Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Iran, Usbekistan & Turkmenistan: Höhepunkte

            • HÖHEPUNKTE:
            • kulturelle Höhepunkte auf der alten Seidenstraße von Usbekistan in den Iran
            • versunkene Königsstädte Merw, Nisa, Persepolis & Pasargadae (4 x UNESCO Weltkulturerbe)
            • orientalisches Flair in den Oasen Samarkand & Buchara (beide UNESCO Weltkulturerbe)
            • Spaziergang durch Persische Gärten (UNESCO Weltkulturerbe), z.B. in Shiraz
            • zoroastrische Feuertempel in Yazd
            • DAS BESONDERE BEI SKR:
            • persische Dichtung in Shiraz
            • Abendessen in einem Restaurant mit Blick auf das Dächermeer von Buchara
            • Eintauchen in den Alltag auf den Basaren, im Zug oder in den Teestuben
            • herzliche Gastfreundschaft der Menschen
            • komfortabel reisen im Zug von Taschkent bis Buchara & per Flug von Mashhad bis Shiraz

            IRAN -Die Seidenstraße ist ein Netz aus Handelsrouten, das über Jahrhunderte unterschiedlichste Länder, Kulturen und Religionen zwischen China und Südeuropa verband. Reisen Sie auf dem Herzstück dieser faszinierenden Route von Usbekistan in den Iran und entdecken Sie in 15 Tagen das Erbe der Seidenstraße. Sie erleben die Anziehungskraft sagenhafter Oasenstädte in Usbekistan, die schroffe Schönheit der turkmenischen Wüste und den Zauber der vielfältigen Kulturschätze des Irans.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              09.05.19
              23.05.19
              3.799 €

              30.05.19
              13.06.19
              3.799 €

              26.09.19
              10.10.19
              3.799 €

              10.10.19
              24.10.19
              3.799 €

              07.05.20
              21.05.20
              3.599 €

              28.05.20
              11.06.20
              3.449 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              10.09.20
              24.09.20
              3.599 €

              24.09.20
              08.10.20
              3.599 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                SKR Reisen GmbH csr Siegel

                SKR Reisen GmbH

                Venloer Str. 47-53
                50672 Köln
                Deutschland
                0221933720
                agenturservice@skr.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
                  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
                  • Flug (Economy) mit Uzbekistan Airways von Frankfurt/M. (FRA) nach Taschkent (TAS) und zurück mit Turkish Airlines von Isfahan (IFN) über Istanbul (inkl. Steuern & Gebühren). Platzangebot begrenzt.
                  • Flüge (Economy) mit Turkmenistan Airlines & Iran Air lt. Reiseverlauf
                  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
                  • Zugfahrt (Economy) Taschkent – Samarkand und Samarkand – Buchara
                  • 14 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC, z.T. mit Klimaanlage
                  • Mahlzeiten lt. Programm
                  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
                  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
                  zusätzliche Leistungen
                    • Rail & Fly-Ticket der Deutschen Bahn
                      73 €
                      Bitte bei Anmeldung mitbuchen
                    • Visum fur Turkmenistan und den Iran.
                      145 €
                      145€, Preisänderung vorbehalten.
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      550 €
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      520 €

                    * nur für ausgewählte Termine verfügbar

                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Keine Versicherung im Reisepreis enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittkosten-Versicherung.
                      • Trinkgelder und persönliche Ausgaben.
                      • Visa
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 4

                        Max. Teilnehmerzahl: 12

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Iran entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 2063 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 50 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.
                            • siehe AGB´s