Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Bhutan in all seiner Schönheit - Durchquerung des Königreiches des Glücks von Ost nach West

            • Ursprüngliche Klosterfestivals erleben
            • Das unbekannte Ostbhutan entdecken
            • Wanderung zum Tiger's Nest
            © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter.

            "Kuzu Zangpo La – Willkommen in Bhutan!" Vor Ihnen steht Ihr sympathisch lächelnder bhutanischer Guide. Ganz im traditionellen bhutanischen Gewand gekleidet, begrüßt er Sie auf altüberlieferte Weise mit einem von Mönchen gesegneten Gebetsschal. Sie sind umgeben von grün bewaldeten Berghängen, kleinen Häusern und der Ruhe des Himalaya. Schon die Ankunft in Bhutan verkörpert all das, was Bhutan so einzigartig macht - die freundlichen Menschen, die herrliche Gebirgslandschaft und die tiefe Religiosität. Kurz gesagt, ein kleines Paradies, das nur darauf wartet, von Ihnen entdeckt zu werden.

            Die Bhutandurchquerung
            Eine Durchquerung Bhutans gehört sicherlich zu den schönsten Reiserouten im ganzen Himalaya. Die Reise durch das Königreich beginnt im Osten mit seinen vom Tourismus noch kaum berührten Orten. Dorfstrukturen sind noch intakt, die schmalen Straßen winden sich spektakulär um steile Berghänge und einige der schönsten Klöster und Stupas säumen ihren Weg. Im Westen liegen die kulturellen Höhepunkte Bhutans wie z.B. die bekannten Klosterburgen von Paro, Punakha oder Trongsa. Finaler Höhepunkt der Reise ist das weltbekannte Bergkloster Taktsang (Tigers Nest) Nehmen Sie sich Zeit und entdecken Sie das unbekannte Bhutan.

            Höhepunkte der Termine sind die Teilnahme an einem der farbenprächtigen Klosterfestivals (Tshechus) des Landes. So besuchen Sie im März 2019 das große Paro Tshechu Festival, im April das dörfliche Domkhar Tshechu Festival in Bumthang und im Oktober / November das Tangbi Mani bzw. das Jakar Tshechu Festival in Jakar.

            Begleitet werden Sie von unserem fließend deutsch sprechenden Bhutanischen Partner Ngawang Penden, der seit Jahren unsere deutschen Gäste in Bhutan betreut, Ihre Mentalität kennt und der mit seiner Gelassenheit, Ruhe, seinem Wissen und seiner Hilfsbereitschaft all die Werte verkörpert, für die Bhutan weltweit bekannt ist.

            Das Land Bhutan lässt sich auch hervorragend bei einer Individualreise entdecken. Ein großer Vorteil der Individualreise ist die Flexibilität. Eine schöne Wanderung hier, ein Dorfbesuch dort – Sie haben die Wahl und können spontan entscheiden. Während der ganzen Reise stehen Ihnen ein Fahrer und Ihr persönlicher, sehr gut Englisch sprechender Guide zur Verfügung, der sie behutsam in die Sitten und die Geisteswelt Bhutans einführt.

            Die Bhutandurchquerung als Individualreise kann zu jedem von Ihnen gewählten Termin Ihren Wünschen entsprechend gestaltet werden. Dabei lässt sich die Reise mit vielen weiteren kleinen und großen Klosterfestivals kombinieren.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              17.09.16
              01.10.16
              5.590 €

              08.10.16
              22.10.16
              5.390 €

              02.03.17
              16.03.17
              5.490 €

              02.04.17
              16.04.17
              5.590 €

              30.09.17
              14.10.17
              5.490 €

              28.10.17
              11.11.17
              5.490 €

              04.03.18
              18.03.18
              5.190 €

              10.05.18
              24.05.18
              5.190 €

              19.10.18
              02.11.18
              5.190 €

              03.11.18
              17.11.18
              5.190 €

              09.03.19
              23.03.19
              4.790 €

              07.04.19
              21.04.19
              4.690 €

              05.10.19
              19.10.19
              4.790 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              01.11.19
              15.11.19
              4.690 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                NEUE WEGE Seminare & Reisen GmbH csr Siegel

                NEUE WEGE Seminare & Reisen GmbH

                Am Getreidespeicher 11
                53359 Rheinbach
                Deutschland
                02226-1588-00
                info@neuewege.com

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Linienflug in der Economy Class Frankfurt – Delhi – Frankfurt, Delhi – Guwahati und Paro – Delhi, erforderliche Transfers
                  • Übernachtungen im geteilten Doppelzimmer in landestypischen Hotels der Mittelklasse
                  • Frühstück in Delhi, in Bhutan Vollpension
                  • Programm lt. Reiseverlauf – Änderungen vorbehalten
                  • durchgehend qualifizierte Deutsch sprechende NEUE WEGE Reiseleitung
                  • Eintrittsgelder erforderliche Permits, Visum für Bhutan NEUE WEGE Informationsmaterial
                  zusätzliche Leistungen
                    • EZ-Aufpreis:
                      470 €
                    • Rail & Fly-Ticket:
                      50 €
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Visumgebühr Indien (80,- USD) Mittag- und Abendessen in Indien Getränke Ausgaben persönlicher Art Trinkgelder
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 4

                        Max. Teilnehmerzahl: 12

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Bhutan entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 3435 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 80 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 14 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn möglich.
                            • Bitte bei Zahlung immer Rechnungsnr. und Kundennr. (s.o.) angeben. Durch diese Bestätigung wird Ihre Anmeldung rechtsverbindlich. Bitte überprüfen Sie daher unbedingt, ob die Namen auf dieser Bestätigung korrekt sind. Die Schreibweise von Vorname und Namen im Ticket muss mit der Schreibweise im Reisepass, bzw. Ausweis übereinstimmen. Eine weitere Zahlungsaufforderung erfolgt nicht mehr. Überweisen Sie bitte Anzahlung und Restzahlung auf unser Konto IBAN: DE83382501100003000478, BIC: weladed1eus bei der KSK Euskirchen. Leisten Sie bitte die Restzahlung bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn, damit wir Ihnen die Reiseunterlagen rechtzeitig zusenden können. Anbei finden Sie den gesetzlich vorgeschriebenen Sicherungsschein zur Absicherung Ihrer Gelder. Dieser Buchungsbestätigung liegen unsere Reisebedingungen und die unserer Leistungsträger zugrunde. Beachten Sie die Hinweise in unseren AGBs zu: Obliegenheit zur Mängelanzeige: Ziff. 10.1; Vertragskündigung wg. Mängelanzeige: Ziff. 10.2; Ausschlussfrist: Ziff. 10.3 und Verjährung: Ziff. 10.5. Die Umsatzsteuer richtet sich nach der Sonderregelung für Reisebüros laut §25 USTG. Nach Eingang des gesamten Betrages, aber frühestens 14 Tage vor Reisebeginn erhalten Sie von uns die letzten Reiseunterlagen.