Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Abfahrt zum Flughafen von La Paz für Ihren Flug nach Uyuni. Nach einem kurzen Flug, Ankunft in Uyuni und Empfang durch Ihren lokalen Guide, der Sie während Ihrer Reise in Süd Bolivien begleiten wird. Unser erstes Ziel ist Colchani, eine Stadt in der Gemeinde Uyuni in der Provinz Antonio Quijarro, in der Departamento von Potosí. Sie liegt 20 km von Uyuni entfernt, auf die Strecke, die diese Stadt mit Oruro verbindet. Es liegt auf 3.674 Metern über dem Meeresspiegel. Colchani ist das Tor zum Salar de Uyuni. Auf dem Weg besuchen wir den Zug-Friedhof und nach einer kurzen Pause fahren wir weiter nach Colchani, wo wir die Herstellung von Jodsalz in der rohesten Form sehen. Es wird die Weiße Wüste in seiner Fülle mit typischen Extraktionslandschaften wie Pyramiden von Salz, Salzaugen und das erste Hotel das vollständig mit Salzblöcke gebaut wurde, jetzt einem lokalen Museum. Auf dem Weg können Sie ein leckeres Mittagessen genießen. Nach dem Mittagessen fahren wir weiter zum Hotel Palacio de Sal (oder ähnlich) in der Nähe von Colchani. Anmeldung und Freizeit für private Aktivitäten.

            Nach dem Frühstück um 8.00 Uhr verlassen wir das Hotel im Richtung Süden, zum Salar mit paradiesischen Landschaften, bis zur Insel Incahuasi, deren Quechua Übersetzung „Casa del Inca“ ist (Incashaus). Die Insel ist vollständig von der enormen Salzfläche des Salar de Uyuni umgeben und das Relief ist steil. Es enthält eine große Menge von riesigen Kakteen (Echinopsis atacamensis), die bis zu über 10 Meter Höhe erreichen können. Danach setzen wir unsere Reise in die Stadt San Juan, natürlicher Ansicht von Ollague Vulkan (aktiv), in dem Eduardo Abaroa Nationalpark Reservat mit Besuch in Laguna Honda, Charcota, Siloli Wüste, Steinbaum, Laguna Colorada mit Geysiren und Thermalwasserquellen, Dalí Wüste und grüne Lagune fort. Rückkehr zum Hotel Palacio de Sal zum Abendessen.

            Nach dem Frühstück fahren wir weiter nach Potosí, einer der wichtigsten spanischen Kolonialstädte Südamerikas. Nach der Ankunft Mittagessen in einem typischen Restaurant. Am Nachmittag Stadtrundfahrt mit Besichtigung des historischen Zentrums der Kolonie, mit dem Museum der Münze, Kolonial Straßen und Handwerkermärkten, die Kirche von San Lorenzo mit Steinskulpturen geschnitzt im Mestizo-Barockstil und die Kirche von San Francisco, der sich durch seine bemerkenswerten Dächer auszeichnet. Schließlich der Turm der Gesellschaft von Jesus Ordner und der Arco de Cobija. Potosi liegt auf einer Höhe von 3970 Metern. Fortsetzung unserer Reise nach Sucre, der Hauptstadt von Bolivien. Sucre liegt auf einer Höhe von 2.700 Metern über dem Meeresspiegel. Abendessen und Übernachtung im Hotel Parador Santa Maria la Real (oder ähnlich). Das Parador liegt in einer herrschaftlichen Villa des achtzehnten Jahrhunderts die gerettet und komplett renoviert mit Beibehaltung aller ihren architektonischen Details wurde.

            Nach dem Frühstück Stadtrundfahrt in Sucre. Sie werden die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Boliviens besuchen, einschließlich die Kathedrale, des Freiheitshauses und des Klosters La Recoleta. Mittagessen im Restaurant "El Huerto", dem besten Restaurant der Stadt für bolivianische Spezialitäten. Am Nachmittag werden wir an den Stadtrand von Sucre vorbeifahren, darunter der Dinosaurier-Park, mit Dinosaurier-Fußspuren die vor einigen Jahren entdeckt wurden. Rückkehr zum Hotel Parador Santa Maria la Real und Unterkunft

            Frühstück im Hotel. Der Tag steht Ihnen zur Verfügung für private Aktivitäten bis zum Zeitpunkt Ihres Fluges. Transfer zum Flughafen. Ende unserer Dienstleistungen.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              01.11.18
              05.11.18
              1.244 €

              Preis pro Jeep 2-3 Pax EUR 1244.- pro Person Preis pro Jeep 4-5 Pax EUR 977.- pro Person BUCHBAR JEDEN TAG BIS ENDE 2019

              31.12.19
              04.01.20
              1.244 €

              Preis pro Jeep 2-3 Pax EUR 1244 pro Person Preis pro Jeep 4-5 Pax EUR 977 pro Person BUCHBAR JEDEN TAG BIS DECEMBER 2019

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                Leistungen
                  • Inlandsflüge (La Paz - Uyuni, Sucre - La Paz)
                  • Privat-Jeep 4x4 mit einer Kapazität von bis zu 5 Personen
                  • 4 Hotel-Übernachtungen (mit Bad oder Dusche / WC)
                  • 4 Frühstücke, 2 Mittagessen, 2 Abendessen
                  • Alle Ausflüge wie im Programm erwähnt.
                  • Tickets für Museen
                  • Führer in Spanisch von Uyuni nach Sucre.
                  Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                    • Internationale Flüge
                    • Eintrittsgebühren zu Nationalparks
                    • Mahlzeiten und Getränke, die nicht im Programm erwähnt sind.
                    • Andere Dienste, die im Programm nicht erwähnt werden.
                    • Tipps für Führer, Fahrer und Gepäckträger.
                    Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                      Min. Teilnehmerzahl: 2

                      Max. Teilnehmerzahl: 5

                      Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                      Atmosfair
                        atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Danke, dass Sie helfen das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Bolivien entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 105 kg. In Ihrem Reisepreis ist die Kompensation dieser Emissionen bereits inkludiert. Mit diesem Beitrag unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                        Mehr zum Projekt:Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                        Bausteinreise
                          Bitte planen Sie Ihre Reisedauer bewusst: Je weiter die Reise geht desto länger vor Ort bleiben! Bei diesem Reiseangebot handelt es sich um einen Reisebaustein, der mit weiteren Bausteinen kombiniert oder individuell verlängert werden sollte. Wählen Sie aus dem umfangreichen Angebot auf forumandersreisen.de und lassen Sie sich inspirieren!
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 30 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn möglich.