Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2021

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 90 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            In Nordseenähe: Improvisationstheater mit Chady Seubert

            • Schöner Seminarort in Alleinlage
            • Exquisite vegetarische Verpflegung
            • Großer Seminarraum und 4 Essräume mit genügend Abstand, um Corona-Schutzmaßnahmen einzuhalten

            Wer Chady Seubert bei ihrem Improvisationstheater beobachtet hat, kann eine einfache Gleichung aufmachen: Improvisationstheater ist Theater minus gravitätischem Ernst. Was geschieht, geschieht spontan, macht extrem gute Laune und lädt durchaus zum Mitmachen ein."Wir machen mit!

            So ein Theater!
            Improvisationstheater ist, wenn wir uns vor Zuschauerinnen auf die Bühne wagen, ohne zu wissen, was dort geschehen wird. Nichts ist vorbereitet oder inszeniert, jede einzelne Szene kommt einer kleinen Premiere gleich. Die leere Bühne füllt sich mit Figuren und deren (Lebens-) Geschichten. Im Rahmen einer entspannten Wohlfühlwoche trainieren wir die Grundlagen des Improvisationstheaters. Der Spaß ist dabei garantiert, das sich selbst neu Erleben und den Mut der eigenen Spontanität. Wir spielen aus dem Stegreif Szenen, Geschichten, Dramen, Langformate. Die Themen geben wir uns selber vor. Wir spüren gemeinsam den Focus der improvisierten Geschichte auf. Improvisationstheater fördert deine Präsenz, das freie Sprechen und auch unsere physischen Kommunikationsmöglichkeiten. Es befähigt uns, „Ja“ zu sagen, das Scheitern als Chance zu betrachten und aus dem Bauch und Intuition heraus zu agieren, bzw. zu reagieren. Die Spielvorgaben geben uns einen Spielrahmen, innerhalb dessen wir uns sicher fühlen und ausprobieren können. Es gibt keine Altersbeschränkung und Vorkenntnisse sind nicht nötig.

            Inhalte des Kurses
            Koordinations-, Wahrnehmungs-, Vertrauens- und Improvisationsübungen, Assoziations,- Bewegungs,- und Ausdrucksübungen, Improvisationsaufführungsspiele, Szenische Umsetzung, Kurz- und Langformate des Improvisationstheaters, Reflektion und Analyse... Programmablauf
            Nach dem Frühstück und nach dem Kaffeetrinken am Nachmittag wird je 2 Stunden gespielt. In den Pausen dazwischen können kleine Spaziergänge oder individuelle Ausflügeunternommen werden. Vorschläge gibt es viele, aber auch einfach Sein im Seminarhaus mit seinen Leseecken und schönen Gemeinschaftsräumen sowie der Sauna bietet pure Erholung.Bei jedem der Parallelkurse wird eine Schnupperstunde (unter Vorbehalt) angeboten, so dass vieles ausprobiert werden kann. An Silvester findet ein gemeinsames Zusammensein mit allen Gruppen statt. Und vielleichtgibt es auch ein Impro-Theater? Bestimmt! Die Unterkunft
            Das S E M I N AR Z E N T R U M P E G A S U S ist eine große Hofanlage in sehr stiller einzigartiger Alleinlage mit einem charmantem, imposanten Reetdach-Haus klassischer Niedersachsentradition.
            Einer grünen Insel gleich, liegt es im saftigen fruchtbaren Marschland der Unterelbe - außerhalb der Ortschaft. Ein Stern unter den norddeutschen Tagungs- und Veranstaltungsplätzen, mit außergewöhnlicher Stille, den vier Elementen sehr nahe und endlos weitem Himmel. In unverbauter Umgebung, ohne Strommasten, ohne Windmühlen und in frischer Luft. Altes und Neues behutsam und liebevoll zu einem besonderen neuen Ganzen verschmolzen. Großzügige, lichtdurchflutete Seminarräume, teilweise mit Klavier, geschmackvolle helle Zimmer, reduziert auf das Wesentliche als Seelenbalsam und viele kleine Begegnungsräume zum Plaudern, Lesen, Sein. Corona-Schutzmaßnahmen
            In den großen Seminarräumen (der größte ist 240qm) ist immer ausreichend Platz, weil wir die Teilnehmerinnenzahlentsprechend des vorgeschrieben Abstandsangemessen klein halten. Es gibt zudem drei-vier Essräume mit bis zu 120 qm und damit ausreichend Platz um den Sicheheitsabstand zu gewährleisten. Alle Räume sind sehr gut aerosolmindernd frischluftführend.

            Weitere Hinweise zum Hygiene-Konzeptes des Hauses gibt es hier. Verpflegung
            Die Verpflegung ist raffiniert und schmeckt frisch, würzig, scharf, süß, orientalisch und manchmal alles zugleich. Die vegetarische Tagesverpflegung überrascht täglich mit drei reichhaltigen Buffets.
            Eine große finnische Aufguss-Vollholz-Sauna mit ergonomischen Liegeräumen und Blick in den weitläufigen Garten, eine perfekte Kaffeemaschine mit äthiopischem Kaffee und nicht zuletzt die achtsame Atmosphäre sorgen für einen wundervollen Jahreswechsel.

            Umgebung
            Schon in den 90er Jahren wurde das Gebiet um das PEGASUS herum zu einem der größten Vogelschutzgebiete Europas ausgewiesen. Kurze Zeit später auch zum FFH - Flora und Fauna Habitat - und Natura 2000, dem größten Naturschutzgebiet Niedersachsens. Die nähere Umgebung lädt zu langen Spaziergängen oder Erkundungen ein:
            Der alte Leuchtfeuerturm im Nachbarort Balje weiß viel über die Elbe, den Schiffsverkehr Hamburgs und die Sturmfluten von 1962 und 1976. Die Altstädte von Otterndorf + Stade und das "Alte Land " sowie die Ferieninsel Krautsand sind sehens-und erlebenswert. In Otterndorf, ca. 20 Minuten vom Pegasus entfernt gibt es eine Sole Therme mit Saunapark. In Freiburg an der Elbe, nur 6 km entfernt befindet sich das Kulturzentrum und Veranstaltungshaus - Historischer Kornspeicher. Mit der halbstündlichen Fähre ab Wischhafen ( 10 Auto-Minuten von hier ) erreicht Ihr das romantische Städtchen Glückstadt ( 20 Minuten Überfahrt ) auf der nördlichen Seite der Elbe in Schleswig-Holstein, schon dänischer Einfluss spürbar. Anreise
            Siehe unter Hinweise

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              27.12.21
              03.01.22
              1.090 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                WomenFairTravel gmbH csr Siegel

                WomenFairTravel gmbH

                Crellestr. 19/20
                10827 Berlin
                Deutschland
                030 2000520 30
                info@womenfairtravel.com

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Übernachtung im Seminarhaus Pegasus in Standard-DZ mit geteiltem Bad, inklusive Bettwäsche und Handtücher und Sauna
                  • Vegetarische Vollpension im Pegasus: Frühstücksbuffet mit großer Auswahl: Obstsalat, Müsli, warmer Frischkornbrei mit Obst, frische Aufstriche, hausgemachte Marmeladen, Joghurt, Eier jeder Art, Pfannkuchen, verschiedene Käsesorten, Oliven, Gurken, Tomaten, Avocado ...
                  • Mittags : Frische opulente Salate, Vorspeisen und ein leichtes warmes Essen, etwas Süßes.
                  • Abends: Grand-Buffet mit schmackhaften Vorspeisen und warmen Hauptgerichten – und verführerischen Desserts.
                  • Ganztags im Pegasus: gratis Tee, frisches Premium-Wasser, heißes Wasser, frischen Ingwertee, frische Minze, Bio-Kräuter- Früchte- und Schwarz-Tee.
                  • Großer Gruppenraum im Pegasus mit gelenkschonendem Fußboden
                  • 1 Schnupperstunde bei Parallelkurs (unter Vorbehalt)
                  • Gemeinsamer Silvestertanzabend und Silvestersekt
                  • Kursleiterin
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      70 €
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • An- und Abreise
                      • Getränke
                      • Fakultative Ausflüge und Eintritte
                      • Reiserücktritts- /Reiseabbruchsversicherung
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 8

                        Max. Teilnehmerzahl: 10

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Zahlungsmodalitäten
                          • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                          • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                          • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.