Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2021

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 90 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            • Bonner Geschichte mit Römern, Kurfürsten und Regierungsviertel
            • Wandern im Siebengebirge: Drachenfels, Petersberg & Löwenburg
            • Naturlandschaft und Auenwald an den Ufern von Rhein und Sieg

            Nicht sieben, sondern über 40 bewaldete Berge bis 460 m Höhe bilden die malerische Silhouette des Siebengebirges am Rhein südlich von Bonn mit tief eingeschnittenen Tälern, herrlichen Buchenwäldern und Höhenwegen mit Panoramablick. Von den Burgruinen auf der Löwenburg und dem Drachenfels geht der Blick weit ins Rheintal und in die Eifel. Das ehemalige Kloster Heisterbach am Fuße des Petersbergs atmet noch heute den Geist der Zisterzienser-Mönche. Die markanten Steinbrüche vom Weilberg und vom Stenzelberg zeigen die vulkanische Entstehung des Siebengebirges.
            Nördlich vom Siebengebirge ließ vor über 2000 Jahren der römische Kaiser Augustus ein Erkundungslager errichten, das bald in ein großes Legionslager umgebaut wurde. Die sich vor dem Lager bildende Siedlung ist die Keimzelle der Stadt Bonn. Ab dem 16. Jahrhundert entwickelte sich Bonn zur Residenz der Kölner Kurfürsten, was zu mannigfaltiger Bautätigkeit führte mit vielen barocken Repräsentationsgebäuden. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde Bonn bis zur Wiedervereinigung 1990 Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland.
            Auf 6 Wandertouren erkunden wir die abwechslungsreiche Landschaft rechts und links des Rheins und die darin eingebettete Stadt Bonn mit ihren vielen Grünflächen. Die Anfahrten finden mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Fähren und einer Zahnradbahn statt. Ein Sekt-Empfang im Lupe Reisen-Büro und eine Einladung zu Kaffee und Kuchen bei einer Künstlerin im Siebengebirge runden das Programm ab.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              15.06.19
              22.06.19
              640 €

              28.08.21
              04.09.21
              850 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                Lupe Reisen csr Siegel

                Lupe Reisen

                Grabenstr. 2
                53844 Troisdorf
                Deutschland
                02241 84465-0
                info@lupereisen.com

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit eigener Dusche/WC im Intercity-Hotel in Bonn
                  • 7x Frühstücksbüffet, 2 Abendessen, 1x Sekt & Snacks im Lupe Reisen-Büro, 1x private Einkehr zu Kaffee und Kuchen bei einer Künstlerin
                  • City-Tax Bonn
                  • 6 geführte Ausflüge und Wanderungen laut Programm
                  • Fahrten mit Bundesbahn, U-Bahn, Straßenbahn, Linienbus und Fähren
                  • Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Drachenfels
                  • Stadtführung in Bonn mit Stattreisen Bonn e.V.
                  • Eintritt und Führung im Heimatmuseum Beuel
                  • Qualifizierter, mit seiner Wahlheimat am Rhein sehr verbundener Reiseleiter
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmer-Zuschlag
                      280 €
                    • Einzelzimmer-Zuschlag (4 Zimmer verfügbar)
                      140 €
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • An- und Abreise nach/von Bonn
                      • Mittagsverpflegung und 5x Abendessen
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 8

                        Max. Teilnehmerzahl: 18

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Zahlungsmodalitäten
                          • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                          • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                          • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.