Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2022

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Für den Frieden
      Der Verband für nachhaltigen Tourismus
        Fair zu den Menschen
          Freundlich zur Umwelt
            Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            • Radeln auf ehemaligen Bahntrassen
            • Halbinsel Cotentin
            • Trauminsel Tatihou
            • Kanutour auf dem malerischen Fluss Orne

            Austern und Cidre, Berge und Strände, Inseln und Städte – die ganze Vielfalt der Normandie in einer Reise. Mit dem Fahrrad, zu Fuß und im Kanu gehen wir in der Heimat der Normannen auf Entdeckungsreise.


            Den Auftakt unserer normannischen Entdeckungsreise bildet die charmante Kleinstadt Clécy südlich von Caen. Mit ihren romantischen Gassen und Cafés bildet sie den Ausgangspunkt für Ausflüge in die normannische Schweiz. Auf ehemaligen Bahntrassen radeln wir durch eine Landschaft, die an die deutschen Mittelgebirge erinnert. Die Kombination aus Landschaft , normannischer Kultur und Kulinarik lässt uns in eine sehr entspannende Atmosphäre eintauchen. Abstecher zu lokalen Produzenten (Cidrerie, Brauerei) und Picknick vor der Kulisse eines alten Chateaus ergeben sich nahezu von alleine. Eine Kanutour auf dem malerischen Fluss Orne eröffnet uns eine gänzlich neue Perspektive der Normannischen Schweiz. Szenenwechsel. Es wird maritim! Wir fahren an die Ostküste der Halbinsel Cotentin in den kleinen Ort Saint-Vaast-la-Hougue. Von bringt uns Amphibienfahrzeug auf „unsere“ Trauminsel. Tatihou erscheint geradezu paradiesisch. Seit 25 Jahren genießen hier Pflanzen aus aller Welt das günstige Klima, gedeihen prächtig und verwandeln den Garten in einen Sehnsuchtsort. Von hier brechen wir die nächsten Tage zu Küstenwanderungen und einer Radtour durch die für Cotentin so typische Marschlandschaft auf. Ihren Ausklang findet diese Reise zu den Schätzen / Highlights der Normandie an der Westküste der Halbinsel bei Cherbourg. Dort tauchen wir bei unseren Küstenwanderungen ein in die maritime Atmosphäre und genießen weite Strände, markante Leuchttürme, kulinarische Spezialitäten und das Meeresrauschen. Baden erwünscht!

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              16.06.22
              25.06.22
              1.499 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              28.07.22
              06.08.22
              1.499 €

              15.09.22
              24.09.22
              1.499 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                NAToURs Reisen GmbH

                Potsdamer Straße 51
                49088 Osnabrück

                054134751894
                info@natours.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • 9 x ÜF im DZ (Du/WC)
                  • 9 x Abendessen
                  • Natours Reiseleitung
                  • Transfers lt. Programm
                  • 1 Kanutour inkl. Ausrüstung
                  Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                    Min. Teilnehmerzahl: 6

                    Max. Teilnehmerzahl: 12

                    Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                    Zahlungsmodalitäten
                      • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                      • Fälligkeit der Restzahlung: 14 Tage vor Reisebeginn
                      • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.