Erdbeben Geschichten: Herr Mingmar Sherpa, Besitzer der Mountain View Lodge in Kutumsang

Erdbeben Geschichten: Frau Putale Sherpa und ihr Lama Guest House in Mangengoth
9. Oktober 2017
Auf Wiedersehen Climate Trek Nepal!
9. November 2017
Show all

The small center of Kutumsang surrounded by trees and mountains

 

Herr Mingmar Sherpa in seiner Lodge

Während unseres letzten Besuchs in Helambu im September begrüßte uns Herr Mingmar Sherpa in seiner temporären Unterkunft, welche er aus den

Die Trümmer der Mountain View Lodge nach dem Erdbeben 2015

Trümmern seines alten Hauses wiederaufgebaut hat. Zum Zeitpunkt des Erdbebens 2015 befand er sich in seiner Lodge. Glücklicherweise konnte er sich retten, indem er sofort aus dem Haus herauslief. Er und seine Familie haben das Erdbeben mit wenigen kleineren Verletzungen an Händen und Beinen überlebt. Uns erzählte er, dass die Erinnerungen an den Moment, als seine Familie und Verwandte vor dem komplett zerstörten Haus standen, sehr klar sind: wie er in nur wenigen Sekunden obdachlos wurde und sein gesamtes Hab und Gut verlor. Nach dem Erdbeben bekam seine Familie – abgesehen von ein paar Säcken Reis – nur wenig Hilfe von der Regierung. Zwei Jahre sind seit den Erdbeben vergangen. Herr Mingmar und seine Familie warten noch immer auf die Förderung, die die Regierung versprochen hat.

Die Mountain View Lodge vor dem Erdbeben 2015

Die temporäre Küche und Esszimmer von Herrn Mingmar Sherpa und seiner Familie