Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2021

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 90 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Magische Landschaft vom Belchen bis zum Kaiserstuhl

            • Vielfalt auf engstem Raum in der Ferienregion Münstertal-Staufen
            • Schwarzwald mit erhabenem Belchen und luftigem Schauinsland
            • Sulzburg im Markgräflerland, Kaiserstuhl und Freiburg im Breisgau

            Anno 1539 starb der Abenteurer, Alchemist und Wunderheiler Dr. Johann Georg Faustus bei einer Explosion im Staufener Gasthaus zum Löwen. Als Goldmacher stand er in Diensten des Burgherrn Anton von Staufen. Nach seinem Tod verdichteten sich Geschichten, dass er mit dem Bösen im Bunde stand, was Goethe als Vorlage für sein literarisches Meisterwerk diente.
            Anno 2007 lösten geothermische Bohrungen in Staufen unterirdische Quellungen aus, die Hebungen der Erdoberfläche bis zu 60 cm verursachten. 270 Häuser in der Altstadt wurden durch Risse geschädigt. Die Kräfte der Natur konnten nur teilweise gebändigt werden.
            Magische Kräfte stecken in beiden Vorgängen. Ebenso magisch zieht die Landschaft vom Schwarzwald über das Münstertal bis hin zum Kaiserstuhl sowohl den Wanderer, den Naturliebhaber als auch den Kultur-Interessierten in ihren Bann.
            Eine beeindruckende Artenvielfalt, geologisch hoch spannend, gespickt mit kulturgeschichtlichen Kostbarkeiten - die Ferienregion Münstertal-Staufen bietet auf engstem Raum abwechslungsreiche Facetten mit dem majestätischen Belchen-Gipfel, luftigen Höhen am Schauinsland, mit traditionellen Schwarzwaldhöfen und liebevoll gepflegten Weinbergen. In unmittelbarer Nachbarschaft lockt der sonnenverwöhnte Breisgau mit dem Kaiserstuhl und der Stadt Freiburg.
            Als besonderes Schmankerl wohnt die Reisegruppe in eben jenem Hotel zum Löwen in Staufen im Breisgau, das dank Dr. Faustus überregionale Bekanntheit erlangte.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              28.09.19
              05.10.19
              750 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              25.06.21
              02.07.21
              940 €

              24.09.21
              01.10.21
              940 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                Lupe Reisen csr Siegel

                Lupe Reisen

                Grabenstr. 2
                53844 Troisdorf
                Deutschland
                02241 84465-0
                info@lupereisen.com

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit eigener Dusche/WC im 3-Sterne-Hotel zum Löwen in Staufen
                  • 7x Frühstück, 1x Mittagessen (Schwarzwälder Vesperplatte) und 1x Abendessen
                  • Kurtaxe Staufen
                  • 6 geführte Ausflüge und Wanderungen laut Programm
                  • Konus Gästekarte zur Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs
                  • Fahrten mit Bundesbahn, Linienbus und Charterbus
                  • Bergfahrt mit der Schauinslandbahn (Seilbahn) auf den Schauinsland
                  • Talfahrt vom Belchen mit der Belchen Seilbahn
                  • Besuch im Vorderösterreich-Museum in Endingen
                  • Qualifizierter, mit seiner Heimat sehr verbundener Reiseleiter
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmer-Zuschlag
                      210 €
                    • Einzelzimmer-Zuschlag (5 Zimmer verfügbar)
                      120 €
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • An- und Abreise nach/von Staufen
                      • 6x Mittagsverpflegung und 6x Abendessen
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 8

                        Max. Teilnehmerzahl: 16

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Zahlungsmodalitäten
                          • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                          • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                          • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.