Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2021

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 90 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            • Privatführungen
            • Cité Radieuse von Le Corbusier
            • MuCEM
            • Kunst- und Kulturszene
            • Calanques-Bootstour

            Marseille, die zweitgrößte und älteste Stadt Frankreichs, ist stark durch ihre turbulente Vergangenheit geprägt. Gleichzeitig richtet sie ihren Blick in die Zukunft und rüstet sich, um wieder vom einmaligen Standort am Mittelmeer zu profitieren.
            Marseille ist eine der kosmopolitischsten Städte Europas, die ein Nebeneinander von kultureller Vielfalt, einzigartiger Architektur und Natur bietet.

            Marseille – das Tor zum Orient öffnet wieder seine Pforten und lockt mit zahlreichen Neubauten, dem Stadtentwicklungsprojekt Euroméditerranée und dem kosmopolitischen, rauhem Charme am Mittelmeer. Marseille hat bis heute Vieles aufzuholen. Nach wie vor spricht man von Marseille als älteste, als zweitgösste und zugleich als ärmste Stadt Frankreichs mit massiven Wirtschaftsproblemen, hoher (Jugend-)Arbeitslosigkeit und Armut, aber auch Korruption und Mafia. Fürwahr, ein grosser Teil der Marseiller Bevölkerung kämpft sich durch, mit oft banalen, aber allgegenwärtigen Schwierigkeiten.

            Dennoch oder gerade deshalb muss der Aspekt des kulturellen Reichtums dieser Stadt hervorgehoben werden, der Marseille-Provence den Titel der „Europäischen Kulturhauptstadt 2013“ einbrachte. Unter Einfluss dieses gross angelegten Kultur-Projekts kam es zu der Neugestaltung des Vieux Port von Norman Foster, sowie zu der Umsetzung kultureller Neubauten wie u.a. des MuCEM (Museum der Zivilisationen Europas und des Mittelmeers, Architekt: Rudy Ricciotti), der Villa Méditerranée (Architekt: Stefano Boeri) sowie des FRAC (Fonds Régional dArt Contemporain, Architekt: Kengo Kuma), die heute die Vorzeigeprojekte der Stadt sind.

            Diese Projekte reihen sich ein in die Grossbaustelle des Stadterneuerungsprojekts Euroméditerranée, das unter den Plänen von Yves Lion seit mittlerweile 25 Jahren grossflächige, ehemalige Hafen- und Innenstadtgebiete umwidmet, um neue Kultur-, Geschäfts- und Wohnräume zu schaffen – und gleichzeitig an die ärmsten Stadtteile der Stadt stösst.

            Private Führungen durch eine Stadt im Wandel
            Gerne begleiten wir Sie abseits touristischer Pfade durch Marseille und vermitteln Ihnen einen Eindruck von der Kultur, der Geschichte und der Dynamik der Stadt sowie von den Auswirkungen des Kulturhauptstadtjahres als Katalysator für Weiterentwicklung, Veränderung und Neues.

            Auf Wunsch (und unsere Empfehlung): eine Wanderung im Calanques National Park
            Die wunderbare Landschaft der Calanques läßt sich am besten zu Fuß erkunden. Mit Felix Altgeld - ein deutscher Bergführer, der seit einigen Jahren in Marseille lebt - haben Sie den perfekten Guide an Ihrer Seite. Er eröffnet Ihnen den faszinierenden Nationalpark mit seinen Landschaftspanoramen und teils einzigartiger Flora und Fauna. Wir buchen auf Wunsch gerne eine private Tagestour oder Sie schließen sich - je nach Termin - einer Gruppe an.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              04.03.21
              07.03.21
              810 €

              11.03.21
              14.03.21
              810 €

              18.03.21
              21.03.21
              810 €

              25.03.21
              28.03.21
              810 €

              01.04.21
              04.04.21
              810 €

              08.04.21
              11.04.21
              810 €

              15.04.21
              18.04.21
              810 €

              22.04.21
              25.04.21
              810 €

              29.04.21
              02.05.21
              810 €

              06.05.21
              09.05.21
              850 €

              13.05.21
              16.05.21
              850 €

              20.05.21
              23.05.21
              850 €

              27.05.21
              30.05.21
              850 €

              03.06.21
              06.06.21
              850 €

              10.06.21
              13.06.21
              850 €

              17.06.21
              20.06.21
              850 €

              24.06.21
              27.06.21
              850 €

              01.07.21
              04.07.21
              890 €

              08.07.21
              11.07.21
              890 €

              15.07.21
              18.07.21
              890 €

              22.07.21
              25.07.21
              890 €

              29.07.21
              01.08.21
              890 €

              05.08.21
              08.08.21
              890 €

              12.08.21
              15.08.21
              890 €

              19.08.21
              22.08.21
              890 €

              26.08.21
              29.08.21
              890 €

              02.09.21
              05.09.21
              870 €

              09.09.21
              12.09.21
              870 €

              16.09.21
              19.09.21
              870 €

              23.09.21
              26.09.21
              870 €

              07.10.21
              10.10.21
              890 €

              14.10.21
              17.10.21
              890 €

              21.10.21
              24.10.21
              890 €

              28.10.21
              31.10.21
              890 €

              04.11.21
              07.11.21
              800 €

              11.11.21
              14.11.21
              800 €

              18.11.21
              21.11.21
              800 €

              25.11.21
              28.11.21
              800 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                drp Kulturtours - eine Marke der IBK Institut für Bildung und Kulturreisen GmbH csr Siegel

                drp Kulturtours - eine Marke der IBK Institut für Bildung und Kulturreisen GmbH

                Dillstraße 16
                20146 Hamburg
                Deutschland
                040 43 263 466
                info@drp-kulturtours.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • 100% CO2-Ausgleich durch atmosfair für den Flug
                  • 3 Übernachtungen in einem guten und zentralen 3-Sterne-Hotel mit Frühstück
                  • 2 x Halbtagesführung ( jeweils ca. 2,5 Stunden)
                  • 1 x Ganztagesführung (ca. 6 Stunden)
                  • 1 x Mittagessen mit Ihrem Guide (ohne Getränke)
                  • Alle Führungen werden von profunden Kennern der Kunst-, Architektur- und Kulturszene von Marseille und der Provence durchgeführt (deutschsprachig)
                  • Transfers während der Führungen (Tram, Taxi, Minivan)
                  • Eintritt MuCEM (inkl. Audioguide) und Friche la Belle de Mai
                  • Calanques – Bootstour
                  Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                    • Anreise. Gerne buchen wir für Sie einen günstigen Flug oder die Bahnanreise
                    • Flughafentransfer (ca. 100 € H/R pro Fahrzeug)
                    • Eventuell weitere Eintritte, je nach Führung
                    • Reiseversicherung. Wir empfehlen eine Reiserücktritt-, -abbruch-, und -krankenversicherung und unterbreiten Ihnen dazu gerne ein Angebot
                    • Ganztägige geführte Wanderung im Calanques National Park (Privatführung ab 300 € / in Sammelgruppe bis max. 14 Personen, ab 35 € p.P.)
                    Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                    Atmosfair
                      atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Danke, dass Sie helfen das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Frankreich entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 596 kg. In Ihrem Reisepreis ist die Kompensation dieser Emissionen bereits inkludiert. Mit diesem Beitrag unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                      Mehr zum Projekt:Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                      Zahlungsmodalitäten
                        • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                        • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                        • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn möglich.
                        • Ein Reiserücktritt durch den Kunden ist jederzeit möglich. Allerdings fallen - abhängig vom Termin - Stornogebühren an. Details hierzu finden Sie in unseren Allgemeinen Reisebedingungen.