Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Armenien Wanderreise - authentisch & anders

            • Weniger Klöster und Kirchen, dafür mehr Natur und Begegnungen
            • Wanderungen in den Nationalparks von Arpi, Dilijan, Arevik und Shikahog großer landschaftlicher Vielfalt: von wilden Schluchten, dichten Wälder bis zu felsigen Hochplateaus
            • Höhlenstadt Chndzoresk und Teufelsbrücke von Tatev
            • Freizeit an der „blauen Perle“ Armeniens, dem Sewansee auf knapp 2.000 m
            • Stadtbesichtigung Jerewan (Eriwan) zu Fuß, Genozid-Mahnmal und Freizeit für eigene Erkundungen
            Armenien Wandern Aragats Wandern Armenien Natur Petroglyphen Armenien Geschichte Kirche Berge Wanderung Chndzoresk Wanderung Berge Schafe Hauptstadt Eriwan Brunnen Tatev Kloster Armenien Schnee Kaukasus Wandern Dilijan Wandern Natur

            Erleben Sie die Natur Armeniens hautnah. Sie besuchen weniger Kirchen und Klöster, dafür unternehmen Sie mehr Wanderungen und Übernachtungen auf dem Lande.Siebesuchen Einheimische, wie denehemaligen Arbeiter einer Kupfermine und die Produzenten lokaler Produkte. Dazu wandernSie auf demTranscaucasian Trail, pirschensich „von hinten“ an den Sewansee heran und erleben das Land wirklich intensiv von Nord bis Süd.Vom Arpi Nationalpark,Vogelparadies im Nordwesten, bis zu den Schutzgebieten vonShikahoghundArevik (hier lebtder Kaukasusleopard!) an der iranischen Grenze. Das sind touristisch nur wenig erschlossene Gebiete, aber gerade das macht den Reiz dieser Reise aus.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              25.05.19
              08.06.19
              2.290,00

              29.06.19
              13.07.19
              2.290,00

              13.07.19
              27.07.19
              2.290,00

              17.08.19
              31.07.19
              2.290,00

              14.09.19
              28.09.19
              2.290,00

              31.05.20
              14.06.20
              2.590 €

              27.06.20
              12.07.20
              2.590 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              22.08.20
              05.09.20
              2.590 €

              13.09.20
              27.09.20
              2.490 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                Via Verde - Entdecken & Reisen csr Siegel

                Via Verde - Entdecken & Reisen

                Beethovenallee 33
                53173 Bonn
                Deutschland
                +49 228 92616390
                reisen@viaver.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Linienflug (Economy) ab Frankfurt inkl. Steuern und Gebühren (andere Abflugort auf Anfrage und ggfs. mit Aufpreis)
                  • Alle Transfers in modernen, klimatisierten Fahrzeugen (z.B. 18-Sitzer Mercedes Sprinter); an 2 Tagen Transfers in geländegängigem UAZ und Ladas
                  • 14 Übernachtungen im DZ mit privatem Bad, davon 3x in Jerewan zentral gelegen in 4*- oder gutem 3*-Hotel, 2x in 3*-Hotel in Gyumri, 2x in lokalem Gästehaus in Dilijan, 2x in lokalem Gästehaus am Sewansee oder bei Martuni, 2x in 3*-Hotel in Kapan, 2x in lokalem Gästehaus in Goris, 1x in lokalem Gästehaus oder Familienhotel bei Yegheghnadzor
                  • 6x Vollpension (Picknick an Wandertagen), sonst Halbpension (Frühstück und Abendessen), Tee- und Kaffeepausen bei Einheimischen
                  • Seilbahntickets für Tatev, Wein-Probe, Besichtigungen und 9 geführte Wanderungen lt. Detailprogramm
                  • Deutschsprachige, einheimische Reiseleitung ab/bis Flughafen Jerewan, zusätzl. Wanderführer an Wandertagen
                  • Mineralwasser im Bus (dazu empfehlen wir die Mitnahme einer wiederverwendbaren Trinkflasche)
                  • Landkarte von Armenien mit Stadtplan von Jerewan (von Reise Know-How)
                  Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                    • Trinkgelder
                    • Zusätzliche Mahlzeiten (ca. 70 Euro), alkoholische Getränke und sonst. private Ausgaben
                    • Reiseversicherungen (zubuchbar)
                    Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                      Min. Teilnehmerzahl: 6

                      Max. Teilnehmerzahl: 12

                      Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                      Atmosfair
                        atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Armenien entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 1577 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 37 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                        Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                        Zahlungsmodalitäten
                          • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                          • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                          • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.