Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2021

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 90 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Guatemala - Hochland-Trekking bei den Maya

            • 5-tägiges Trekking in den Cuchumatanes (4 – 7 Std. täglich)
            • 3-tägiges Trekking am Vulkan Acatenango und Vulkan Fuego (3 – 6 Std. täglich)
            • Wanderungen 1 x mittelschwer (6 Std.)
            • Auf dem Gipfel des Vulkans San Pedro den Blick auf den Atitlán Sees genießen
            • Auf dem Hochplatau Cuchumatanes die lebendige Maya-Kultur erleben
            • Durch die Gassen der bunten Kolonialstadt Antigua schlendern

            Markante Vulkankegel, sanft umhüllt vom Morgennebel, ragen in den tiefblauen Himmel. Wir wandern bis zum Kraterrand und beobachten aus sicherer Entfernung die aus dem Krater aufsteigenden Rauchfahnen. Vom Gipfel des Acatenango bestaunen wir den 360 Grad Rundblick auf das Hochland Guatemalas mit seinen Vulkangipfeln, die sich in Richtung Mexiko aneinanderreihen. Das Krähen der Hähne weckt uns in den Maya-Dörfern, die Kochstellen rauchen schon. Eine frisch zubereitete Pupusa, eine Maistortilla gefüllt mit Bohnen, Käse oder Schweinefleisch stärkt uns für den Trekkingtag. Wir wandern in den Cuchumatanes, der höchsten Gebirgskette Mittelamerikas, im Herzen des Hochlands und erfahren viel über die bewegte Geschichte und Gegenwart der Maya. In gemütlichen Lodges, auf einer Käse- und auf einer Pferdefarm werden wir ebenso freundlich und neugierig empfangen wie in den Gästehäusern in den Dörfern. Auf den kleinen lokalen Märkten begeistern uns die leuchtenden Farben der handgewebten, mit Mustern besetzten Stoffe, das Stimmengewirr der geschäftstüchtigen Maya, die fremden, köstlichen Gerüche – ein wahres Fest für die Sinne.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              20.11.20
              06.12.20
              3.998 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                Hauser Exkursionen international GmbH csr Siegel

                Hauser Exkursionen international GmbH

                Spiegelstraße 9
                81241 München
                Deutschland
                089 23 500 60
                info@hauser-exkursionen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Lokale Hauser-Reiseleitung ab/bis Guatemala City
                  • Flug mit Iberia ab/bis Frankfurt via Madrid nach Guatemala City
                  • Inlandsflüge ab/bis Guatemala City nach Flores
                  • Derzeitige Flughafensteuer, Abflugsteuer und Sicherheitsgebühren
                  • Rail&Fly-Fahrkarte ab/bis deutsche Grenze
                  • 15 x Frühstück, 12 x Mittagessen, 11 x Abendessen
                  • Übernachtung 9 x in Hotels, 2 x auf einer Hacienda, 2 x im Gästehaus (Mehrbettzimmer) und 2 x in Zelten
                  • Koch- und Begleitmannschaft
                  • Eintrittsgebühren lt. Programm
                  • Reisekrankenschutz inkl. Such-, Rettungs- und Bergungskosten und Krankenrücktransport sowie 24 Std. Notrufservice
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      550 €
                    • Flugabzug möglich; Preis auf Anfrage
                      0 €
                    • Andere deutsche Abflughäfen vorbehaltlich Verfügbarkeit: 80,00 €; Wien, Zürich: Aufpreis auf Anfrage
                      0 €

                    * nur für ausgewählte Termine verfügbar

                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Fehlende Mahlzeiten und Getränke (ca. € 150 - 250), Trinkgelder (ca. € 80,-)
                      • Getränke bei Mahlzeiten in Restaurants
                      • Individuelle Ausflüge und Besichtigungen
                      • Trinkgelder
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 5

                        Max. Teilnehmerzahl: 15

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Guatemala entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 5162 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 122 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.
                            • Bei kurzfristigen Buchungen (weniger als 28 Tage vor Reisebeginn) ist der Reisepreis, sofern keine Absage nach AGB Ziffer 5.1. mehr erfolgen kann, bei Übergabe der Reiseunterlagen sofort fällig.