Ausbaupotential des Climate Treks Nepal

Eco-Komfort in Mangengoth: Saubere Solarenergie für elektrische Heizungen
11. Juli 2019
Tashi Delek: Die jüngste Komfortlodge des Climate Trek Nepal
12. September 2019
Show all

Im Juli 2019 hat das Team des Climate Trek Nepals (CTN) in Hinblick auf den den potentiellen Ausbau des CTN Projekts den Tamang Heritage Trail und der Langtang Valley Trek besucht, um den aktuellen Stand der Komfort- und Ökostandards beider Treks zu bewerten. Über 14 Tage lang wurden 30 Lodges in insgesamt 11 Dörfern besucht.

Die Bewertungskriterien waren (1) die Versorgung durch erneuerbare Energien in den Lodges, (2) die Komfortmaterialien in den Lodges, (3) der Wille der Lodgebesitzer die Klimafreundlichkeit der Lodges zu verbessern und (4) die touristische Attraktivität der Gebiete. Der Besuch hat gezeigt, dass der Langtang Valley Trek mehr Ausbaupotential im Bereich der Komfortausstattung hat, da hier nur geringe technische und finanzielle Investitionen aufgebracht werden müssen. Außerdem hat sich gezeigt, dass die bestehenden Lodges bereits ein gutes Komfortlevel aufweisen und weiterhin motiviert sind die Komfortstandards und Klimafreundlichkeit der Lodges

in der Zukunft zu verbessern.

Generell lässt sich zusammenfassen, dass sowohl der Tamang Heritage Trail, als auch der Langtang Valley Trek eine sehr besondere und schöne Trekking Erfahrung für nationale und internationale Touristen bieten können. Daher ist es nun bedeutend den Ausbau des Climate Trek Nepals in der Langtang Region des Rasuwa Gebiets anzugehen.