Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Ausbildung: Wander- und Trekking-Reiseleiter in den Allgäuer Alpen


            Den theoretischen Teil unseres Seminars werden wir in einem Seminarhaus im Allgäu verbringen. Im 2. Teil des Seminars ziehen wir weiter auf Hütten in den Alpen (private Alp-Hütte und Alpenvereinshütte). Die Kosten für Übernachtung und Verpflegung variieren (HP oder VP gewünscht; AV Mitglied oder Nichtmitglied). Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 300,- Euro für die gesamte Zeit und werden jeweils direkt vor Ort bezahlt. Ein Hüttenschlafsack muss mitgebracht werden.

            Hier die Details zum geplanten Seminarablauf und zur Übernachtung:

            1. Tag: Beginn des Seminares im Seminarhaus 16:00 Uhr
            2. Tag: Theorie im Seminarhaus
            3. Tag: Praxis während Tageswanderung
            4. Tag: Theorie im Seminarhaus
            5. Tag: Praxis während Wanderung Überschreitung der Nagelfluhkette - Geplante ÜN www.alpe-gund-huette-immenstadt-allgaeu.de
            6. Tag: Praxis während Wanderung Überschreitung der Nagelfluhkette - www.staufner-haus.de
            7. Tag: Praxis während Wanderung / Theorie im Seminarhaus
            8. Tag: Theorie im Seminarhaus - Seminarende ca. 14:00 Uhr

            Bitte beachten Sie, dass aus wetterbedingten Gründen der Ablauf flexibel sein muss. Bei unvorhergesehenen Schneefällen oder Kälteeinbrüchen ist es möglich, dass die Exkursion zu den Hütten geändert werden muss oder entfallen kann und der gesamte Kurs im Naturfreundehaus mit Tageswanderungen stattfindet.

            Für die Wanderungen müssen Sie eine Kondition bis max. 6-7h Gehzeit und 900hm mitbringen. Sie sollten trittsicher sein. Eine gute Wanderausrüstung ist erforderlich. Geplant ist eine Tageswanderung und die Überschreitung der Nagelfluhkette mit 2 Übernachtungen auf Hütten.

            Die Ausbildung schließt mit einer praktischen Prüfung  ab und bei erfolgreicher Teilnahme dem Zertifikat „Wander- und Trekking-Reiseleiter/in“.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              11.10.14
              18.10.14
              600 €

              03.10.15
              10.10.15
              600 €

              01.10.16
              08.10.16
              600 €

              03.06.17
              10.06.17
              600 €

              26.05.18
              02.06.18
              600 €

              25.05.19
              01.06.19
              600 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                Travel To Life GmbH & Co. KG

                Im Betzengaiern 29
                70597 Stuttgart
                Deutschland
                0711 - 7586777
                info@traveltolife.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Ausbildungslehrgang wie beschrieben, circa 56 Stunden
                  Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                    • Übernachtung und Verpflegung, Zug-/Busfahrt zu den Wanderungen ca. 300,- € (4 Übern. im Seminarhaus inkl. Frühstück, Preis pro Person/Nacht im Doppelzimmer 26,- €, Mehrbettzimmer 24,- €. Auf den Hütten Übern. im Matratzenlager / Mehrbettzimmer, pro Nacht 10,- € bzw. 24,- €. Verpflegung: 3-Gang-Abendessen 17,- €
                    • zzgl. Kurtaxe 1,70 € p.T/p.P
                    Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                      Min. Teilnehmerzahl: 6

                      Max. Teilnehmerzahl: 14

                      Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                      Zahlungsmodalitäten
                        • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                        • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                        • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.
                        • Anzahlung höchstens € 260,- p. P., zuzügl. Versicherungen