor der Küste Ecuadors vorgelagert sind.

            Klimatische Bedingungen

            Das Klima in Ecuador ist tropisch und durch die Nähe zum Äquator bleiben die Temperaturen ganzjährig konstant. Aufgrund der verschiedenen Regionen ist das Klima jedoch sehr unterschiedlich. Während in Küstenregionen die Temperaturen ganzjährig bei 25 Grad liegen, ist es im Hochland deutlich kühler und je nach Höhenlage variieren die Niederschlagszahlen. Zudem schwanken die Temperaturen stark zwischen Tag und Nacht. Im Amazonasgebiet herrscht ein feuchtes Klima mit Niederschlagsmengen zwischen 3.000 und 6.000 Millimeter. Ecuador besitzt keine Jahreszeiten,  unterscheidet sich  jedoch in eine Regen- und Trockenzeit. Die Regenzeit beginnt im Januar und endet im September. Von Oktober bis Dezember schließt sich die Trockenzeit an. Ecuador ist aufgrund der unterschiedlichen Klimata in den Regionen ein ganzjähriges Reiseziel. Im Hochland ist eine Reise zwischen Juni und September optimal, da die Temperaturen um diese Zeit angenehm hoch sind. Die Regenwälder sind hingegen am besten ab September zu bereisen, wenn die Regenzeit vorbei ist. Auf den Galápagos Inseln ist von Januar bis April die beste Zeit zum Schnorcheln.

             

            Währung und Zahlungsmittel


            Die offizielle Landeswährung Ecuadors ist der Dollar. 1 Euro entspricht etwa 1,16 US- Dollar (Stand: August 2018). Es empfiehlt sich, bereits vor Reiseantritt Geld zu wechseln, da die Tauschkurse in Ecuador in der Regel schlecht sind als in Europa. Ansonsten können Sie in Wechselstuben, auf Banken und an Flughäfen Geld wechseln. Nehmen Sie nur Scheine unter 50 US-Dollar mit, denn für größere Beträge ist es oft schwer Wechselgeld zu bekommen. In größeren Städten kann ohne Probleme Bargeld an Automaten abgehoben werden. Kreditkarten werden in vielen Geschäften, Hotels und Restaurants akzeptiert.

            Einreisebestimmungen

            Die Einreisebestimmungen nach Ecuador erfahren Sie tagesaktuell beim Auswärtigen Amt.

            Impfschutz für Ecuador

            Aktuelle Informationen zum Impfschutz erhalten Sie beim Auswärtigen Amt sowie bei jedem reisemedizinisch erfahrenen Arzt.

            Stimmen aus dem Forum
              Markus Hegemann
              Neue Wege Seminare & Reisen
              Rheinbach

              "Beim Reisen nehmen Menschen sich selbst und ihre Umwelt viel bewusster wahr als im Alltag. Bewusstes Leben ist auch zentraler Gedanke im Yoga. Die Verbindung Reisen und Übung sind für mich deshalb ideale Wege einer bewussten, nachhaltigen Art die Welt zu entdecken."
              > alle Stimmen
              Claudia Behlert
              Daktari Travel
              Köln

              "Als Kind träumte ich davon Stewardess zu werden. Später wollte ich, beeinflusst durch die TV Serie „Daktari“, als Forscherin in Afrika leben. Schließlich wurden es fünf Jahre Entwicklungshilfe in Malaysia. Während meiner zahlreichen Touren durch Afrika und Asien war mir die emotionale Bindung zu einem Land besonders wichtig: Mich wie ein „Resident“ zu fühlen, Menschen anderer Kulturen zu beg...
              > alle Stimmen
              Kathrin von Schiller
              América Andina
              Münster

              "Lateinamerika ist für mich wie ein Virus. Eingefangen habe ich ihn mir, als ich während meines Studiums auf Kuba war und später mehrere Monate durch Mittel- und Südamerika gereist bin. Ich habe im Pantanal einem Jaguar in die Augen geblickt, war sprachlos bei der Aussicht vom Tafelberg Roraima und bin in Guatemala im vollgestopften Chicken-Bus mit Hühnern auf dem Schoß stundenlang gefahren. ...
              > alle Stimmen
              Tipps zum nachhaltigen Reisen
                Achtsamer Umgang mit Natur und Umwelt


                Pflücken Sie im Wald keine Pflanzen, da diese Teil eines ausgeklügelten Ökosystems sind. Bewundern Sie die Blütenpracht in ihrer natürlichen Umgebung und tragen Sie somit zum Erhalt der Artenvielfalt bei.
                > alle Tipps
                Strom sparen in der Unterkunft


                Schalten Sie die Klimaanlage bei (zumindest längerer) Abwesenheit aus. Oder verzichten Sie ganz darauf. Löschen Sie das Licht beim Verlassen Ihres Zimmers.
                > alle Tipps
                Die richtige Kleiderwahl


                Orientieren Sie sich bei der Kleiderwahl an dem, was vor Ort üblich ist – das hilft Ihnen sowohl klimatisch als auch bei der kulturellen Begegnung.
                > alle Tipps