Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2021

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 90 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Island individuell erleben - Die Explosive Runde durch Island

            Bei den meisten Anreisevarianten landen Sie in den hellen Sommermonaten bis zum Nachmittag am internationalen Flughafen Keflavík im äußersten Südwesten Islands. In der Ankunftshalle nehmen Sie Ihren Mietwagen in Empfang und verlassen die Reykjanes-Halbinsel Richtung Osten. Je nach Route passieren Sie  Reykjavík, oder Sie fahren durch eine bizarre Vulkanlandschaft an der Südküste entlang. Bei späterer Ankunft übernachten Sie auf der Reykjanes-Halbinsel ... 100-200km ... ÜN Südwest-Island oder Reykjanes

            Die bekannten Attraktionen des "Golden Circle", das Geothermalgebiet Geysir, den "Goldenen Wasserfall" Gullfoss und den Þingvellir-Nationalpark, besuchen Sie am besten früh morgens vor der Ankunft der ersten Busse aus Reykjavík. Auf dem Weg ins südliche Hochland lohnen Abstecher zur Grabungsstätte Stöng und zum ruhig gelegenen Háifoss mit seinem sehenswerten Canyon ... 100-200km ... ÜN Südliches Hochland

            Wandern Sie durch die farbenprächtigen Rhyolithberge von Landmannalaugar und nehmen Sie anschließend ein Bad in der bekannten heißen Quelle, wie schon die Wikinger und viele Besucher vor Ihnen. Auf dem Weg nach Süden durchqueren Sie die "Feuerspalte" Eldgjá, eine der größten Vulkanspalten der Erde. Sie übernachten in der Nähe von Kirkjubæjarklaustur im östlichen Bereich Süd-Islands. Von hier haben Sie morgen eine optimale Ausgangsposition für den Besuch der Laki-Spalte ... 100-150km ... ÜN Süd-Island/Kirkjubæjarklaustur

            Fünf Kilometer von Kirkjubæjarklaustur entfernt zweigt die Piste F206 ins Lakagígar-Gebiet ab. Erkundigen Sie sich vor Abfahrt nach den Pistenbedingungen. Es sind zwei Flüsse zu durchqueren! Die 25 Kilometer lange Kraterreihe spuckte im Jahr 1783 mit 12,5 Kubikkilometern eine der weltweit größten je geförderten Lavamengen aus. Nach Ihrer Rückkehr auf die Ringstraße durchfahren Sie die Sanderebene Skeiðarársandur und erleben die Gletscherlagune Jökulsárlón im weichen Abendlicht ... 150-200km ... ÜN Südost-Island

            Der heutige Tag ist der beeindruckenden Welt des Vatnajökull gewidmet. Der größte Plateaugletscher Europas ist mit etwa 8.100 Quadratkilometern mehr als dreimal so groß wie das Saarland und um ein Vielfaches größer als alle Alpengletscher zusammen. Seine Umgebung bietet zahlreiche spannende Wandermöglichkeiten. Das Besucherzentrum des Nationalparks liegt am Fuß des Bergrückens Skaftafell. Für wirklich ruhige Wanderungen empfehlen wir eher die Gletscherzungen an der Südostseite des Vatnajökull ... 0-200km ... ÜN Südost-Island

            Nach etwa zweistündiger Fahrt auf der Ringstraße erreichen Sie den äußersten Süden Islands. Erkunden Sie das Kap Dyrhólaey mit seinem wuchtigen Lochfelsen. Vom Frühjahr bis Anfang August brüten Papageitaucher und andere Felsbewohner in den steilen Klippen. Anschließend lohnt ein ausgedehnter Spaziergang an den schwarzen Stränden um Vík í Mýrdal. Je nach Wanderlust finden sich auch anspruchsvollere Wanderungen an der grünen Südküste ... 150-200km ... ÜN Süd-Island/Mýrdalur-Eyjafjöll-Region

            Auf dem Weg nach Reykjavík passieren Sie den kleinen Ort Skógar und den Wasserfall Seljalandsfoss.Alternativ zu einem längeren Reykjavík-Aufenthalt besteht die Möglichkeit, auf die Reykjanes-Halbinsel weiterzufahren und Ihren Island-Urlaub mit einem Abstecher zum 2021 aktiven Vulkangebiet Fagradalsfjall ausklingen zu lassen ... 250-300km ... ÜN Reykjanes oder Reykjavík

            Mit Inselträumen bringt Sie Ihr Flug vom internationalen Flughafen Keflavík zurück in die Heimat ... 50km ... Sjáumst

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              15.06.20
              15.09.20
              1.760 €

              15.06.21
              15.09.21
              1.760 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              15.06.22
              15.09.22
              1.800 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              > Komplette Preisliste
              Veranstalter
                contrastravel csr Siegel

                contrastravel

                Bahnhofstraße 44
                24582 Bordesholm
                Deutschland
                04322 - 88 900-0
                info@contrastravel.com

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • An- und Abreise - ab/bis Frankfurt/Main, München, Hamburg, Berlin inklusive einem Gepäckstück und vollständiger CO-Kompensation (andere Flughäfen auf Anfrage, siehe Tipps & Hinweise)
                  • Mietfahrzeug - wie gewünscht, 7 Tage ab/bis Flughafen Keflavík/Reykjavík, inkl. CDW (Vollkasko-Versicherung mit Selbstbeteiligung, siehe Tipps & Hinweise), unbegrenzte Kilometer
                  • Unterkunft - 1 Übernachtung in Kategorie HH - Schlafsackunterkunft im Mehrbettzimmer, 6 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie, Kategorie A und B inkl. Frühstück
                  • Verpflegung - Frühstück in Unterkunftskategorie A und B
                  • Reiseinfos - Straßenkarte 1:500.000 mit Markierung Ihrer Unterkünfte und Island-App, ein Individualreiseführer pro Fahrzeug (Michael Müller Verlag, ~700 Seiten), Reisetipps & Informationen, Ihre persönlichen Reisedokumente inkl. Reisedaten und -adressen
                  zusätzliche Leistungen
                    • An-/Abreise von/zu anderen Flughäfen *
                      0 €
                      An-/Abreise von/zu anderen Flughäfen (ggf. fallen Aufpreise an)
                    • Rail & Fly *
                      40 €
                      Für den Transfer zum Flughafen in Frankfurt können wir Ihnen ein Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn zum Preis von 40,- Euro pro Person und Strecke anbieten. (Das Ticket gilt nur innerhalb des Streckennetzes der Deutschen Bahn.). Bitte buchen Sie für Hin- & Rückweg 2 Tickets pro Person.

                    * nur für ausgewählte Termine verfügbar

                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Mietfahrzeug - Treibstoff (ca. 1,60 Euro/Liter für Benzin oder Diesel, kursabhängig), Zweitfahrer, Zusatzmaterial (Kindersitze, Navigationsgerät etc.), optionale Upgrades der KFZ-Versicherung (siehe Tipps & Hinweise)
                      • Verpflegung - außer Frühstück in Unterkunftskategorie A und B
                      • Programm - optionale (geführte) Ausflüge und Tagestouren (siehe Tipps & Hinweise), Eintrittsgelder etc.
                      Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                      Atmosfair
                        atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Island entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 980 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 22 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                        Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                        Zahlungsmodalitäten
                          • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                          • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                          • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.
                          • Bitte stets Rechnungsdatum und Rechnungsnummer angeben.