Reisefinder

Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von der

Wohin soll die Reise gehen? Ob Nah- oder Fernreisen, Wandern oder Wellnessurlaub, Urlaub in der Natur oder Städtereisen, Singlereisen oder Familienurlaub, Reisen in der Gruppe oder individuell – mit unserem Reisefinder finden Sie garantiert Ihre Wunschreise.

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2017

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 137 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Berlin - Spitzenköche, Stadtgärten & Trendscouting

            • Essen im Restaurant Tim Raue
            • Degustation Käse & Wein mit Ursula Heinzelmann
            • Coffee-Tasting in einer handwerklichen Rösterei
            • Essen im veganen Spitzen-Restaurant Lucky Leek
            • Treffen mit einem Stadtimker zur wesensgemäßen Bienenhaltung
            • Urban Gardening & Trendscouting

            Die Stadt kocht – so ein Buchtitel zu Berlins kulinarischer Szene. Keine andere europäische Metropole ist derzeit so dynamisch! Wir essen bei Tim Raue, der unterschiedliche asiatische Küchen als Inspiration für seinen Stil verwendet. Kris Schackman, den es von New York nach Berlin zog, um hier eine Kaffeerösterei zu eröffnen, empfängt uns zum Coffee-Tasting. Die Autorin Ursula Heinzelmann lädt zu einer Degustation von Käsen aus dem Berliner Umland. Stadtimker Rainer Kaufmann erklärt uns viel Interessantes über wesensgemäße Bienenhaltung und wir lernen das wichtigste Urban-Gardening-Projekt der Stadt kennen. Wir essen in einem veganen Spitzen-Restaurant und treffen Köchin Josita Hartanto. Beim Besuch in der Markthalle Neun begegnen wir Trendsettern der kulinarischen Szene. Zum Abschlussessen gehen wir immer in ein neues Restaurant, das für uns gerade besonders spannend ist! Wir bieten diese Reise ohne Unterkunft an – wer möchte, kann sie nach eigenen Wünschen über uns buchen.


            GÄSTEKOMMENTARE

            "Lieber Philipp, du hast eine außergewöhnliche kulinarische Reise nach Berlin kreiert. Es war ein wahres Kaleidoskop der Genüsse. Nicht nur die erstklassigen Restaurants (mit ihrem Einfallsreichtum und ihrer Experimentierfreude), sondern auch die Geschmackserlebnisse am Rande (beispielsweise in der Markthalle 9) waren für mich eine kulinarische Offenbarung. Es war mir eine Freude, Produzenten sowie Köchen zu begegnen, die einen hohen Anspruch an die Qualität ihrer Produkte stellen und oft eng miteinander zusammenarbeiten." Jutta Gebhardt, Hannover

            "Besondere Highlights waren für uns die persönliche Runde mit Michael Hoffmann in der Bäckerei und der Lunch bei Tim Raue am „Krug“ Table. Wir haben Berlin einmal von einer ganz anderen Seite gesehen und tolle Insider-Informationen erhalten. Wir haben viel gelernt und überdenken sicher einiges neu in Bezug auf Kulinarik. Die Reise war sehr intensiv und hat großen Eindruck hinterlassen!" Dr. Annette Rüter-Liebl & Dr. Andreas Liebl, Gauting

            "Ein dickes Kompliment für diese Veranstaltung. In so kurzer Zeit einen so tiefen Einblick in die Berliner Esskultur zu bekommen war schon toll." Ingrid & Rolf Bär, Grenzach-Wyhlen


            ZITAT

            „Hauptstadt und Dorf zugleich, das ist der Kiez in Berlin. Wer hier leben und arbeiten will, der muss Widersprüche ertragen, ja schätzen lernen. Es existieren verschiedene Kulturen neben- und miteinander, verschiedene Küchen mit ihren Gerichten, die schmecken sollen wie zu Hause. Berliner Küche? Endlich gibt es sie, und sie ist Stabilität, bei der ständigen Erneuerung der Stadt.“ Florian Bolk und Eva-Maria Hilker in der Einleitung zu „Die Stadt kocht“.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              14.06.17
              18.06.17
              898 €

              28.06.17
              02.07.17
              898 €

              06.09.17
              10.09.17
              898 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                SAPIO Kulinarische Entdeckungsreisen

                Reichenberger Str. 109
                10999 Berlin

                030 255 629 35
                info@sapio.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Menü im Restaurant Tim Raue inklusive Weinbegleitung
                  • Menü im veganen Restaurant Lucky Leek inklusive Weinbegleitung
                  • Menü in einem weiteren Spitzenrestaurant inklusive Weinbegleitung
                  • Degustation von Käsen aus dem Berliner Umland gepaart mit passenden Weinen mit Autorin Ursula Heinzelmann
                  • Coffee-Tasting in der Rösterei Five Elephant
                  • Treffen mit Rainer Kaufmann zum Thema Stadtimkerei und wesensgemäße Bienenhaltung
                  • Besuch des Urban-Gardening-Projekts Prinzessinnengarten
                  • Besuch der Markthalle IX
                  • Gemeinsame Transporte laut Programm im Großraumtaxi oder Kleinbus
                  • Reiseleitung Philipp Boecker
                  nicht enthaltene Leistungen
                    • Unterkunft und Frühstück
                    • An- und Abreise (Wir sind Ihnen gerne behilflich.)
                    • Reiserücktritts- und Reisekrankenversicherung
                    • Trinkgelder
                    • Zusätzliche Getränke
                    Teilnehmer/innen

                      Min. Teilnehmerzahl: 6

                      Max. Teilnehmerzahl: 11

                      Zahlungsmodalitäten
                        • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                        • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                        • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.