Reisefinder

Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von der

Wohin soll die Reise gehen? Ob Nah- oder Fernreisen, Wandern oder Wellnessurlaub, Urlaub in der Natur oder Städtereisen, Singlereisen oder Familienurlaub, Reisen in der Gruppe oder individuell – mit unserem Reisefinder finden Sie garantiert Ihre Wunschreise.

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2017

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 137 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Benin & Togo - Modernes Westafrika voller Traditionen - 1

            • Bei Feuer- und Maskentänzen die Magie des Vodun erleben | Mehrere Wanderungen von Dorf zu Dorf, durch Sahel-Vegetation und Tropenwälder | Fortschrittlicher Entwicklung in nachhaltigen Projekten begegnen | Einblicke in den traditionellen Nomaden-Alltag
            © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Willkommen in Togo Willkommen in Togo © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Togo - Fetischmarkt Togo - Fetischmarkt © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Togo - Dorfleben Togo - Dorfleben © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Togo - Feuertanz Togo - Feuertanz © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Togo  - Besuch der Studios von Radio Dawul Togo - Besuch der Studios von Radio Dawul © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Togo - Unterwegs am Mt. Kabyé Togo - Unterwegs am Mt. Kabyé © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Benin - Trekking von Dorf zu Dorf in Atakora Benin - Trekking von Dorf zu Dorf in Atakora © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Benin - Viele interessante Begegnungen Benin - Viele interessante Begegnungen © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Benin - Besuch der nomadischen Fulani Benin - Besuch der nomadischen Fulani © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Benin  - Es finden sich zahlreiche Opferstätten und Fetisch-Schreine Benin - Es finden sich zahlreiche Opferstätten und Fetisch-Schreine © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Benin - Egun-Masken Benin - Egun-Masken © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Benin - Das Stelzendorf Ganvié Benin - Das Stelzendorf Ganvié © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Benin - Die Sklavenhandelsstadt Ouidah Benin - Die Sklavenhandelsstadt Ouidah © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Benin - Strand Benin - Strand © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Benin -Vodun-Zeremonie Benin -Vodun-Zeremonie © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Benin - Die Heimat des Voodoo Benin - Die Heimat des Voodoo © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter.
            Willkommen in Togo Togo - Fetischmarkt Togo - Dorfleben Togo - Feuertanz Togo  - Besuch der Studios von Radio Dawul Togo - Unterwegs am Mt. Kabyé Benin - Trekking von Dorf zu Dorf in Atakora Benin - Viele interessante Begegnungen Benin - Besuch der nomadischen Fulani Benin  - Es finden sich zahlreiche Opferstätten und Fetisch-Schreine Benin - Egun-Masken Benin - Das Stelzendorf Ganvié Benin - Die Sklavenhandelsstadt Ouidah Benin - Strand Benin -Vodun-Zeremonie Benin - Die Heimat des Voodoo

            Willkommen im Zentrum des Vodun, des echten Voodoo, jenseits der aus Hollywood bekannten Zombie-Rituale. Der Glaube an die afrikanischen Vodun-Geister, als Vermittler zwischen der materiellen und der göttlichen Welt, ging von hier aus über die Sklavenschiffe in die ganze Welt. Bis heute lassen sich die Vodun-Zeremonien in den Dörfern Benins und Togos beobachten. Vodunsi, die Bräute des Vodun-Geistes, tanzen sich in Trance und lassen ihn durch sich sprechen. Bei einem Feuertanz werden Sie Zeuge der schier unglaublichen Kraft des Glaubens: Glühende Kohlen und lodernde Feuer können den Tänzern nichts anhaben. Alles, was man für die Rituale und Schutzamulette benötigt, lässt sich auf dem riesigen Fetisch-Markt von Lomé finden – Schlangenköpfe, Affenzähne und getrocknete Chamäleons.
            Doch nur auf den ersten Blick stehen die überlieferten Riten im Widerspruch zur modernen Welt. Sie werden erleben, wie Ihr Reiseleiter und seine Landsleute Tradition und Fortschritt miteinander in Einklang bringen. Ob in Radiostudios oder Schmieden, ob mit Dorfältesten oder Journalisten: Stets lässt es sich nach westafrikanischer Tradition hervorragend „palavern“.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              19.03.16
              03.04.16
              2.890 €

              30.07.16
              14.08.16
              2.990 €

              28.12.16
              12.01.17
              2.990 €

              mit Voodoo-Festival in Grand Popo

              08.04.17
              23.04.17
              3.400 €

              08.04.17
              23.04.17
              3.400 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              29.07.17
              13.08.17
              3.400 €

              29.07.17
              13.08.17
              3.400 €

              28.12.17
              12.01.18
              3.500 €

              28.12.17
              12.01.18
              3.500 €

              mit Voodoo-Festival in Grand Popo

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                REISEN MIT SINNEN | Pardon/Heider Touristik GmbH csr Siegel

                REISEN MIT SINNEN | Pardon/Heider Touristik GmbH

                Erfurter Straße 23
                44143 Dortmund
                Deutschland
                0231 5897920
                info@reisenmitsinnen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Flug Frankfurt–Lomé–Frankfurt in der Economy Class
                  • Alle Transfers laut Programm
                  • Insg. 14 Übernachtungen (DZ; 4x mit Pool): 12x einfache Mittelklassehotels (Du/WC), 2x einfache Unterkunft (Gemeinschaftsbad)
                  • 14x Frühstück, 1x Mittagessen, 3x Boxlunch/Picknick, 9x Abendessen
                  • Programm-Details: Stadtführung Lomé. Vodun-, Feuer- und Egun-Zeremonie. 5 Wanderungen zu Dörfern. Projektbesuche. Gespräche mit Journalisten, Handwerkern, Dorfältesten. 2 Bootsfahrten
                  • Eintritte laut Detailprogramm
                  • Qualifizierte lokale Reiseleitung in Deutsch
                  • Teilweise Englisch sprechende lokale Guides
                  • Infomaterial
                  zusätzliche Leistungen
                    • Flug ab/an Hannover
                      0 €
                      Flug ab/an Hannover
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      280 €
                      Einzelzimmerzuschlag
                    nicht enthaltene Leistungen
                      • Visum Togo zzt. 30 €
                      • Visum Benin zzt. 75 €
                      • fakultative Ausflüge
                      • Getränke und Verpflegung, soweit nicht anders im Programm erwähnt
                      • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
                      Teilnehmer/innen

                        Min. Teilnehmerzahl: 4

                        Max. Teilnehmerzahl: 6

                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Benin entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 2180 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 50 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.
                            • Auf jede Buchung, die 6 Monate vor Reisebeginn eingeht, gewähren wir einen Frühbucherrabatt von 3%! Der Rabatt gilt nur für den Grundreisepreis. Zusatzleistungen wie Einzelzimmer, Visa, Zubringerflüge oder Ähnliches werden nicht berücksichtigt.