Reisefinder

Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von der

Wohin soll die Reise gehen? Ob Nah- oder Fernreisen, Wandern oder Wellnessurlaub, Urlaub in der Natur oder Städtereisen, Singlereisen oder Familienurlaub, Reisen in der Gruppe oder individuell – mit unserem Reisefinder finden Sie garantiert Ihre Wunschreise.

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2017

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 137 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Myanmar: Trekking durch das wilde Birmistan

            • Chin-Frühlingsfest in Mindat
            • Trekking zu den Dörfern der Chin, Besteigung Mt. Victoria (3.050m)
            • Leichtes Trekking um Pindaya und Kalaw herum
            • 5-tägiges Trekking östlich des Inle-Sees
            • Beinruderer, schwimmende Gärten und Märkte der PaO am Inle-See
            • Besuch der Sehenswürdigkeiten von Bagan, Mandalay, Monywa und Yangon
            Landwirtschaft mit Ochsenkarren in Myanmar Fischfangtechnik am Ayeyarwaddy, der Lebensader Myanmars Frauen übernehmen den Strassenbau in Myanmar Chin-Frau mit Gesicht-Tatauierung in Myanmar Palaung-Mädchen in Hsipaw in Myanmar

            Bei dieser Trekking-Tour lernen Sie sowohl die wilden Chin-Berge im Westen Myanmars als auch die runden Shan-Berge östlich des Inle-Sees kennen. Dazu besuchen wir die touristischen Highlights um Mandalay, Monywa und Bagan. Die Provinzen unserer Reise sind die Heimat der Völker der Chin, Palaung, Intha und PaO. Wir beginnen mit einem kurzen Trekking um Pindaya herum, reisen über Kalaw mit dem Zug zum Inle-See und beginnen von dort aus unser 5-tägiges Trekking östlich des Sees. Wir übernachten in lokalen Häusern der PaO. Anschliessend wandern wir in den Bergen Westburmas zu Dörfern der Ethnie der Chin. Zusätzlich wird der höchste Berg im Westen von Myanmar, der Mt. Victoria, bestiegen. Nach dem Trekking in den Chin-Bergen besuchen wir das farbenfrohe Frühlingsfest der Chin, welches im Februar in Mindat stattfindet.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              02.02.17
              24.02.17
              0 €

              Preis auf Anfrage

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                PRIORI Reisen GmbH / Madagaskarhaus

                Holeestrasse 3
                4054 Basel
                Schweiz
                (0)61 3321927 | in D: +49 (0)30 86437981
                info@priori.ch

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Flug hin und zurück aus D/A/CH
                  • 16 Übernachtungen mit Frühstück in Hotels
                  • 4 Übernachtungen in lokalem Haus
                  • Mahlzeiten während der Trekking-Touren
                  • alle Transporte in Myanmar
                  • Eintritt und Spezialbewilligungen
                  • Deutschsprachige Reiseleitung
                  nicht enthaltene Leistungen
                    • Visum
                    • Mittag- und Abendessen (ausser im Kloster und beim Trekking: dort Vollpension)
                    • Einzelzimmerzuschlag
                    • Private Reiseversicherungen
                    • Trinkgelder
                    • Persönliche Auslagen
                    Teilnehmer/innen

                      Min. Teilnehmerzahl: 4

                      Max. Teilnehmerzahl: 8

                      Atmosfair
                        atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Burma entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 4276 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 100 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                        Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                        Zahlungsmodalitäten
                          • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 30 %
                          • Fälligkeit der Restzahlung: 30 Tage vor Reisebeginn
                          • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn möglich.