Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2022

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Für den Frieden
      Der Verband für nachhaltigen Tourismus
        Fair zu den Menschen
          Freundlich zur Umwelt
            Außergewöhnliche Reiseerlebnisse

            In Nordseenähe: Feldenkrais und Verwöhnung in schönem Ambiente

            • Schöner Seminarort in Alleinlage
            • Exquisite vegetarische Verpflegung
            • Großer Seminarraum und große Essräume

            Sich zum Jahresende eine kleine verwöhnende Auszeit gönnen ineinem schönem Seminarhaus in Alleinlage und bester vegetarischer Verpflegung. Den Körper mit einem achtsamen Feldenkraiskurs stärken und sich danach beweglicher undenergetischer fühlen.Auf Spaziergängen dieweite Naturlandschaft rund um das Seminarhaus Pegasus erkunden und mit den Parallelgruppen zusammen Silvester verbringen. Miteinander sein, aber auchRuhefür sich selbst finden. Kurs
            Offen für alle Bewegungsmöglichkeiten und für jedes Alter soll diese Reise vor allemgut tun und eine größere Beweglichkeitbringen. Die KursleiterinAntonia wird mit Bewegungsfolgen aus der Feldenkrais-Methode arbeiten und mit sanften Meridian-Dehnungen. Antonia unterstützt Euch dabei, neue (Bewegungs -)Fähigkeiten zu entwickeln,um einen größeren Freiheitsgrad erfahrbar und zugänglich zu machen. Siemöchte Euch einen Raum öffnen, dermehr ins eigene Spüren geht und den eigenen Körperbewusster wahrnehmen und annehmen läßt.
            Der Kurs wird täglich ca. 3-4 Stunden stattfinden. Die erste Einheit ist bereits vor dem Frühstück, die anderen Stunden verteilen sich über den Tag und nach Absprache mit der Gruppe. Nachmittags gibt es eine längere Pause, um die Umgebung kennenzulernen. Oderauch die Möglichkeitzu nutzen, bei Antonia eine Einzelbehandlung inFeldenkrais zu buchen bzw.ihr Angebot Feldenkrais & Coaching auszuprobieren. Die Unterkunft
            Das S E M I N A RZ E N T R U M P E G A S U S ist eine große Hofanlage in sehr stillerAlleinlage - in the middle of nowhere - mit einem charmantem, imposanten Reetdach-Haus klassischer Niedersachsentradition.
            Einer grünen Insel gleich, liegt es im saftigen fruchtbaren Marschland der Unterelbe - weit außerhalb der Ortschaft. In unverbauter Umgebung, ohne Strommasten, ohne Windmühlen, ohne Geschäfteund Cafés, aber mit viel frischer Luft. Altes und Neues behutsam und liebevoll zu einem besonderen neuen Ganzen verschmolzen. Großzügige, lichtdurchflutete Seminarräume, teilweise mit Klavier, Zimmer mit den typischen kleinen Fenstern, reduziert auf das Wesentliche als Seelenbalsam und viele kleine Begegnungsräume zum Plaudern, Lesen, Sein. Corona-Schutzmaßnahmen
            In den großen Seminarräumen ist immer ausreichend Platz, weil wir die Teilnehmerinnenzahlentsprechend des vorgeschrieben Abstandsangemessen klein halten. Es gibt zudem mehrereEssräume mit bis zu 120 qm und damit ausreichend Platz um den Sicherheitsabstand zu gewährleisten. Alle Räume sind sehr gut aerosolmindernd frischluftführend.

            Weitere Hinweise zum Hygiene-Konzeptes des Hauses gibt es hier. Verpflegung und Wellness
            Die ausschließlich vegetarische Tagesverpflegung überrascht täglich mit drei reichhaltigen Buffets.
            Eine große finnische Aufguss-Vollholz-Sauna mit ergonomischen Liegeräumen und Blick in den weitläufigen Garten, eineKaffeemaschine mitgutem Kaffee und nicht zuletzt diekleinen Sitzeckensorgen für einenentspannten Urlaub.

            Umgebung
            Schon in den 90er Jahren wurde das Gebiet um das PEGASUS herum zu einem der größten Vogelschutzgebiete Europas ausgewiesen. Kurze Zeit später auch zum FFH - Flora und Fauna Habitat - und Natura 2000, dem größten Naturschutzgebiet Niedersachsens. Die weitereUmgebung lädt zu langen Spaziergängen oder Erkundungen ein, allerdings braucht frau dazu ein Auto:
            Der alte Leuchtfeuerturm im Nachbarort Balje weiß viel über die Elbe, den Schiffsverkehr Hamburgs und die Sturmfluten von 1962 und 1976. Die Altstädte von Otterndorf + Stade und das "Alte Land " sowie die Ferieninsel Krautsand sind sehens-und erlebenswert. In Otterndorf ca. 20 Minuten vom Pegasus entfernt gibt es eine Sole Therme mit Saunapark. In Freiburg an der Elbe, nur 6 km entfernt befindet sich das Kulturzentrum-und Veranstaltungshaus - Historischer Kornspeicher. Mit der halbstündlichen Fähre ab Wischhafen ( 10 Auto-Minuten von hier ) erreicht Ihr das romantische Städtchen Glückstadt (20 Minuten Überfahrt ) auf der nördlichen Seite der Elbe in Schleswig-Holstein, schon dänischer Einfluss spürbar. Anreise
            Siehe unter Hinweise .

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              27.12.20
              03.01.21
              1.170 €

              27.12.21
              03.01.22
              1.090 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              27.12.22
              03.01.23
              1.150 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                WomenFairTravel gmbH csr Siegel

                WomenFairTravel gmbH

                Crellestr. 19/20
                10827 Berlin
                Deutschland
                030 2000520 30
                info@womenfairtravel.com

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Übernachtung im Seminarhaus Pegasus in Standard-DZ mit eigenem Bad, inklusive Bettwäsche und Handtücher und Sauna
                  • Vegetarische Vollpension im Pegasus: Frühstücksbuffet mit großer Auswahl: Obstsalat, Müsli, warmer Frischkornbrei mit Obst, frische Aufstriche, hausgemachte Marmeladen, Joghurt, Eier jeder Art, Pfannkuchen, verschiedene Käsesorten, Oliven, Gurken, Tomaten, Avocado ...
                  • Mittags : Frische opulente Salate, Vorspeisen und ein leichtes warmes Essen, etwas Süßes.
                  • Abends: Grand-Buffet mit schmackhaften Vorspeisen und warmen Hauptgerichten – und verführerischen Desserts.
                  • Kursprogramm
                  • Sauna
                  • Kursleiterin
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      70 €
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      70 €
                    • zusätzlicher Aufpreis im Pegasus im Premium-EZ mit eigenem Bad:
                      140 €
                    • zusätzlicher Aufpreis im Pegasus für Premium-DZ mit eigenem Bad/ Person
                      140 €
                    • zusätzlicher Aufpreis im Pegasus für EZ mit eigenem Bad:
                      70 €
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      70 €
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • An- und Abreise
                      • Getränke
                      • Fakultative Ausflüge und Eintritte
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 10

                        Max. Teilnehmerzahl: 12

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Zahlungsmodalitäten
                          • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                          • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                          • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.