Reisefinder

Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von der

Wohin soll die Reise gehen? Ob Nah- oder Fernreisen, Wandern oder Wellnessurlaub, Urlaub in der Natur oder Städtereisen, Singlereisen oder Familienurlaub, Reisen in der Gruppe oder individuell – mit unserem Reisefinder finden Sie garantiert Ihre Wunschreise.

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2017

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 137 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Zwischen Adria und Ohridsee - Zu Fuß durchs Land der Skipetaren (Wanderstudienreise)

            • Genussvolles Wandern in ausgewählten Nationalparks und Gebirgslandschaften Südalbaniens
            • Entlegene Bergdörfer, alte Traditionen und albanische Gastlichkeit
            • Antikes, osmanisches und kommunistisches Erbe
            • Am Ohridsee ein Abstecher nach Mazedonien
            • Dynamische Landeshauptstadt Tirana
            • Vor- und Nachsaison: 9-tägige Reisevariante in den milderen Küstengegenden Albaniens (ohne den Landesosten)
            Lupe Reisen, Wanderstudienreise Albanien: Aufgerichtete Front des antiken Bouleuterion von Appolonia Lupe Reisen, Wanderstudienreise Albanien: Wandertour im Vjosa-Tal in Süd-Albanien Lupe Reisen, Wanderstudienreise Albanien: Das Stadtviertel Mangalemi von Berat, der Stadt der 1000 Fenster Lupe Reisen, Wanderstudienreise Albanien: In der Altstadt von Gjirokastra, unter der osmanischen Burganlage Lupe Reisen, Wanderstudienreise Albanien: Lupe Reisen-Wandergruppe im Tomorri-Nationalpark bei Berat Lupe Reisen, Wanderstudienreise Albanien: Am Ohridsee, der Grenze zwischen Albanien und Mazedonien Lupe Reisen, Wanderstudienreise Albanien: Fischer auf dem Ohridsee Lupe Reisen, Wanderstudienreise Albanien: Blick von der Burg von Gjirokastra ins Gebirge Lupe Reisen, Wanderstudienreise Albanien: Fußgängerbrücke und Altstadt von Berat Lupe Reisen, Wanderstudienreise Albanien: Marktstand mit Oliven in Korca Lupe Reisen, Wanderstudienreise Albanien: Der Gjiro - Jung und Alt flaniert abends in den Städten Lupe Reisen, Wanderstudienreise Albanien: Gegenverkehr im Gebirge von Südalbanien Lupe Reisen, Wanderstudienreise Albanien: Wanderstrecke am Bachufer im Gebirge bei Permet Lupe Reisen, Wanderstudienreise Albanien: Durch das Vjosa-Tal in Südalbanien Lupe Reisen, Wanderstudienreise Albanien: Wanderung im Vjosa-Tal in Südalbanien Lupe Reisen, Wanderstudienreise Albanien: Traditionelle Tracht in Nord-Albanien Lupe Reisen, Wanderstudienreise Albanien: Buchten-Landschaft an der Albanischen Riviera Unsere Reiseleiterinnen Elisabeta Vreto (links) und Ulrike Schill

            Das „letzte Geheimnis Europas“ hat viel zu bieten. Über 300 km Küstenlinie mit vielen Sand- und Kiesstränden und ein wildes gebirgiges Hinterland sorgen in Albanien für Vielfalt. Zu Fuß lassen sich die einmaligen Landschaften am besten erkunden. Einsame Gebirgslandschaften bezaubern mit besonderer Pflanzen- und Tierwelt. Und in den schwer zugänglichen Bergdörfern haben sich alte Traditionen bis heute erhalten.
            Auch kulturell zeigt Albanien viele Facetten: Die verschiedensten Völker haben im Laufe der Jahrtausende ihre Spuren hinterlassen. Hier blühten die Hochkulturen der Griechen, Illyrer und Römer. Zahlreiche antike Stätten, orthodoxe Klöster und Kirchen, mittelalterliche Städte und Burganlagen sowie kommunistische Bauten aus jüngerer Zeit zeugen von dieser bewegten Vergangenheit.
            Der Wandel seit der Überwindung der Diktatur und Isolation ist in den Städten deutlich zu spüren und zeigt Albanien als ein Land im Umbruch. Die Menschen sind sehr gastfreundlich und aufgeschlossen, das Land ist sicher und vom internationalen Tourismus insgesamt noch wenig berührt.
            Auf geführten Wanderungen entdecken wir ausgewählte Naturlandschaften Albaniens und machen am Ohridsee, einem der ältesten und tiefsten Seen der Erde, einen Abstecher ins Nachbarland Mazedonien. Auch die kulturellen Sehenswürdigkeiten kommen nicht zu kurz: mit Ohrid, Berat, Gjirokastra und Butrint stehen gleich vier Weltkulturerbestätten auf dem Programm. Nach den vielen Begegnungen, Eindrücken und Informationen während der Reise werden Sie Land und Leute Albaniens mit neuen Augen sehen!

            Unterkunft und Verpflegung
            Ein zentral gelegenes Stadthotel in Tirana ist während der ersten und letzten Nacht unsere Bleibe. Jeweils 2 Nächte verbringen wir im Hotel in Korca und in Permet, dann eine Nacht in einer Familienpension in der Altstadt von Gjirokastra. Am Ionischen Meer übernachten wir dann 3 Nächte im Strandhotel in Himara, sowie 1 weitere Nacht im Stadthotel in Vlora. Schließlich sind wir für 3 Nächte in stilvollen, traditionellen Familienpensionen in der Altstadt von Berat untergebracht.
            Verpflegung: Frühstück wird in den Unterkünften serviert, das Abendessen (Halbpension) findet teils in den Hotels, teils in ausgewählten Restaurants statt und auch einmal im Kreis einer einheimischen Familie. Sie können in Albanien generell mit frischen, landestypischen Speisen rechnen, die internationale Standardküche hat noch kaum Einzug gehalten.

            Reiseablauf:
            Auf 7 ausgedehnten Wandertouren sowie auf kürzeren Rundgängen entdecken wir die Vielfalt der mediterranen Gebirgs- und Küstenlandschaften Albaniens. Unterwegs wird gepicknickt oder es gibt Einkehrmöglichkeiten in landestypischen Lokalen.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              01.05.15
              09.05.15*
              1.195 €

              pro Person im Doppelzimmer

              08.05.15
              22.05.15*
              1.660 €

              pro Person im Doppelzimmer

              23.05.15
              06.08.15*
              1.720 €

              pro Person im Doppelzimmer

              06.06.15
              20.06.15*
              1.690 €

              pro Person im Doppelzimmer

              28.08.15
              11.09.15*
              1.690 €

              pro Person im Doppelzimmer

              05.09.15
              19.09.15*
              1.690 €

              pro Person im Doppelzimmer

              11.09.15
              25.09.15*
              1.690 €

              pro Person im Doppelzimmer

              25.09.15
              03.10.15*
              1.195 €

              pro Person im Doppelzimmer

              05.05.16
              13.05.16*
              1.195 €

              9-Tägige Variante mit abweichendem Reiseverlauf. Auf Anfrage

              14.05.16
              28.05.16*
              1.720 €

              28.05.16
              11.06.16*
              1.690 €

              11.06.16
              25.06.16*
              1.690 €

              27.08.16
              10.09.16*
              1.690 €

              10.09.16
              24.09.16*
              1.690 €

              17.09.16
              01.10.16*
              1.690 €

              01.10.16
              09.10.16*
              1.195 €

              9-Tägige Variante mit abweichendem Reiseverlauf. Auf anfrage

              28.04.17
              06.05.17*
              1.195 €

              9-Tägige Variante mit abweichendem Reiseverlauf. Auf Anfrage!

              06.05.17
              20.05.17*
              1.690 €

              pro Person im Doppelzimmer

              20.05.17
              03.06.17*
              1.690 €

              pro Person im Doppelzimmer

              03.06.17
              17.06.17*
              1.720 €

              pro Person im Doppelzimmer

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              02.09.17
              16.09.17*
              1.690 €

              pro Person im Doppelzimmer

              16.09.17
              30.09.17*
              1.690 €

              pro Person im Doppelzimmer

              30.09.17
              08.10.17*
              1.195 €

              9-Tägige Variante mit abweichendem Reiseverlauf. Auf Anfrage!

              * Zum Juni-Termin (11.06.-25.06.2016) und August-Termin (27.08.-10.09.2016), bei Kombibuchung mit der Wanderreise in den Albanischen Alpen (Nordalbanien) gibt es einen Rabatt von 50 € pro Person.

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                Lupe Reisen

                Grabenstr. 2
                53844 Troisdorf
                Deutschland
                02241 84465-0
                info@lupereisen.com

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Reisevariante mit 15 Tagen: 14 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC, davon 2 Nächte im zentralen Stadthotel in Tirana, 2 im Hotel in Korca, 2 im Hotel in Permet, 1 in Familienpension in Gjirokastra, 3 im Strandhotel an der albanischen Riviera bei Himara, 1 im Stadthotel in Vlora und 3 in Familienpensionen in der Altstadt von Berat
                  • Reisevariante mit 9 Tagen: 8 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC, davon 1 Nacht im Stadthotel in Kruja, je 2 in Familienpensionen in Berat und in Gjirokastra, 2 im Strandhotel an der albanischen Riviera bei Himara, sowie 1 im zentralen Stadthotel in Tirana
                  • Halbpension (je 14x bzw. 8x Frühstück und Abendessen)
                  • 1x Mittagessen bei einer einheimischen Familie
                  • 1x Mittagspicknik beim Wandern (nur 15-Tages-Variante)
                  • Linienflug von Frankfurt nach Tirana und zurück
                  • Transfers Flughafen – Unterkunft und zurück
                  • Ausflugs- und Wanderprogramm mit dem Charterbus wie beschrieben
                  • Eintrittsgelder
                  • Deutschsprachige Reiseleitung
                  nicht enthaltene Leistungen
                    • Reisevariante mit 15 Tagen: 12x Mittagessen
                    • Reisevariante mit 9 Tagen: 7x Mittagessen
                    Teilnehmer/innen

                      Min. Teilnehmerzahl: 10

                      Max. Teilnehmerzahl: 16

                      Atmosfair
                        atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Albanien entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 644 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 15 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                        Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                        Zahlungsmodalitäten
                          • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                          • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                          • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.