Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Reiseverlauf (7 Tage):
            1. Tag: Anreise nach Montpellier
            2. Tag: Montpellier - Sète, ca. 45 km
            Ca. 9:30 Uhr Empfang und Übergabe von Rad und Unterlagen. Von der eleganten Stadt Montpellier fahren Sie zunächst am kleinen Fluss Lez auf einem Radweg durch ein Vogelschutzgebiet nach Palavas zum Mittelmeer. Von dort entlang dem Rhone-Sète Kanal mitten durch das Seengebiet nach Frontignan-Plage und schließlich nach Sète.
            3. Tag: Sète - Béziers, ca. 55 km
            Heute geht es zunächst aus der Hafenstadt heraus, danach meistens auf dem neuen Radweg und kleinen
            Nebenstraßen zum griechischen Agde und dann am Canal du Midi nach Béziers.
            4. Tag: Béziers - Narbonne, ca. 45 km
            Kanalbrücke über den Fluss Orb, Schleusenwerk Fonséranes, am Canal du Midi nach Capestang. Durch Weinberge nach Narbonne.
            5. Tag: Narbonne - Homps, ca. 45 km
            Narbonne (Erzbischofspalast, gotische Kathedrale, unterirdische römische Speicheranlagen), am Canal de la Robine und am Canal du Midi nach Homps.
            6. Tag: Homps - Carcassonne, ca. 45 km
            Am Canal du Midi und Sträßchen nach Carcassonne, Weltkulturgut.
            7. Tag: individuelle Abreise von Carcassonne
            Mit dem Bus oder Zug zurück nach Montpellier. Abreise oder Verlängerung!

            Verlängerung nach Toulouse, 3 Nächte:
            7. Tag: Carcassone - Castelnaudary, ca. 50 km
            Am Canal du Midi entlang und durch einige Dörfer nach Castelnaudary, schlechthin „die“ Stadt des
            Cassoulet (Enteneintopf mit weißen Bohnen).
            8. Tag: Castelnaudary - auf zum Stausee St. Férréol, 1. Stausee der Welt!, ca. 45 – 55 km
            Auf kleinen Nebenstraßen und mit kleinen Steigungen zum Herzstück des Kanalprojekts aus dem 17.
            Jahrhundert, der Stausee St. Férréol. Dann zur Bastide Revel mit einer der schönsten Markthallen aus dem Mittelalter. Auf kleinen Straßen und manchmal am Versorgungskanal des Canal du Midi zurück nach Castelnaudary.
            9. Tag: Castelnaudary - Toulouse, ca. 55 km
            Ständig am Canal du Midi entlang über Avignonet-Lauragais und Villefranche-de-Lauragais nach Toulouse, die rosa Stadt an der Garonne.
            10. Tag: individuelle Abreise von Toulouse
            Mit dem Bus oder Zug zurück nach Montpellier. Abreise oder Verlängerung!

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              17.03.19
              14.04.19
              695 €

              7 Tage im genannten Zeitraum

              21.04.19
              23.06.19
              755 €

              7 Tage im genannten Zeitraum

              30.06.19
              25.08.19
              785 €

              7 Tage im genannten Zeitraum

              01.09.19
              22.09.19
              755 €

              7 Tage im genannten Zeitraum

              29.09.19
              27.10.19
              695 €

              7 Tage im genannten Zeitraum

              15.03.20
              12.04.20
              695 €

              Start jeden Sonntag möglich

              19.04.20
              21.06.20
              775 €

              Start jeden Sonntag möglich

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              28.06.20
              30.08.20
              805 €

              Start jeden Sonntag möglich

              06.09.20
              20.09.20
              775 €

              Start jeden Sonntag möglich

              27.09.20
              01.11.20
              695 €

              Start jeden Sonntag möglich

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                NAToURs Reisen GmbH

                Potsdamer Straße 51
                49088 Osnabrück

                054134751894
                info@natours.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Im Preis enthalten:
                  • 6 Nächte in DZ (Standardzimmer mit DU/WC) in stilvollen 3 Sterne-Hotels (4 x) und 4-Sterne-Hotel/Chambre dhote de Charme (Homps/ Olonzac) (2x)
                  • 6 x ausgiebiges Frühstück
                  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (1 Gepäckstück p. P.)
                  • Persönlicher Empfang und Infosgespräch sowie ausführliche Reiseunterlagen
                  • eigene Ausschilderung der Route
                  • Warnweste
                  • Service-Hotline
                  • Kurtaxe
                  • auf Wunsch GPS-Daten für Ihr Navigationssystem
                  Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                    • Extras:
                    • Zug oder Flug (Angebote auf Anfrage)
                    • EZ 230 €
                    • Halbpension (3-Gänge-Menue) 200 €
                    • Leihrad (7-Gang mit Rücktritt/21-Gang) inkl. Rücktransport 90 €
                    • Elektrorad (auf Anfrage) inkl. Rücktransport 180 €
                    • Verlängerung bis Toulouse (3 x DZ/ÜF) 300 €
                    • Leihrad (s.o.) - Zuschlag Verlängerung Toulouse inkl. Rücktransport 30 €
                    • EZ-Zuschlag Verlängerung Toulouse (ÜF) 90 €
                    • HP (3-Gänge-Menue)- Zuschlag Verlängerung Toulouse 100 €
                    • Aufpreis für Alleinreisende ab 180 €
                    • Zusatznacht im DZ/ÜF ab 65 €
                    • Zusatznacht im EZ/ÜF ab 100 €
                    • Vor Ort zu zahlen:
                    • Helm 5 €
                    • Rückreise von Carcassonne per Bahn nach Montpellier ca. 25 €
                    • Rückreise Carcassonne -Montpellier mit eigenem Bus (mind. 4 /max. 7 Pers. inkl. Rad) (nicht im Zeitraum vom 4.7.-einschließlich 29.8.2020) p. Fahrt 260 €
                    • Rückreise Toulouse -Montpellier mit eigenem Bus (mind. 4 /max. 7 Pers. inkl. Rad) (nicht im Zeitraum vom 4.7.-einschließlich 29.8.2020) p. Fahrt 400 €
                    • Ermäßigungen:
                    • 3.Person im DZ auf Anfrage
                    Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                    Zahlungsmodalitäten
                      • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                      • Fälligkeit der Restzahlung: 14 Tage vor Reisebeginn
                      • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.