Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Die Weihnachtstage in Worpswede mit Kunst und Kultur verbringen

            • Auf den Spuren von Paula Modersohn-Becker
            • Daniela Platz von FineArt, die Urenkelin von Martha Vogler leitet die Reise
            • Führung durch das Haus am Schluh
            • KünstlerInnendorf Fischerhude
            • Paula Modersohn-Becker-Museum in Bremen
            • Wohnen im romantischen Künstlerhotel
            • Lesungen aus Tagebüchern und Briefen Modersohn-Beckers am Kamin
            • Besuch der Christmette
            Der Barkenhoff Die Kunstleiterin Daniela Platz Wümmebrücke in Fischerhude Spaziergang über den Weyerberg Die Wümme im Winter Paula Modersohn-Beckers Grab Worpswede im Winter Farbenspiel in der Naturlandschaft Worpswede Gemütlich in der Stube Die Reedgedeckten Nochmal der Barkenhoff Es weihnachtet Alles still Rezeption

            Das Weihnachtsfest im winterlichen Worpswede mit viel Flair und Kunst verbringen. Mit einer feinsinnigen Kunstführerin Eintauchen in das Leben von PAULA. Die Feiertage kulinarisch-festlich genießen im schönen Künstlerhotel. Weihnachten deluxein harmonischer Stille und mit weltbekannter Kunst! Ihr wandelt vor allem auf den Spuren der Künstlerin Paula Modersohn-Becker und besuchtdas Modersohn-Becker-Museum in Bremen, nicht ohne auch noch über den wunderschönen Weihnachtsmarkt in der Bremer Altstadt zu bummeln. Kunst und Kitsch, Glühwein und Glamour... Weihnachtlich eben. Die Umgebung Worpswedes ist geprägt durch eine weite Moorlandschaft, mit magischem Licht und zauberkräftigen Farben.DasWinterblauin allen Facetten und die markante Winter-Landschaft unter einem schier unbegrenzten Himmelwird Euch bei Spaziergängen beglücken. Mit Insiderinnen unterwegs
            Daniela Platz, die Urenkelin von Martha Vogeler, zeigt Euch „ihr Worpswede“ und auch das nahe gelegene KünstlerInenndorf Fischerhude. Ihr bekommt einen ganz privaten Eindruck von den berühmten Frauen, die in denverträumten Orten ihre Spuren hinterließen. Auch Berit Müller, eine weitere Urenkelin von Martha Vogeler empfängt Euch exklusiv im bekannten Haus am Schluh.
            Daniela hatEuch ein wunderschönes Wintermärchen-Programm in Worpswede"entworfen" mit Lesungen, Begegnungen, Besichtigungen, aber auch Winterspaziergängen und Christmette. Und nicht zuletzt auch leckerem Weihnachtsessen in sehr besonderen historischen Restaurants.Am Heiligabend seid Ihr bei Daniela und ihrem Mannins Atelierhaus Tannenweg zu einem gemütlichen Weihnachtsbuffet eingeladen. Unterkunft
            Das wunderschöne Viersternehotel Buchenhof, gebaut vom Worpsweder KünstlerHans am Ende,liegt nebendem Barkenhoff, dem ehemaligen Wohnhaus von Martha und Heinrich Vogeler, das heute ein Museum ist, und istsomit deridealste Platz, um sichallen Künstlerinnen zu nähern und dem damaligen Ambiente nachzuspüren, wenngleich das Hotel heute behutsam und charmant zu einem First-Class-Hotel umgebaut wurde. Mit gemütlichen Zimmern, romantischem Frühstücksraum mitHolzofen und sehr freundlichenHotelbetreiberInnen. Und last but not least auch mit finnischer Sauna und Dampfbad!

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              22.12.17
              27.12.17
              790 €

              22.12.18
              27.12.18
              800 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              21.12.19
              26.12.19
              850 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                WomenFairTravel gmbH

                Crellestr. 19/20
                10827 Berlin
                Deutschland
                030 2000520 30
                info@womenfairtravel.com

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • 5 Übernachtungen mit Frühstück im romantischen ****Künstlerhotel in DZ mit Du/WC
                  • 1 Begrüßungskaffee oder Tee mit Sherry und Gebäck
                  • Buffet an Heiligabend im Atelierhaus Tannenberg
                  • Weihnachtsmenü im alten historischen Bahnhof und Weihnachtsmenü im Hemberg
                  • Mittagssuppe Village am 25.12.
                  • Busfahrt nach Bremen
                  • Alle Eintritte, Lesungen, Filmabend und Vorträge laut Programm
                  • Ortsführungen in Worpswede, Fischerhude, Bremen laut Programm
                  • Atelierbesuch bei Angelika Sinn mit Schreibworkshop
                  • Moorführung, Nachtspaziergang zur Christmette
                  • Führung in Museen (PMB-Museum Bremen, Haus am Schluh, Museum am Modersohnhaus in Worpswede, Modersohn-Museum in Fischerhudeen in Worpswede)
                  • Durchgängige Reiseleiterin und Kunstführerin
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      50 €
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • An- und Abreise
                      • Reiserücktritts- /Reiseabbruchsversicherung
                      • evtl. benötige Fahrten/Transfers (wird vor Ort geregelt)
                      • Verpflegung
                      • Getränke
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 8

                        Max. Teilnehmerzahl: 14

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Zahlungsmodalitäten
                          • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                          • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                          • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.