Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Bad Urach erleben - das heißt Höhlen und Wasserfälle, Burgen und Schlösser. Und auch Reiten! Denn direkt neben der Jugendherberge in Bad Urach liegt die Reitanlage Idler wo unsere Reiterferien stattfinden. Der Reiterhof besitzt 10 Pferde und Ponys und viele andere Tiere und ist auf Kinder und Jugendliche spezialisiert. Optimal für Deinen nächsten Reiturlaub!

            Bad Urach liegt am Fuße der Schwäbischen Alb im Landkreis Reutlingen in Baden-Württemberg. Die Stadt ist staatlich anerkannter Luftkurort und Heilbad. Bekannt ist sie auch wegen des Uracher Wasserfalls und des alle zwei Jahre stattfindenden Schäferlaufs. Bad Urach ist mit seiner gesamten Gemarkung Teil des Biosphärengebiets Schwäbische Alb. Wahrzeichen der Stadt ist die Burg Hohenurach, die die historische Innenstadt mit ihren gemütlichen Cafés und mittelalterlichen Residenzbauten überragt. Wir sind in der Umwelt Jugendherberge Bad Urach untergebracht. Sie liegt direkt unterhalb der Ruine der Burg Hohenurach, am Weg zum Uracher Wasserfall, umgeben von Wald und Wiesen.



            Programm der Reiterferien
            Die Betreuung und Ausbildung am Pferd wird, wie in einer Reitschule, durch reiterlich und pädagogischausgebildetes Personaldurchgeführt, somit kann jedes Kind da abgeholt werden wo es steht und in kleinen Gruppen während der Reiterferienoptimal gefördertwerden. Jugendliche und Kinder werden gleichermaßen im Reitunterricht betreut und haben genügend Zeit, mitPferden bzw. Ponys Zeit zu verbringen. Wir lernen die Welt der Pferde, die Pferdepflege und die Bedürfnisse der Pferde kennen. Weiter beschäftigen wir uns auch mit der Frage "Was brauchen Pferde um gesund und glücklich zu sein" und versuchen ihre Verhaltensweisen zu erkennen und zu deuten.

            Der Reitunterricht findet vormittags und nachmittags am Pferd, auf dem Pferd und um das Pferd herum, in Theorie und Praxis, auf dem Reitplatz und im Gelände, statt. Die Kinder und Jugendlichen werden je nach Kenntnissen in Gruppen geteilt. DieAnfängererhalten während der ReiterferienEinzelunterricht an der Longeund die FortgeschrittenenGruppenunterricht in Dressur und Springen(je nach Reiterfahrung). Zum Abschluss machen wir ein Spaßturnier mit Verleihung der „Hufeisen“.

            Sabine Idler, die Besitzerin des Reithofs, führt die Reitstunden durch. Pferde bereichern ihr Leben schon seit Jahrzehnten und die Erteilung von Reitunterricht macht ihr großen Spaß.Seit 1984 ist sie mit eigenen Pferden im Turniersport sowie im Freizeitreiten unterwegs und hat Erfolge in Spring - und Dressurprüfungen bis zur Klasse M erzielt. In ihrerReitschulelegt sie Wert darauf, die Grundlagen der feinen Reiterei mit ihren Pferden zu vermitteln, und den Respekt und das Verständnis für den Partner Pferd weiterzugeben.

            Durch artgerechte Haltung, gut ausgebildete Schulpferde und Reitlehrer*innen ist während der Reiterferien einhohes Maß an Sicherheitbeim Reiten gewährleistet. Bei weiteren möglichen Aktivitäten wie z.B. Wanderungen zum Wasserfall, Geländerallys odereiner Tour in die nahegelegene Stadt zum Eis essen könnt ihr viele Abenteuer mit euren Betreuer*innenund "Pflege-Pferden" erleben. Wir übernachten in der Jugendherberge und werden mit Vollpension versorgt.

            Reiterferien in Bad Urach im Überblick:

            Unser bewährtes Konzept sieht eine breite Altersspanne vor. So können auch jüngere Kinder und ältere Jugendliche mit Spaß am Reiten von diesen einzigartigen Reiterferien profitieren.

            • Professioneller Reitunterricht
            • Umgang mit dem Pferd auch außerhalb des Unterrichtes
            • Für Anfängerinnen und Fortgeschrittene
            • Nur für Mädchen!

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              02.08.20
              07.08.20
              570 €

              09.08.20
              14.08.20
              570 €

              16.08.20
              21.08.20
              570 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                Aventerra e.V.

                Libanonstraße 3
                70184 Stuttgart
                Deutschland
                0711 4704215
                info@aventerra.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Unterkunft und Verpflegung
                  • Betreuung
                  • Anleitung
                  • Täglicher Reitunterricht
                  • Ausflüge
                  • Umgang mit den Pferden ca. 6 Std. am Tag
                  Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                    Min. Teilnehmerzahl: 6

                    Max. Teilnehmerzahl: 12

                    Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                    Zahlungsmodalitäten
                      • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                      • Fälligkeit der Restzahlung: 30 Tage vor Reisebeginn
                      • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn möglich.
                      • AVENTERRA e.V. kann wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl vom Vertrag zurücktreten und die Reise absagen, wenn der Verein in der jeweiligen vor-vertraglichen Unterrichtung die Mindestteilnehmerzahl beziffert sowie den Zeitpunkt, bis zu welchem vor dem vertraglich vereinbarten Reisebeginn dem Reisenden spätestens seine Rücktrittserklärung zugegangen sein muss, angegeben hat, und in der Reisebestätigung die Mindestteilnehmerzahl und späteste Rücktrittsfrist angibt. Ein Rücktritt ist von AVENTERRA e.V. bis spätestens vier Wochen vor dem vereinbarten Reisebeginn gegenüber dem Reisenden zu erklären. AVENTERRA e.V. kann vor Reisebeginn vom Vertrag zurücktreten, wenn AVENTERRA e.V. aufgrund unvermeidbarer, außergewöhnlicher Umstände an der Erfüllung des Vertrags gehindert ist. In diesem Fall hat AVENTERRA e.V. den Rücktritt unverzüglich nach Kenntnis von dem Rücktrittsgrund zu erklären.