Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2021

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 90 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Israel – eine archäologische Reise mit Führung: Weit mehr als alte Steine!

            • eine 14 tägige archäologischer Individualreise zu den spannendsten Altertümern Israels und Palästinas
            • an 6 Tage werden Sie von einer Archäologin und Reiseleiterin begleitet und geführt
            • zahlreiche Ziele abseits der Massentourismus
            • ausführliche Besichtigung Jerusalems
            • Besuch von Qumran, dem Auffindungsort der Schriftrollen vom Toten Meer
            • Besichtigung zahlreicher Tels (antike Stadthügel)
            • Archäologie von der biblischen Zeit über die klassische Antike bis hin zur frühislamischen und Kreuzfahrerzeit - und vieles mehr
            Archäologische Reise nach Israel © Etai Paldi Israel mal ander © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Jaffa © Israel mal anders Akko © Israel mal anders Akko © Israel mal anders Khan El Umdan in Akko © Israel mal anders Zippori Israel © Israel mal anders © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. See Genezareth © Israel mal anders © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Ausgrabungen in antike Avdat in der Negev Wüste © Israel mal anders © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Tel Aviv Jaffo © Israel mal anders

            Über 1.5 Millionen Jahre Menschheitsgeschichte begleiten Sie in Israel auf Schritt und Tritt, und Archäologie ist hier im Land immer in aller Munde. Wenn Sie zu jenen gehören, die sich besonders für die Spuren der Vergangenheit interessieren und gründlich in dieses Thema eintauchen wollen, dann bietet Ihnen diese Reise die Gelegenheit, die vielen Facetten der Archäologie in Israel intensiv kennenzulernen.
            Diese Reise ist eine archäologische Reise, bei der Ausgrabungsstätten, die bei den klassischen Touren oft zu kurz kommen oder ein wenig abseits der üblichen Touristenrouten liegen im Mittelpunkt stehen.
            An ausgewählten Tagen werden Sie während Ihrer Reise von einem lizensierten Reiseleiter, der auch als Archäologe tätig ist, begleitet und mit den spektakulärsten Funden der Archäologie in Israel und dem Ausgrabungsalltag bekannt gemacht.
            Unter dem Prinzip "Weniger und dafür ausführlicher“ haben wir wichtigsten Epochen und Themen aus der Geschichte des Landes in einer 14-tägigen Route untergebracht. Um eine hohe Inhaltsdichte zu garantieren haben wir uns dabei dazu entschieden, dass der Fokus dieser Reise auf dem Norden und dem Zentrum des Landes liegen soll.
            Gerne passen wir die Reise genauer an Sie an: Wenn Sie mehr Zeit einplanen können, schlagen wir Ihnen weitere Ziele vor und können die Reiseroute auf das gesamte Land erweitern. Auch spezielle Wünsche Ihrerseits können wir berücksichtigen.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              01.05.21
              31.12.21
              3.670 €

              Reisetermin täglich möglich

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                Israel mal anders csr Siegel

                Israel mal anders

                Von-Vincke-Str. 12
                48143 Münster
                Deutschland
                0251 4904783
                paldi@israelmalanders.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Begleitung durch unsere staatlich lizenzierte Reiseleiterin und promovierte Archäologin für 6 Tage Ihrer Reise.In besonderen Fällen (z.B. in der Hauptreisesaison) werden wir unsere Individualreisenden bei Bedarf zu einer gemeinsamen Führung mit bis zu 6 Personen zusammenschließen.
                  • ein detailliertes Reiseprogramm, in dem alle Ziele und Adressen laut beschriebener Route namentlich und mit Kontaktdaten enthalten sind
                  • umfangreiches Informationsmaterial zur Archäologie in Israel und zu den archäologischen Stätten
                  • bei Bedarf Unterstützung bei der Vereinbarung von besonderen Terminen
                  • 13 Übernachtungen mit Frühstück in Doppelzimmern in der Kategorie "Komfortabel", d.h. gute Bed&Breakfasts oder Kibbutzgästehäuser auf dem Land sowie Hotels der mittleren bis höheren Landeskategorie in den Städten wie folgend:
                  • 2 x Übernachtung in Tel Aviv
                  • 2 x Übernachtung in Haifa
                  • 2 x Übernachtung in Galiläa bzw. am See Genezareth
                  • 3 x Übernachtung am Toten Meer
                  • 4 x Übernachtung in Jerusalem
                  • ein Mietwagen der Kategorie "Compact" für 9 Tage für den ländlichen Teil Ihrer Reise
                  • Flughafentransfer bei An- und Abreise
                  • Eintrittspass für 6 der Nationalparks und Sehenswürdigkeiten
                  • Leih-Navigationsgerät mit Israel-Kartendaten, auf dem alle in den Unterlagen aufgeführten Ziele und Adressen gespeichert sind. Das Gerät wird unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit angeboten.
                  • Reiseführer Ihrer Wahl
                  Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                    • Flüge
                    • landesübliche Trinkgelder
                    • Mahlzeiten (die nicht im Angebotsinhalt aufgelistet sind)
                    • persönliche Ausgaben
                    Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                    Zahlungsmodalitäten
                      • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                      • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                      • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.