Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2022

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Für den Frieden
      Der Verband für nachhaltigen Tourismus
        Fair zu den Menschen
          Freundlich zur Umwelt
            Außergewöhnliche Reiseerlebnisse

            Heute beginnen Sie Ihre Reise mit einem Flug nach Victoria Falls und landen dort am Folgetag.

            Zu Beginn Ihrer Reise erwartet Sie mit den Victoriafällen direkt ein Höhepunkt Simbabwes! Die Urgewalt der Wassermassen, die sich zwischen Simbabwe und Sambia in die Tiefe stürzen, ist nicht nur sichtbar, sondern auch zu hören und sogar zu spüren. Sie können die Fälle auf eigene Faust oder per Helikopter bewundern (optional, ca. 165 USD p.P., ca. 12 Min., zahlbar vor Ort, bitte bei Anmeldung mitbuchen). Am Nachmittag unternehmen Sie dann eine entspannte Bootsfahrt in den Sonnenuntergang auf dem mächtigen Sambesi. 1 Nacht in Victoria Falls. (A)

            Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Es besteht zum Beispiel die Möglichkeit, einen Helikopterflug über die gewaltigen Victoriafälle zu buchen (optional, ca. 165 USD p.P., zahlbar vor Ort, 12 Min., bitte bei Anmeldung mitbuchen). Oder nutzen Sie die Möglichkeit, die atemberaubenden Victoriafälle heute noch mal auf eigene Faust zu erkunden. Der beeindruckende Wasserfall zwischen Simbabwe und Sambia ist definitiv die beliebteste Aktivität in Victoria Falls, das Städtchen bietet jedoch noch mehr. So können Sie z.B. verschiedenen Outdoor-Aktivitäten nachgehen oder das Jafuta Kulturerbezentrum besuchen und in dem kleinen Museum über die Kultur von Simbabwes indigenen ethnischen Gruppen lernen, sowie faszinierende Schmuckstücke, Artefakte und Kostüme bestaunen. (F)

            Heute steuern Sie direkt den Hwange-Nationalpark an. Dieser verfügt mit über 100 verschiedenen Säugetierarten sowie zahlreichen Reptilien und Vögeln über eine stolze Tiervielfalt. 2 Nächte am Nationalpark. (F/A)

            Den Tag beginnen Sie mit einer Jeep-Safari im Park, der eine Fläche halb so groß wie Belgien umfasst. Nur der Norden ist für Menschen zugänglich. Wussten Sie, dass der Hwange für eine hohe Verbreitung von Landschildkröten bekannt ist? Auch am Nachmittag erwartet Sie eine Pirschfahrt. (F/M/A)

            Morgens fahren Sie nach Kasane. Die Stadt ist das Tor zum Chobe-Nationalpark, dem zweitgrößten Nationalpark Botswanas, mit einer bemerkenswerten Elefantendichte. Nach Ankunft in Ihrer Lodge können Sie noch ein wenig die Füße hochlegen. 2 Nächte in Kasane. (F/A)

            Heute lernen Sie das Wohnzimmer der Dickhäuter kennen und brechen zu einer Jeep-Safari durch den Park auf. Nachmittags erforschen Sie den Chobe-Nationalpark per Boot. Auf Ihrer mehrstündigen Tour bis zum Sonnenuntergang haben Sie die Gelegenheit, Nilpferde, Krokodile, Elefanten und Vögel vom Wasser aus zu beobachten und den Tieren so viel näher zu kommen, als Sie es vom Land aus könnten! (F/A)

            Sie reisen weiter in die karge Gegend der Makgadikgadi-Pfannen. Wo einst ein See war, ist die Erde heute trocken und salzverkrustet. Das Landschaftsbild prägen weite Grasflächen und Salzpfannen. Sie erreichen Ihre Unterkunft am Nachmittag und begleiten Ihre Reiseleitung auf einen informativen Spaziergang zu den Baobab-Wäldchen in der Umgebung. 2 Nächte in Makgadigadi. (F/A)

            Am frühen Morgen machen Sie sich auf den Weg zur Ntwetwe-Pfanne, eine der größten Salzpfannen in der Makgadikgadi-Region und bekannt für ihre endlose Mondlandschaft, Felsnasen und Dünen. Sie erkunden diese scheinbar lebensfeindliche Landschaft auf der Suche nach Wüstentieren: Springböcke, Wüstenfüchse und Meerkatzen. (F/M/A)

            Heute geht es in die Region um das Moremi-Wildreservat, das große Teile des Okavango-Deltas schützt und für seinen beeindruckenden Tierreichtum bekannt ist. Sie erreichen Ihr komfortables Camp und unternehmen zum Abschluss des Tages eine abendliche Pirschfahrt. 2 Nächte in der Moremi-Region. (F/M/A)

            Freuen Sie sich auf einen Safari-Tag im wohl schönsten Wildreservat Botswanas! Im offenen Geländewagen erkunden
            Sie am Vor- und Nachmittag den Tierreichtum des Moremi. Keine Safari ist wie die andere: Je nach Jahreszeit entdecken Sie unterschiedliche Tiere in unterschiedlichen Regionen. (F/M/A)

            Nach dem Frühstück reisen Sie weiter nach Maun, bekannt als Tor zum weltbekannten Okavango-Delta. Mit dem Mokoro schippern Sie entspannt hindurch und erhalten von Ihrer Reiseleitung spannende Informationen zur exotischen Flora und Fauna. Die landestypischen Einbaum-Kanus Mokoro sind das traditionelle Fortbewegungsmittel auf den seichten Ausläufern des Okavangos. 1 Nacht in Maun. (F)

            Am frühen Morgen können Sie einen abschließenden Flug über das Delta unternehmen (optional, ca. 260 USD p.P., ca. 45 Min., zahlbar vor Ort, bitte bei Anmeldung mitbuchen), bevor Sie Ihre Reise mit der Fahrt in die Halbwüste Kalahari fortsetzen. Sie gilt als größtes zusammenhängendes Sandgebiet der Welt. Das Landschaftsbild ist geprägt von weiten Ebenen, Dünen – zum Teil auch roten Wanderdünen – sowie Gras- und Buschsavanne. Pünktlich zum Abendessen erreichen Sie Ihre nächste Lodge. 3 Nächte in der Zentral-Kalahari. (F/A)

            Mit einer Jeep-Safari starten Sie in den Tag. Im Umland der Lodge gehen Sie auf spannende Suche nach der bunten Tierwelt der Region. Antilopen und Giraffen, aber auch Löwen und Geparden sind hier zuhause. Weil es in dieser Gegend so viel zu entdecken gibt, steigen Sie am Nachmittag erneut in den offenen Geländewagen für eine zweite Safari. Nach Anbruch der Dunkelheit lohnt sich ein Blick in den wunderschönen Sternenhimmel, während Sie gemütlich am Lagerfeuer sitzen. (F/M/A)

            Auf Ihrer morgendlichen Buschwanderung mit einem San haben Sie Gelegenheit nachzusehen, was im Laufe der Nacht im Tierreich los war. Die Jeep-Safari am Nachmittag bringt Sie nochmals hinaus in die Wildnis des Reservats. Tiersichtung geht aber auch entspannt beim Blick von der Terrasse der Lodge auf das nahgelegene Wasserloch. (F/M/A)

            Sie reisen zurück nach Maun und lassen Ihren letzten Abend dort ausklingen, bevor Sie am Folgetag die Heimreise
            antreten. 1 Nacht in Maun. (F)

            Rückflug nach dem Frühstück und Ankunft am Folgetag. (F)

            F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen
            Programmänderungen vorbehalten

            Ort / Unterkunft / Kategorie*/Nächte
            (Änderungen vorbehalten)

            Victoria Falls / Phezulu Guest Lodge / Lodge / 2
            Hwange-Park / Robins Camp / Tented Camp / 2
            Kasane /The Old House / Gästehaus / 2
            Makgadigadi /Planet Baobab / Lodge / 2
            Greater Moremi / Nokanyana Camp / Tented Camp / 2
            Maun / Cresta Riley's / ***/ 1
            Kalahari / Tsau Hills / Tented Camp / 3
            Maun / Cresta Riley's / Lodge / 1


            *Landeskategorie

            Preis: ca. 165 USD pro Person, zahlbar vor Ort; ca. 12 Minuten Dauer; bitte bei Anmeldung mitbuchen.

            Preis: ca. 260 USD pro Person, zahlbar vor Ort; ca. 45 Minuten Dauer; Teilnehmerzahl: mind. 2 Personen; bitte bei Anmeldung mitbuchen.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              04.10.22
              20.10.22
              6.299 €

              18.10.22
              03.11.22
              6.299 €

              25.10.22
              10.11.22
              6.299 €

              01.11.22
              17.11.22
              6.299 €

              09.11.22
              25.11.22
              6.299 €

              13.02.23
              02.03.23
              6.799 €

              03.04.23
              20.04.23
              6.999 €

              Garantierte Durchführung!

              08.05.23
              25.05.23
              6.899 €

              22.05.23
              08.06.23
              6.899 €

              19.06.23
              06.07.23
              6.899 €

              24.07.23
              10.08.23
              6.999 €

              07.08.23
              24.08.23
              6.999 €

              21.08.23
              07.09.23
              6.999 €

              11.09.23
              28.09.23
              6.999 €

              18.09.23
              05.10.23
              6.999 €

              02.10.23
              19.10.23
              6.999 €

              16.10.23
              02.11.23
              6.999 €

              23.10.23
              09.11.23
              6.999 €

              30.10.23
              16.11.23
              6.999 €

              07.11.23
              24.11.23
              6.999 €

              12.02.24
              29.02.24
              6.799 €

              01.04.24
              18.04.24
              6.899 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                SKR Reisen GmbH csr Siegel

                SKR Reisen GmbH

                Venloer Str. 47-53
                50672 Köln
                Deutschland
                0221933720
                agenturservice@skr.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
                  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
                  • Flug (Economy) nach Victoria Falls (VFA) und zurück von Maun (MUB), nach Verfügbarkeit
                  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen (außer bei Jeep-Safaris)
                  • 15 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC, z.T. mit Pool
                  • Mahlzeiten lt. Programm
                  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder, Jeep-Safari im Moremi-Wildreservat, Chobe und Hwange-Nationalpark, 2 Bootsfahrten & 1 Mokoro-Fahrt
                  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
                  zusätzliche Leistungen
                    • (13. Tag) Flug Okavango-Delta
                      0 €
                      ca. 260USD p.P., zahlbar vor Ort,Anmeldung über SKR, min. 2 Pers
                    • (3. Tag) Flug Victoria-Fälle
                      0 €
                      165 USD p.P., zahlbar vor Ort, Anmeldung über SKR
                    • Einzelzimmerzuschlag (2022) *
                      680 €
                    • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn (2. Kl.)
                      82 €
                      bitte bei Anmeldung mitbuchen.

                    * nur für ausgewählte Termine verfügbar

                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Keine Versicherungen im Reisepreis enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.
                      • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
                      • Visum
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 4

                        Max. Teilnehmerzahl: 12

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Botswana entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 4897 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 114 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.
                            • siehe AGB