Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            • Geheimnis des Panamahutes in Cuenca lüften
            • Über den farbenfrohen Markt in Otavalo schlendern
            • Eintauchen in die Geschichte der Inkraruinen Ingapirca
            • Kolonialstadt Cuenca: UNESCO-Weltkulturerbe!
            • Im Zick-Zack-Kurs per Zug zur Teufelsnase
            • Lokalen Handwerkern über die Schulter schauen

            Imposant und mächtig türmt sich der höchste aktive Vulkan der Erde, der Cotopaxi, mit 5.897 Metern Höhe auf. Auch der inaktive Vulkan Chimborazo mit seinen 6.310 Metern Höhe sowie viele weitere Vulkane warten auf Sie. Ebenso steht eine abenteuerliche Fahrt mit dem Zug vorbei an der berühmt berüchtigten „Teufelsnase“, einst eine der schwierigsten Bahnstrecken der Welt, an. Die historischen und von der UNESCO als Weltkulturerbe geschützten Städte Cuenca und Quito werden ausgiebig erkundet und die größte Inka-Ruinenanlage Ingapirca wird besichtigt. In Otavalo wird der farbenprächtige Markt mit seinen traditionsreichen, indigenen Verkäuferinnen besucht. Im Fokus stehen dabei stets die Begegnungen mit der Bevölkerung und lokalen Handwerkern, ob Hutmacher oder Holzschnitzer, sowie der Besuch von regionalen Produktionsstätten, die von Rosen über Käse bis Kakao reichen.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              01.01.18
              31.12.18*
              3.420 €

              bei 2 Teilnehmern, Preis pro Person im Doppelzimmer

              01.01.18
              31.12.18*
              2.740 €

              bei 3-4 Teilnehmern, Preis pro Person im Doppelzimmer

              01.01.18
              31.12.18*
              2.360 €

              bei 5-6 Teilnehmer, Preis pro Person im Doppelzimmer

              01.01.19
              31.01.19*
              2.380 €

              bei 3-4 Teilnehmern, Preis pro Person im Doppelzimmer

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              01.01.19
              31.12.19*
              3.080 €

              bei 2 Teilnehmern, Preis pro Person im Doppelzimmer

              01.01.19
              31.12.19*
              2.060 €

              bei 5-6 Teilnehmer, Preis pro Person im Doppelzimmer

              * Beginn immer Mittwochs. Ausgeschlossen sind die Termine um Weihnachten und Neujahr 2018 & 2019 & 2020. Bitte fragen Sie die Preise für diese Zeiträume individuell bei uns an!

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                a&e erlebnis:reisen GmbH csr Siegel

                a&e erlebnis:reisen GmbH

                Hans-Henny-Jahnn-Weg 19
                D- 22085 Hamburg

                0271/43 47 0
                info@ae-erlebnisreisen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • 14 Übernachtungen in einfachen Hostals bis guten landestypischen Hotels bzw. Hosterias
                  • Verpflegung: 14 x Frühstück (F)
                  • Alle Ausflüge wie im Reiseverlauf ersichtlich
                  • Zugfahrten an Tag 4 und 12, zusammen mit anderen internationalen Reisenden
                  • Durchgehender deutschsprechender Reiseleiter mit Privatfahrzeug (bei 2-3 Personen: Fahrer und Reiseleiter in einer Person / ab 4 Personen: inkl. Reiseleiter und Fahrer)
                  • Nationalparkgebühren & Eintrittsgelder laut Reiseverlauf (zur Zeit kostet der Besuch der Nationalparks und Naturreservate auf dem ecuadorianischen Festland keinen Eintritt – Änderungen vorbehalten!)
                  • LEISTUNGEN DER VERLÄNGERUNG - RUTA DEL SOL (4 Tage / 3 Nächte): 3 Übernachtungen in einer einfachen Hosteria am Strand bei Puerto Lopéz; Verpflegung: 3 x Frühstück (F), 1 x Boxlunch (M); Bootsausflug laut Programm inkl. Naturführer; Transfers und Besichtigungen mit englischsprechenden, örtlichen Guides (deutschsprechende Reiseleitung auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich!)
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmer-Zuschlag 2018 *
                      390 €
                    • Einzelzimmer-Zuschlag 2019
                      360 €

                    * nur für ausgewählte Termine verfügbar

                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Internationale Flüge
                      • Reiseversicherungen
                      Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                      Atmosfair
                        atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Ecuador entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 5280 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 128 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                        Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                        Zahlungsmodalitäten
                          • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                          • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                          • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.