Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Kunstreise: Barlach, Helmut Schmidt, Ahrenshoop

            • 150 Jahre Barlach in Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern
            • Kunstsammlung Helmut und Loki Schmidt
            • Künstlerkolonie Ahrenshoop
            • Atelier-Besuch in Güstrow

            Entspannt durch Mecklenburg - Ausstellungs-Highlight in Hamburg
            Vor 150 Jahren wurde Ernst Barlach geboren. Fan des Bildhauers war Kanzler Helmut Schmidt - mit eigener Sammlung. Reise nach Hamburg, Güstrow und an die Ostsee.

            Ernst Barlach zählt zu den bedeutendsten und schillerndsten deutschen Bildhauern des 20. Jahrhunderts. Berühmt ist er in erster Linie für seine Holzskulpturen und Bronzeplastiken. Dabei schuf er auch ein reichhaltiges zeichnerisches und literarisches Werk. Geboren wurde er zwar bereits 1870 - und absolvierte seine Ausbildung vor der Jahrhundertwende. Seinen ganz persönlichen, zwischen Realismus und Expressionismus zu verortenden Stil, fand er jedoch erst in späteren Jahren.

            150 Jahre Ernst Barlach nehmen wir zum Anlass für eine vielseitige Kunstreise nach Norddeutschland. Sie lernen dabei die Jubiläumssausstellung des Ernst Barlach Museums genauso kennen wie die aktuelle Sonderausstellung des Ernst Barlach Hauses in Hamburg: "Die Sammlung Helmut und Loki Schmidt" u.a. mit Werken von Otto Dix, Bernhard Heisig, Käthe Kollwitz, Otto Modersohn, Paula Modersohn-Becker, Emil Nolde, Karl Schmidt-Rottluff - und natürlich Ernst Barlach.

            Den wesentlichen Teil der Reise verbringen wir in Mecklenburg, schließlich zog es den Künstler bereits 1910 nach Güstrow, wo er sich ein Atelier- und Wohnhaus nach seinen Bedürfnissen am Inselsee bauen ließ. In dieser idyllischen Umgebung entstanden seine Hauptwerke. Sie lernen neben dem Atelierhaus alle weiteren Barlachstätten Güstrows kennen, insbesondere die Gertrudenkapelleund den Dom mit dem "Schwebenden Engel". Ein besonderer Höhepunkt wird sicherlich die geplante Begegnung mit dem Güstrower Künstler Henning Spitzer, der zur Zeit an einem Barlach-Denkmal arbeitet.


            Außerdem verbringen wir einen ganzen Tag an der Ostsee - in der Künstlerkolonie Ahrenshoop. Dort lernen Sie den historischen Kunstkaten und das Kunstmuseum mit seiner preisgekrönten Architektur kennen - und haben Gelegenheit, am Meer die Seele baumeln zu lassen.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              22.10.20
              25.10.20
              895 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                drp Kulturtours - eine Marke der IBK Institut für Bildung und Kulturreisen GmbH csr Siegel

                drp Kulturtours - eine Marke der IBK Institut für Bildung und Kulturreisen GmbH

                Dillstraße 16
                20146 Hamburg
                Deutschland
                040 43 263 466
                info@drp-kulturtours.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • 3x Übernachtung mit Frühstück im Hotel am Schlosspark Güstrow
                  • 3x Abendessen
                  • 1x Mittagsimbiss als Picknick
                  • Busreise Hamburg-Güstrow-Ahrenshoop-Ratzeburg-Hamburg
                  • Eintritt & Führung* Barlach Haus Hamburg
                  • Eintritt & Führung* Dom zu Güstrow
                  • Eintritt & Führung* Gertrudenkapelle Güstrow
                  • Eintritt & Führung* Barlach Atelierhaus Güstrow
                  • Eintritt & Führung* Kunstkaten Ahrenshoop
                  • Eintritt & Führung* Kunstmuseum Ahrenshoop
                  • Eintritt & Führung* Barlach Museum Ratzeburg
                  • Stadtrundgang in Güstrow
                  • Ortsrundgang Ahrenshoop
                  • Atelierbesuch bei Henning Spitzer
                  • durchgängige Reiseleitung ab/bis Hamburg
                  • * sollte aufgrund örtlich geltender Hygieneregeln eine Museumsführung nicht möglich sein, erfolgt eine Einführung / Nachbesprechung im Freien / im Bus
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      75 €
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Anreise nach Hamburg. Wir machen Ihnen gerne ein Angebot für die Bahnanreise.
                      • Reiseschutz. Wir empfehlen den Abschluss einer Stornokostenversicherung und machen dazu ein Angebot
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 8

                        Max. Teilnehmerzahl: 16

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Zahlungsmodalitäten
                          • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                          • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                          • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn möglich.
                          • Ein Reiserücktritt durch den Kunden ist jederzeit möglich. Allerdings fallen - abhängig vom Termin - Stornogebühren an. Details hierzu finden Sie in unseren Allgemeinen Reisebedingungen.