Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            • Das Kunst-Event des Jahres 2021
            • Skulpturen-Führung in La Défense
            • Fondation Vuitton
            • Dubuffets Closerie im Süden von Paris
            In der Fondation Louis Vuitton Arc de Triomphe La Défense vom Dach der Fondation Louis Vuitton gesehen Der Arc de Triomphe von La Défense aus gesehen In der Fondation Louis Vuitton Arc de Triomphe Skulptur von Calder in La Défense Arc de Triomphe

            4-tägige Kunst- und Architekturreise zu Christos Spektakel in Paris. Außerdem Skulpturen-Führung in La Défense, Einlass in Jean Dubuffets Closerie etc...

            Schon seit den 1960er-Jahren hat das Künstlerpaar Christo & Jeanne-Claude daran gearbeitet, den Triumphbogen in Paris für einen begrenzten Zeitraum neu einzukleiden. Die erste Ideenskizze zum Projekt geht auf das Jahr 1962 zurück. Im Herbst 2020 – also fast 60 Jahre später – soll der Traum nun in Erfüllung gehen: Christos Team wird nun nach dem Tod des Künstlers - quasi als Teil des letzten Willens - den Arc de Triomphe vom 18. September bis 3. Oktober 2021 verhüllen.

            Wir nehmen das Kunstprojekt, das Christo posthum in Zusammenarbeit mit dem Centre Pompidou und dem Centre des Monuments Nationaux umsetzt, zum Anlass für eine 4-tägige Kunst- und Architekturreise nach Paris. Neben dem verhüllten Arc de Triomphe spicken weitere Kunst-Höhepunkte diese Reise:

            Dazu zählt insbesondere ein Besuch bei Jean Dubuffets Closerie und Villa Falbala. Diese monumentale, 1610 Quadratmeter Fläche umfassende Skulptur im typischen Dubuffet-Stil befindet sich im Süden von Paris und kann nur mit Voranmeldung besichtigt werden. Außerdem steht die Fondation Louis Vuitton auf dem Programm – jenes 2014 eröffnete Privatmuseum, das Frank Gehry behutsam in den großen Park Bois de Boulogne gesetzt hat. Die Architektur ist geprägt von Elementen aus Stahl, Holz und Glas, die Schiffssegeln ähneln und den eigentlichen Ausstellungsräumen vorgelagert sind. Dadurch erhält das Museum den Charakter einer Oase der Ruhe – und das inmitten der großen Oase, die der Bois de Boulogne schon für sich innerhalb der Metropole darstellt.

            Darüber hinaus widmen wir uns der spektakulären Architektur von La Défense und einigen der knapp 70 Großskulpturen dieser Wolkenkratzer-Stadt. Dort befindet sich auch die Grande Arche – dieser moderne Bogen markiert den Schlusspunkt der großen städtebaulichen Sichtachse, auf der sich auch der dann verhüllte Triumphbogen sowie der Louvre befinden. A propos Louvre: Auch für dieses große Kunstmuseen besorgen wir Tickets – allein schon, um die Pyramide bestaunen zu können.

            Weiterer möglicher Programmpunkt: der Parc de la Villette, der die Cité de la Musique und die Philharmonie de Paris mit dem 2015 fertig gestellten Konzertsaal von Jean Nouvel beherbergt. Auch dieses Ensemble möchten wir uns ansehen – und zwar nach Möglichkeit von innen, bei einem Konzert (unter Vorbehalt der Verfügbarkeit der Konzertkarten).


            Unser Hotel befindet sich am Nordrand des Montmartre / im Quartier Latin. In unmittelbarer Nähe der Unterkunft befinden sich zahlreiche Cafés, Restaurants etc.
            Weiterer Vorteil: Zu den beiden großen Bahnhöfen Gare de lEst und Gare du Nord ist es nicht allzu weit. Von dort fahren die Hochgeschwindigkeitszüge mehrfach täglich nach Stuttgart und Frankfurt bzw. Köln. Auch der Weg zum Flughafen Charles de Gaulle ist so vergleichsweise kurz.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              19.09.21
              22.09.21
              897 €

              23.09.21
              26.09.21
              883 €

              30.09.21
              03.10.21
              883 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                drp Kulturtours - eine Marke der IBK Institut für Bildung und Kulturreisen GmbH csr Siegel

                drp Kulturtours - eine Marke der IBK Institut für Bildung und Kulturreisen GmbH

                Dillstraße 16
                20146 Hamburg
                Deutschland
                040 43 263 466
                info@drp-kulturtours.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • 3x Übernachtung mit Frühstück in einem zentral gelegenen 3-Sterne-Hotel
                  • 2x Abendessen in einer Brasserie inkl. Wasser und Hauswein
                  • Geführte Besichtigung von Christos Arc de Triomphe, wrapped
                  • Geführter Rundgang durch La Défense mit Schwerpunkt Skulpturen und Architektur
                  • Eintritt und Führung Fondation Louis Vuitton
                  • Eintritt und Führung Closerie und Villa Falbala von Jean Dubuffet (Stadtrand)
                  • Eintritt Fondation Jean Dubuffet (im Zentrum von Paris)
                  • Eintritt und Führung im Louvre
                  • alle Transfers in Paris mit öffentlichen Verkehrsmitteln
                  • Bahnfahrt und Taxitransfer zur Closerie und Villa Falbala im Süden von Paris
                  • 100% CO2-Ausgleich durch atmosfair für den Flug
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      249 €
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      182 €

                    * nur für ausgewählte Termine verfügbar

                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Reiseschutz: Wir empfehlen eine Stornokosten- und Auslandsreisekrankenversicherung (inkl. Kranken-Rücktransport!) und machen unverbindlich ein Angebot
                      • Konzertkarten für die Philharmonie de Paris: Sobald der Spielplan für den Reisezeitraum veröffentlicht ist, können wir ein konkretes Angebot machen.
                      • Anreise: Gerne buchen wir die Bahnfahrt oder einen Flug nach Paris.
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 12

                        Max. Teilnehmerzahl: 20

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Zahlungsmodalitäten
                          • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                          • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                          • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn möglich.
                          • Ein Reiserücktritt durch den Kunden ist jederzeit möglich. Allerdings fallen - abhängig vom Termin - Stornogebühren an. Details hierzu finden Sie in unseren Allgemeinen Reisebedingungen.