Tashi Delek: Die jüngste Komfortlodge des Climate Trek Nepal

Ausbaupotential des Climate Treks Nepal
4. September 2019
Workshop für die Lodgebesitzer im Langtang Tal
10. Februar 2020
Show all

Unter den 11 neu gebauten klimafreundlichen Lodges des Climate Trek Nepals hat die Tashi Delek Lodge in Thadepati erst neulich den Ausbau und die Ausstattung mit klimafreundlichen und komfortablen Standards vollendet. Als jüngste Lodge des CTN hat die Tashi Delek Lodge einen umfassenden Prozess des Wiederaufbaus durchlaufen. All diese Anstrengungen haben sich ausgezahlt, denn die Lodge ist dadurch besonders komfortabel und klimafreundlich geworden.

Im Zuge des Ausbaus hat der Besitzer der Lodge, Herr Kaji Sherpa, vier neue Räume erbauen lassen. Alle Räume sind geräumig (mindestens 13m2) und haben ein privates Badezimmer mit heißer Dusche, die durch einen solaren Wassererhitzer betrieben wird. In der Wintersaison wird die Lodge durch elektrische Heizungen beheizt, welche ihren Strom durch eine Solaranlage erhalten. Außerdem sind die Räume mit p-Schaum isoliert und mit Holz verkleidet, um die passive Wärme besser zu speichern. Neben der klimafreundlichen Ausstattung ist die Lodge auch mit dem notwendigen Equipment ausgestattet, um den Gästen einen besonderen Komfortstandard zu bieten.

Trotz diverser Herausforderungen während der Bauphase ist die Tashi Delek Lodge nun bereit in der kommenden Herbstsaison 2019 ihre Türen zu öffnen. Für die Besucher des Climate Trek Nepals stellt die Tashi Delek Lodge in Thadepati eine besonders einzigartige und schöne Kombination von Klimafreundlichkeit und Komfortstandards dar.