Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2022

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Individuelle Wanderreise auf den Spuren der Hugenotten

            Am Anreisetag werden Sie am frühen Abend inPoët-Lavalim DepartementDrômein der RegionRhône Alpeserwartet. Das mittelalterliche Bergdorf zählt zu den schönsten Dörfern Frankreichs und beeindruckt mit historischen Gebäuden und einer mächtigen Burg, die auf einer Anhöhe über dem Ort thront.
            Übernachtung im Hotel bzw. Gästezimmer inPoët-Laval.

            Der Tag beginnt mit der Besichtigung vonPoët-Laval, dem „Museum des Protestantismus im Dauphiné“, das als Ausgangspunkt des WanderwegsSur les Pas des Huguenotsgilt und der mittelalterlichen Festungsanlage. Anschließend wandern Sie durch das Tal vonJabronund über die Hügel vonDieulefit, bis Sie die Töpferstadt und Heimat des Picodon-Käse erreichen.
            Gehzeit : 2-3 Stunden – Länge: 6,2 km – Höhenunterschied: +260 m / -250 m.
            Übernachtung im Hotel inDieulefit.

            Dieulefitgilt als Dorf der Gastfreundschaft und Toleranz, der Kunst und des Handwerks und als idealer Ausgangspunkt für Wanderungen. Die heutige Etappe führt um den BergVentesherum bis zur Kapelle vonCompsund schließlich hinunter in das Tal vonRoubionund in das BergdorfBourdeaux, das als Hochburg des Protestantismus in die Geschichte eingegangen ist.
            Gehzeit: 4-5 Stunden – Länge: 16 km – Höhenunterschied: +680 m / -660 m.
            Übernachtung im Gästezimmer inBourdeaux.

            Der heutige Tag dient der Erkundung des charmanten und geschichtsträchtigen DorfsBourdeauxmit seinen vielfältigen Sehenswürdigkeiten und seiner bemerkenswerten Handwerkskunst. Eine thematische Rundwanderung rund um das Dorf führt Sie ganz dicht auf die Spuren der Hugenotten.
            Gehzeit: 3-4 Stunden – Länge: 11 km – Höhenunterschied: +/-300 m.
            Übernachtung im Gästezimmer.

            Heute verlassen Sie das sanfte Tal vonRoubionund wandern über den Bergkamm vonTourmit dem imposanten GebirgszugRoche Rousseim Hintergrund. Sie befinden sich nun in einer wahren Gebirgsregion, den sogenanntenTrois Becs, die über dem Weiler und dem PassCol de la Chaudièrethronen.
            Gehzeit: 5-6 Stunden – Länge: 11,5 km – Höhenunterschied: +900 m / -320 m.
            Übernachtung im Gästezimmer.

            Abstieg ins Roannetal, wo wir länger bleiben möchten, Richtung Rimon und das Plateau de Solaure durch die Weinberge und Lavendelfelder. Rimon ist ein kleines und charmantes Dorf auf einer Höhe von 1000 m.
            Übernachtung im Gästezimmer. Gehzeit: 6 Stunden – Länge: 17 km – Höhenunterschied: +1200 m/-1200 m.
            Übernachtung im Gästezimmer.

            Durch das Plateau de Solaure - ein unvergleichlicher Aussichtspunkt auf die Plateaux du Vercors und die weiter entfernten Massiven des Dévoluy und des Oisans - erreichen Sie den Croix de Justin, der die kleine Stadt Die überragt. Ende der Wanderreise am Bahnhof von Die (optionaler Rücktransfer nach Poët-Laval gegen Aufpreis).
            Gehzeit: 6 Stunden – Länge 17 km – Höhenunterschied: +400 m/-1000 m

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              01.03.16
              30.11.16
              715 €

              01.03.17
              30.11.17
              735 €

              05.04.19
              10.11.19
              799 €

              Preisangabe pro Person im Doppelzimmer Diese individuelle Wanderung ist zwischen April und November täglich buchbar.

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              02.04.22
              29.10.22
              915 €

              Preisangabe pro Person im DZ im 3-Sterne-Hotel & in komfortablen Gästezimmern. Beginn der Wandertour nach Belieben.

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                France écotours GmbH

                Im Ökohaus, Kasseler Str. 1a
                60486 Frankfurt/Main
                Deutschland
                069-97788677
                info@france-ecotours.com

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • 6 Übernachtungen mit Halbpension im DZ
                  • Übernachtung im 3-Sterne-Hotel und Gästezimmern
                  • Gepäcktransport (max. 15 kg pro Person)
                  • ausführliche Wegbeschreibung sowie mobiler Reisebegleiter Mhikes
                  • Kurtaxe.
                  Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                    • An- und Abreise nach/von Poët-Laval bzw. Die
                    • Mittags-Picknicks
                    • Getränke
                    • persönliche Ausgaben
                    • Eintrittsgelder für Besichtigungen
                    • Rücktransport nach Poët-Laval (Pauschal ab ca. 120 Euro/ Fuhr, vor Ort zahlbar)
                    • Reiserücktrittskostenversicherung
                    Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                    Zahlungsmodalitäten
                      • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                      • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                      • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.
                      • Anzahlung in Höhe von 20 % Prozent des Reisepreises sofort fällig und innerhalb von 7 Tagen nach Rechnungsdatum zu zahlen. Die Restzahlung auf den Reisepreis ist drei Wochen vor Reiseantritt fällig und zu leisten.