Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Heute fahren Sie mit einem öffentlichen Bus von Punta Arenas nach Puerto Natales. Die kleine Stadt ist der Ausgangspunkt für Ihr Trekking im Nationalpark Torres del Paine, dem berühmtesten in ganz Chile. Vom Busbahnhof werden Sie zu Ihrem Hotel für diese Nacht gebracht, zur Aquaterra Lodge.

            Übrigens: Die Anreise ist auch ab El Calafate möglich.

            Am heutigen Tag werden Sie zum Torres-del-Paine-Nationalpark gebracht. Zahlreiche Lagunen, mächtige Gletscher und bizarre Felsformationen zeichnen diese Region aus. Der Nationalpark wurde nach den drei steil in den patagonischen Himmel ragenden Granitspitzen benannt. Während Ihrer Tour übernachten Sie im Mehrbettzimmer.

            Heute wandern Sie zu den Torres-Spitzen, deren über 1.000 Meter hohe Granitwände steil in den Himmel ragen und die aus der Nähe noch um ein Vielfaches gewaltiger erscheinen. Dies ist eine der schönsten Wanderungen im Nationalpark Torres del Paine. Sie beginnt mit einem ca. einstündigen Aufstieg bis zum Fluss Asencio. Von hier aus haben Sie eine beeindruckende Aussicht auf verschiedene Seen des Parks. Nach einer weiteren Stunde erreichen Sie den Aussichtspunkt auf die Torres-Spitzen. Nachdem Sie das Panorama in Ruhe genossen haben, geht es zurück zu Ihrer Unterkunft. Die Wanderzeit beträgt heute ca. 6 bis 8 Stunden.

            Die heutige, moderate Wanderung führt entlang des smaragdgrün und türkis schimmerndenden Lago Nordenskjöld. Sie wandern am Fuße des Berges Almirante Nieto um das Paine-Massiv herum bis zum Sockel der Cuernos del Paine. Hier liegt Ihre nächste Unterkunft – ein herrlicher Platz, um sich vor der Wanderung am nächsten Tag ein wenig zu erholen. Wanderzeit: Ca. 5 bis 6 Stunden.

            Am heutigen Tag sollten Sie eine Wanderung in das Valle Francés unternehmen: Die ersten zwei Stunden wandern Sie mit Blick auf den See Nordenskjöld. Nach Ankunft am Campamento Italiano beginnt der Aufstieg zum Tal des Francés-Flusses. Nach einiger Zeit erreichen Sie den Aussichtspunkt. Das Tal weitet sich zu einem Amphitheater, umgeben von der dramatischen Kulisse der Granitfelsen des Paine-Massivs. Anschließend steigen Sie zum Campamento Italiano ab und wandern zu Ihrer nächsten Unterkunft am Lago Pehoé. Die Wanderzeit beträgt ca. 10 bis 12 Stunden; ohne den Abstecher ins Valle Francés sind es ca. 4 bis 6 Stunden.

            Heute beginnt Ihre Wanderung mit dem Anstieg zum Aussichtspunkt auf den Grey-Gletscher. Bereits aus der Ferne beeindrucken die riesige, tiefblaue Eismasse und der See mit seinen blau schimmernden Eisbergen. Der weitere Weg führt Sie bergab zum Ufer des Lago Grey und zum gleichnamigen Refugio, wo Sie heute übernachten.

            Wenn Sie noch ein Stück weiter in Richtung des Gletschers wandern, kommen Sie dicht an den kalbenden Gletscher heran. Von dort können Sie gut beobachten, wie die Eisberge auf das Ufer zutreiben.

            Heute müssen Sie einmal nicht so zeitig aufstehen und können Ihr Frühstück in Ruhe genießen. Bis zum Miittag haben Sie Zeit, die nähere Umgebung auf eigene Faust zu erkunden. Dann fahren Sie vom Boots-Anleger mit der Grey II auf den See hinaus. Aus sicherer Entfernung – und doch in abenteuerlicher Nähe! – sehen und hören Sie, wie die Eismassen in den See rutschen. Nach etwa drei Stunden Fahrt erreicht das Boot den Anleger am südlichsten Punkt des Lago Grey. An der Hostería Lago Grey nehmen Sie einen Bus zur Parkadministration und von dort aus einen weiteren Bus nach Puerto Natales.

            Damit endet Ihr Trekking-Abenteuer im Nationalpark Torres del Paine. Ein Transfer bringt Sie zurück zur Aquaterra Lodge, wo Ihre Koffer verwahrt wurden und wo Sie die nächste Nacht verbringen.

            Von Ihrem Hotel werden Sie zum Busbahnhof gebracht, wo Sie den öffentlichen Bus nach Punta Arenas nehmen. Wie bei der Anreise gibt es auch eine Verbindung nach El Calafate, sodass Sie auch dorthin abfahren können.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              01.10.17
              31.03.18
              1.700 €

              von/nach Punta Arenas pro Person im DZ/Mehrbettzimmer

              01.10.17
              31.03.18
              1.750 €

              von Punta Arenas nach El Calafate oder umgekehrt pro Person im DZ/Mehrbettzimmer

              01.01.18
              31.03.19
              1.610 €

              von/nach El Calafate, pro Pers. bei 2 Pers. im DZ/Mehrbettzimmer; EZZ: 130 €

              01.10.18
              31.03.19
              1.530 €

              von/nach Punta Arenas pro Person im DZ/Mehrbettzimmer; EZZ: 130 €

              01.10.18
              31.03.19
              1.560 €

              von Punta Arenas nach El Calafate oder umgekehrt pro Person im DZ/Mehrbettzimmer; EZ: 130 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              01.10.19
              31.03.20
              1.730 €

              von/nach Punta Arenas pro Person im DZ/Mehrbettzimmer;

              01.10.19
              31.03.20
              1.765 €

              von Punta Arenas nach El Calafate oder umgekehrt pro Person im DZ/Mehrbettzimmer;

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                América Andina GmbH & Co KG csr Siegel

                América Andina GmbH & Co KG

                Bernhardstr. 6-8
                D-48153 Münster

                0251/28 91 94 0
                info@america-andina.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • 2 Übernachtungen in einem landestypischen Mittelklassehotel in Puerto Natales inklusive Frühstück
                  • 5 Übernachtungen in Mehrbettzimmern in Berghütten während des Trekkings inklusive Bettwäsche bzw. Schlafsack
                  • Tägliches Frühstück, 4 x Mittagessen, 5 x Abendessen
                  • Fahrt im öffentlichen Bus von Punta Arenas (oder alternativ El Calafate) nach Puerto Natales
                  • Transfer vom Busbahnhof in Puerto Natales zu Ihrem Hotel
                  • Fahrt im öffentlichen Bus von Puerto Natales in den Torres del Paine Nationalpark
                  • Fahrt im Katamaran vom Refugio Grey zur Hostería Grey
                  • Fahrt im öffentlichen Bus vom Torres del Paine Nationalpark über Puerto Natales nach Punta Arenas (oder alternativ El Calafate)
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      145 €
                      Einzelzimmerzuschlag für die Saison 2019 und 2020
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Interkontinentalflüge (Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
                      • Inlandsflüge (Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
                      • Flughafengebühren, Einreise- und Ausreisesteuer
                      • Nicht aufgeführte Mahlzeiten, sowie Getränke
                      • Optionale Leistungen
                      • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
                      • Reiseversicherung (nähere Informationen auf Anfrage)
                      Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                      Bausteinreise
                        Bitte planen Sie Ihre Reisedauer bewusst: Je weiter die Reise geht desto länger vor Ort bleiben! Bei diesem Reiseangebot handelt es sich um einen Reisebaustein, der mit weiteren Bausteinen kombiniert oder individuell verlängert werden sollte. Wählen Sie aus dem umfangreichen Angebot auf forumandersreisen.de und lassen Sie sich inspirieren!
                        Zahlungsmodalitäten
                          • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                          • Fälligkeit der Restzahlung: 30 Tage vor Reisebeginn
                          • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn möglich.