Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            WÜSTENREISE MIT KAMELTREKKING TAKLAMAKAN

            • 23-tägige Expeditions- und Trekkingreise in Chinas Nordwest-Provinz Xinjiang
            • 6-tägiges Kameltrekking durch die Wüste Taklamakan
            • Wanderung am Himmelssee mit Jurtenübernachtung
            • Nordroute der Seidenstraße mit Urumqi, Turfan und Kuqa
            • Südroute der Seidenstraße mit Kashgar und Khotan
            Neugierige Kinder Unterwegs in der Altstadt

            Auf dieser Reise folgen wir den Spuren der Seidenstraße: Uralte Handelsstädte, schwerbeladene Kamele, Karawanenwege am Rande der Wüste und manchmal durch sie hindurch. Ein einwöchiges Kameltrekking führt uns mitten durch die Taklamakan im Nordwesten Chinas. Von Khotan an der Südroute der Seidenstraße fahren wir in die Taklamakan hinein und verlassen dann die geebneten Wege, um mit einer Karawane in die Wüste ziehen. Dieses Lastkameltrekking ist das Herzstück der Reise. Wir passen wir uns dem Rhythmus der Tiere an und tauchen ein in die Stille der Taklamakan. Der Wind modelliert die Dünen immer wieder neu und vereitelt jeden Versuch dauerhafter Orientierung. Doch unsere Karawanenführer kennen den Weg und führen uns sicher durch das Sandmeer und wieder hinaus.

            Am Saum der Taklamakan besuchen wir Städte, denen die Seidenstraße zu ihrem Ruhm verholfen hat und deren quirlige Basare - etwa in Kashgar - die einstige Blütezeit mit prallem Leben füllten. In den labyrinthischen Gassen der Altstadt von Kashgar, die leider zunehmend modernen Bauvorhaben weichen müssen, vereinigen sich Vergangenheit und Gegenwart zu einem spannenden Gemisch. Von dort folgen wir dem nördlichen Zweig der Seidenstraße, gelangen mit dem Zug nach Kuqa und weiter nach Turfan. Die fruchtbare Oase ist nach dem Toten Meer der tiefste Punkt der Erde. Unterwegs begegnen uns immer wieder Zeugnisse aus der glanzvollen Zeit der Seidenstraße - alte Handelsstädte und spirituelle buddhistische Höhlen - und auf der anderen Seite die Moderne, die auch in diesem entlegenen Teil Chinas Einzug gehalten hat.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              14.09.18
              06.10.18*
              4.290 €

              23.03.19
              14.04.19
              4.290 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              14.09.19
              06.10.19

              Preis pro Person Reisender im Doppelzimmer4.290 €
              Preis pro Person Reisender im Einzelzimmer4.790 €
              28.03.20
              19.04.20*

              Preis pro Person Reisender im Doppelzimmer4.390 €
              Preis pro Person Reisender im Einzelzimmer4.890 €
              13.09.20
              04.10.20*

              Preis pro Person Reisender im Doppelzimmer4.390 €
              Preis pro Person Reisender im Einzelzimmer4.890 €
              27.03.21
              18.04.21*

              Preis pro Person Reisender im Doppelzimmer4.390 €
              Preis pro Person Reisender im Einzelzimmer4.890 €
              12.09.21
              03.10.21*

              Preis pro Person Reisender im Doppelzimmer4.390 €
              Preis pro Person Reisender im Einzelzimmer4.890 €

              * Verlauf des Kameltrekkings in umgekehrter Richtung. Detailverlauf auf Anfrage.<br>Die Preise ab 2020 sind derzeit noch unter Vorbehalt

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                nomad GmbH

                Gruener Weg 28
                50825 Koeln
                Deutschland
                +49 221-669625-0
                info@nomad-reisen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Linienflug mit Air Astana
                  • 13 Hotel- und Gasthausübernachtungen
                  • 7 Zeltübernachtungen
                  • Urumqi: Flughafentransfer (Tag 2)
                  • Urumqi: Flughafentransfer (Tag 23)
                  • Trinkwasser während der Rundreise
                  • alle Exkursionen, Eintritte und Besichtigungen gemäß Programm
                  • Camping-Ausrüstung mit 2-Personen-Zelten, einfachen Schlafmatten und Expeditionsküche
                  • Vollpension
                  • lokale Englisch sprechende Reiseleitung
                  • Miete für Lastkamele während des Treks (Tage 6-11), einheimische Begleitmannschaft samt Koch
                  • Transfers zum Trekking (Khotan-Daheyan, Nähe Mazartag-Khotan) mit Allradfahrzeugen
                  • Nachtzug Kuqa-Turfan (Tag 19-20, Schlafwagen 1. Klasse, 4 Betten pro Abteil)
                  • Zug Kashgar-Kuqa (Tag 17)
                  zusätzliche Leistungen
                    • Rail&Fly, 1. Klasse
                      180 €
                      Zug zum Flug (Hin- und Rückfahrt in der 2.Klasse, inkl. ICE, ohne Zugbindung)
                    • Rail&Fly, 2. Klasse
                      95 €
                      Zug zum Flug (Hin- und Rückfahrt in der 2.Klasse, inkl. ICE, ohne Zugbindung)
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
                      • Visagebühren (genaue Infos im Merkblatt)
                      • nicht genannte Mahlzeiten
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 6

                        Max. Teilnehmerzahl: 12

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach China entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 3382 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 80 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 20 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 0 Tage vor Reisebeginn möglich.