Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2021

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 90 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            • Wanderungen: durch Watt von Föhr nach Amrum, durch Salzwiesen und Marschland und am Strand
            • Besuche; Friesenmuseum, Friesenstiftung und Friesenradio, Schutzstation Wattenmeer
            • Unterbringung: Pension in Nieblum, 300m vom Strand entfernt
            • Reisen mit sozialem Engagement (s. unten)
            Oberdeck der Fähre nach Wyk Zwei deichschafe stecken die Köpfe zusammen Sandstrand bei Nieblum Die Schatten zweier Wanderer fallen auf das von der Abendsonne beschienene Schwemmland Reet gedecktes Kapitänshaus Nieblum Wattwanderer

            Auf dieser Reise entführen wir Sie ganz in den Norden Deutschlands. Dorthin, wo der Wind und das Meer den Tagesrythmus der Menschen bestimmen. Wattwanderungen, Strand, naturkundliche Führungen und Veranstaltungen der Schutzstation Wattenmeer, friesische Kultur, Sprache und Lebensart sind die Höhepunkte dieser Natur- und Wanderreise. Vom „schönsten Friesendorf“ Nieblum aus unternehmen wir zahlreiche Ausflüge in die Natur, in die umliegenden Friesendörfer und laufen durchs Watt von Föhr nach Amrum. Möchten Sie frischen, salzhaltigen Wind, weitläufige Strände und unendliche Weite? Dann sind Sie ganz richtig bei der folgenden Reise.

            Auf dieser Reise sind Menschen mit und ohne Sehbehinderung gemeinsam unterwegs und profitieren von den jeweils anderen Reiseeindrücken der Mitreisenden und einem Programm für alle Sinne.
            Sehende Reisegäste können einen sehbehinderten Reisegast während des Tagesprogramms begleiten und ihn bei der Orientierung und Fortbewegung unterstützen (Kategorie: Sehender Gast/Begleiter) oder einfach so an einer Reise teilnehmen (Kategorie: Normalpreis). Weitere Hinweise finden Sie auf unserer Internetseite (www.tourdesens.de) oder unter den Mitgliederinformationen des forum anders reisen.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              06.06.21
              12.06.21

              Sehender Begleiter Normalpreis975 €
              Sehender Begleiter Sehender Begleiter634 €
              Sehender Begleiter Sehbehinderter Gast mit Begleitungsbedarf1.317 €
              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                tour de sens

                Teckstraße 12
                70188 Stuttgart
                Deutschland
                (0) 711-888 755 30
                info@tourdesens.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • 6 Hotelübernachtungen in einem einfachen aber komfortablen Hotel Garni im schönen Friesendorf Nieblum, 350m vom Strand entfernt
                  • 6 mal Frühstück und 2 mal Abendessen in einem friesischen Restaurant
                  • tour de sens Reiseleiter
                  • tour de sens Co-Reiseleiter
                  • Fährfahrten von Dagebüll nach Wyk und zurück
                  • Fährfahrt von Amrum nach Föhr
                  • Reisebus an den Tagen 1, 4 und 7
                  • Öffentliche Busfahrten auf der Insel, wenn Kosten anfallen
                  • öffentliche Wattwanderung von Föhr nach Amrum mit Naturparkführer
                  • Besuch des Friesenmuseums in Wyk
                  • Besuch der Ferringstiftung und des Radiosenders Friiskfunk
                  • Besuch der Schutzstation Wattenmeer
                  • Fackelwanderung
                  • Besuch einer Ziegenfarm und Verkostung von deren Produkten
                  • Sicherungsschein
                  Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                    Min. Teilnehmerzahl: 8

                    Max. Teilnehmerzahl: 16

                    Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                    Zahlungsmodalitäten
                      • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                      • Fälligkeit der Restzahlung: 31 Tage vor Reisebeginn
                      • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 31 Tage vor Reisebeginn möglich.