Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2021

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 90 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Bolivien - Zwischen Salzwüste und Königskordillere

            • 3-tägiges Trekking auf dem Salar de Uyuni (3 – 6 Std. täglich)
            • 5-tägiges Trekking in der Königskordillere (5 – 6 Std. täglich)
            • Wanderungen: 3 x leicht (2 Std.), 1 x mittelschwer (5 Std.)
            • Mit dem modernen Cable Car über die Andenmetropole La Paz pendeln
            • Im Hotel aus Salz, dem Palacio del Sal, am Salar de Uyuni übernachten
            • In Sucre den Fußspuren der Dinosaurier folgen
            • Mit Panoramablick auf den Titicacasee über die Sonneninsel wandern

            Salz liegt in der Luft, eine strahlend weiße Wüste liegt vor uns. Eine surreale Mondlandschaft mit kristallinen Strukturen. Am weiten Horizont rahmen Berge und Vulkane den Salar de Uyuni ein. Wir öffnen unsere Zelte und atmen die klare Höhenluft tief ein, unser Tag kann beginnen. Die achteckigen Salzwaben knarren unter unseren Wanderschuhen, während wir uns bei jedem Schritt freier fühlen. Unsere Blicke schweifen immer wieder in die Ferne – Weiß so weit das Auge reicht. Wie eine Fata Morgana erscheint am Horizont eine kleine Insel, die Isla del Pescado – unser heutiges Tagesziel. Drei Tage trekken wir durch diese unwirkliche Landschaft und können gar nicht glauben, wie viele Sterne wir jeden Abend sehen. Szenewechsel. Entspannt sitzen wir im Liegestuhl, blicken auf den tiefblauen Titcacasee und die in der Ferne leuchtenden Gipfel der Königskordillere. Eingebettet zwischen den typischen Terrassenfeldern der Andenbewohner liegt unsere Unterkunft, die Eco-Lodge La Estancia, die von einer Aymara-Gemeinde geführt wird. Zu Fuß erkunden wir die sagenumwobene Sonneninsel, die laut Inka-Überlieferungenen der Geburtsort des Sonnengottes ist. Im Anschluss wartet die Königskordillere auf uns! Enge, grüne Täler, vergletscherte Gipfel und grasende Lamas. Umgeben von majestätischen 6.000ern wandern wir in unserem eigenen Tempo und genießen mit jedem Schritt die herrliche Bergeinsamkeit.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              08.08.21
              27.08.21
              4.995 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              10.10.21
              29.10.21
              4.995 €

              07.11.21
              26.11.21
              4.995 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                Hauser Exkursionen international GmbH csr Siegel

                Hauser Exkursionen international GmbH

                Spiegelstraße 9
                81241 München
                Deutschland
                089 23 500 60
                info@hauser-exkursionen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Lokale Hauser-Reiseleitung ab Santa Cruz bis La Paz
                  • Flug mit Air Europa ab/bis Frankfurt via Madrid nach Santa Cruz, zurück ab La Paz
                  • Inlandsflug ab Uyuni nach La Paz
                  • Derzeitige Flughafensteuer, Abflugsteuer und Sicherheitsgebühren
                  • Rail&Fly-Fahrkarte ab/bis deutsche Grenze
                  • Inlandsflug ab Santa Cruz nach Sucre
                  • Übernachtung 7 x in Hotels, 2 x in einer Lodge und 8 x in Zelten
                  • 18 x Frühstück, 16 x Mittagessen, 12 x Abendessen
                  • Koch- und Begleitmannschaft
                  • Eintrittsgebühren lt. Programm
                  • Reisekrankenschutz inkl. Such-, Rettungs- und Bergungskosten und Krankenrücktransport sowie 24 Std. Notrufservice
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      520 €
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      520 €
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      520 €
                    • Einzelzimmerzuschlag 520,00€
                      0 €
                    • Anschlussflüge Wien, Zürich: Aufpreis auf Anfrage
                      0 €
                    • Flugabzug möglich; Preis auf Anfrage
                      0 €

                    * nur für ausgewählte Termine verfügbar

                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Mahlzeiten und Getränke (ca. 250,00 €)
                      • Getränke
                      • Trinkgelder
                      • individuelle Ausflüge und Besichtigungen
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 6

                        Max. Teilnehmerzahl: 15

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Bolivien entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 6628 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 154 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.
                            • Bei kurzfristigen Buchungen (weniger als 28 Tage vor Reisebeginn) ist der Reisepreis, sofern keine Absage nach AGB Ziffer 5.1. mehr erfolgen kann, bei Übergabe der Reiseunterlagen sofort fällig.