Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2023

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Für den Frieden
      Der Verband für nachhaltigen Tourismus
        Fair zu den Menschen
          Freundlich zur Umwelt
            Außergewöhnliche Reiseerlebnisse

            Georgien Wanderreise - Im Land des Goldenen Vlieses

            • Kulturschätze und Kreativszene in Tbilisi (Tiflis), Höhlenstadt Wardsia, Deutsches Erbe
            • Wandererlebnis mit Naturvielfalt: Steppe, Hochgebirge, subtropische Küste
            • Wilde Wälder, Flussauen und Bergseen im Kaukasus
            • Großer Kaukasus mit Prometheus-Berg Kasbek und den „georgischen Dolomiten“
            • Weinprobe in Kachetien, Teeprobe in Gurien
            • Freizeit in idyllischer Unterkunft in Gurien
            • Optional: Ausflug zum Schwarzen Meer
            • Besuch einer Jazzbar in Tbilisi
            • CO-Kompensation der Flüge und des Landprogramms inklusive
            Georgien Wanderreise Essen mit Gastgebern Georgien Wanderreise Höhlenkloster Wardsia Georgien Wanderreise Snotal Georgien Wanderreise Waldvöglein Georgien Wanderreise Schuamta in Kachetien Georgien Wanderreise Altstadt Tiflis Georgien Wanderreise Nationalpark Borjomi Kharaguli Georgien Wanderreise Dreifaltigkeitskirche Gergeti Kachetien Georgien Wanderreise Blumenmädchen pflückt Blumen in Feld Landleben in Georgien

            Diese Wander- und Kulturreise ist für Schatzsucher, Abenteurer und Naturverehrer. Für diejenigen, die Kontraste lieben und zwischen modernem Leben und alten Traditionen eine ganz neue Welt entdecken möchten.

            Dem griechischen Mythos nach brach Iason mit seinen Argonauten auf, um das Goldene Vlies zu finden in der fernen Kolchis – dem heutigen Georgien. Auf ihren Spuren können wir dieses einzigartige Land kennenlernen. Und dabei eintauchen in eine uralte Kultur, uns willkommen fühlen an geselligen, reich gedeckten Tafeln. Die Erhabenheit unberührter Natur erleben und Zeit anhalten beim Bad im Schwarzen Meer.


            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              05.04.23
              16.04.23
              2.590 €

              Frühlingsreise über Ostern**. Individuelle Verlängerung über das georgisch-orthodoxe Osterfest (16./17.04.) ist möglich. Sprechen Sie uns an!

              06.05.23
              20.05.23
              2.590 €

              27.05.23
              10.06.23
              2.590 €

              24.06.23
              08.07.23
              2.590 €

              Die ersten Anfragen sind eingegangen.

              29.07.23
              12.08.23
              2.590 €

              26.08.23
              09.09.23
              2.590 €

              Die ersten Anmeldungen liegen vor.

              16.09.23
              30.09.23
              2.590 €

              07.10.23
              21.10.23
              2.590 €

              * Geltende Rabatte werden wir in Ihrer Rechnung/Buchungsbestätigung berücksichtigen. **12-tägige-Frühlingsvariante; 12-tägige Frühlingsvariante! Das Detailprogramm zur Georgien Frühlingsreise finden Sie unter diesem Link: https://forumandersreisen.de/georgien-reisen/georgien-wanderreise-fruehling-im-land-des-goldenen-vlieses/

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                ViaVerde - entdecken + reisen csr Siegel

                ViaVerde - entdecken + reisen

                Beethovenallee 33
                53173 Bonn
                Deutschland
                +49 228 92616390
                reisen@viaver.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Linienflug (Economy) nach Tbilisi hin und zurück, mit Lufthansa ab/an München (Direktflug-Verfügbarkeit begrenzt), mit Turkish Airlines ab/an Frankfurt, Berlin, Köln/Bonn, Stuttgart, Hamburg, Düsseldorf, Wien oder Zürich (inkl. Flugsteuern und Gebühren, Flugverfügbarkeit begrenzt, ggfs. mit Aufpreis)
                  • Transfers in klimatisiertem Kleinbus, 2x Flughafentransfer
                  • Deutschsprachige, einheimische Reiseleitung
                  • 5 Hotel-Übernachtungen im DZ mit Du/WC, 9 Übernachtungen in Gästehäusern im DZ mit DU/WC (im Ausnahmefall teilen sich in einer der Unterkünfte mehrere Personen ein Bad)
                  • Täglich Frühstück, 10x Abendessen; Trinkwasser (Tipp: wiederverwendbare Trinkflasche mitbringen)
                  • Programm im Detail: Stadtführung in Tbilisi, 5 Wanderungen, Besuch bei einem Milchbauern mit Käseprobe, Treffen mit Kalligraphiekünstlerin inkl. Schreibworkshop u. Einführung in die geogische Schrift und Sprache, Weinprobe bei Familienweingut, Teeprobe auf Teeplantage, Besuch in einem Nonnenkloster, Seidenfarm, Besuch einer traditionellen georgischen Bäckerei, Marktbesuch, Besichtigung von Klöstern, Festungen, Kirchen und UNESCO-Welterbestätten, dazu viele ungeplante Begegnungen
                  • 100% CO2-Kompensation der Flüge und des Landprogramms mit atmosfair
                  zusätzliche Leistungen
                    • Zuschlag für halbes Doppelzimmer (wird bei Gegenbuchung erstattet)
                      0 €
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      260 €
                    • Rail&Fly-Ticket
                      75 €
                      (Hin- und Rückfahrt, 2. Klasse)
                    • Rail&Fly-Ticket
                      140 €
                      (Hin- und Rückfahrt, 2.Klasse)
                    • Zusätzlicher Flughafentransfer (Preis pro Strecke)
                      35 €
                    • Bei Doppelbelegung: Doppelzimmer mit zwei Einzelbetten (nach Verfügbarkeit)
                      0 €
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Zusätzlich Mahlzeiten (ca. 150 Euro), alkoholische Getränke, sonstige private Ausgaben
                      • Trinkgelder
                      • Reiseversicherungen
                      • Persönliche Gesundheitsnachweise (z.B. Covid-Tests)
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 6

                        Max. Teilnehmerzahl: 12

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Danke, dass Sie helfen das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Georgien entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 1496 kg. In Ihrem Reisepreis ist die Kompensation dieser Emissionen bereits inkludiert. Mit diesem Beitrag unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt:Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.