Ardèchereisen Unterwegs nach Süden ...

Auf der Frankfurter Buchmesse vom 11.−15. Oktober werden in Halle 3.1, auf dem Gemeinschaftsstand K 52 und K 53 Livro die Reise- und Wanderführer von Uli Frings präsentiert. Mit Marseille, Côte Vermeille und der Ardèche stellt Uli Frings, passend zum diesjährigen Ehrengast der Buchmesse, noch wenig bekannte Wanderregionen Südfrankreichs vor:

- Marseille, Calanques, Côte Bleue. Die wilde Küste rund um Marseille, die Calanques, die Côte Bleue und die vorgelagerten Inseln bieten ein bisher vom deutschen Tourismus kaum entdecktes Wanderparadies. Mit Gastbeiträgen von Manuel Andrack zum neuen Fernwanderweg GR 2013 und von Ulrich Fuchs, Programmdirektor Europäische Kulturhauptstadt 2013, zu Marseilles Zukunft.

144 Seiten, 18 Stadt- und Küstenwanderungen, ISBN 978-3-00-045860-6, 14,80 €.

- Côte Vermeille, Costa Brava, Katalonien. Die Côte Vermeille ist ungefähr so unbekannt wie die Costa Brava verrufen. Dabei bietet der nördliche Teil der katalanischen Küste von Collioure bis zum Cap de Creus Küstenwanderungen, die zu den schönsten am Mittelmeer gehören. Mit dem Walter-Benjamin-Weg, der letzten Chance zur Flucht vor den Nazis. Erster deutschsprachiger Wanderführer mit Karte und ausführlicher Beschreibung der wunderschönen Bergwanderung über die küstennahen Pyrenäen.

140 Seiten, 22 Wandertouren, ISBN 978-3-00-053533-8, 14,80 €.

- Ardèche, Frankreichs wilder Süden. Meist kennen nur die Kanufahrer die Flüsse Ardèche, Beaume oder Chassezac. Aber das Département Ardèche hat viel mehr als nur Wildwasser zu bieten, gerade Wanderer werden von der Region begeistert sein. Mit Infos und Wandertour zu Grotte Chauvet und Pont d’Arc.

100 Seiten, 24 Wandertouren, ISBN 978-3-00-042993-4, 12,80 €.

- Die wilden Berge der Ardèche. Das Massif du Tanargue am Ausläufer der Cevennen ist der höchste Gebirgszug der Ardèche. Die Wanderungen in diesem Gebiet sind besonders reizvoll durch den Kontrast von schroffen, bis zu 1 500 m hohen Bergen, verwilderten Esskastanienwäldern und dem milden mediterranen Klima.

100 Seiten, 22 Wandertouren, ISBN 978-3-00-025751-3, 12,80 €.

 

Weitere Informationen und versandkostenfreie Bestellung: www.ardechereisen.de