Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            • Insider-Reiseleitung
            • Unsere Reiseleiterin Antonietta Spizzo kommt aus Cividale, war Deutschlehrerin und ist Übersetzerin. Sie hat an dem Buch „Die letzten Täler“ mitgearbeitet, welches von den Natisone-Tälern handelt und es in Deutsche übersetzt. Sie hat viele Jahre mit ihrem Mann eine Hütte in den Friulanischen Dolomiten bewirtschaftet und wandert gerne, besonders hier in den Tälern. Sie freut sich, uns die verborgenen und unbekannten Schätze zu zeigen. Sie ist für den Förderverein „Nediske Doline/Valli del Natisone“ aktiv, der vielen Menschen aus dem Friaul und anderen Regionen die Täler mit Exkursionen näherbringt.
            • Das Besondere: Treffen mit Einheimischen
            • In den Natisone-Tälern sind wir in einem Teil vom Friaul unterwegs, das touristisch noch nicht erschlossen ist. Diese wunderschöne, etwas abgelegene Region ist authentisch und sehr gastfreundlich. Die Menschen freuen sich über unseren Besuch und unser Interesse und erzählen gerne etwas. Wir haben ein paar besondere Begegnungen im Programm, weitere spontane Begegnungen können sich während der Reise ergeben. Da sich der Programmablauf je nach Wetter und örtlichen Begebenheiten, die nicht vorhersehbar sind, etwas ändern kann, ist eine gewisse Flexibilität Voraussetzung für diese Reise.
            • Unterkunft und Verpflegung
            • Wir übernachten im familiengeführten Agriturismo AiCasali in Sanguarzo bei Cividale del Friuli, ca. 3 km vom Zentrum und vom Natisone-Fluss entfernt. Die 12 Zimmer sind geschmackvoll mit Holzmöbeln eingerichtet, verfügen über eine Dusche und WC, Fön, Heizung und einen Fernseher. Wir frühstücken im Speiseraum und am Nachmittag können wir bei schönem Wetter draußen am Pool sitzen. Abends genießen wir die regionale friulanisch-slowenische Küche – beim Essen in unserer Unterkunft oder im 1,5 km entfernten Restaurant. Es gibt ein paar Fahrräder, die kostenlos ausgeliehen werden können. Weitere Informationen zur Unterkunft: www.aicasali.it/_de
            • Charakter der Wanderungen und Anforderungen
            • Wir unternehmen leichte bis mittelschwere Wanderungen mit 2,5 – 4,5 Stunden Gehzeit und 200 - 400 Höhenmeter im Auf- und Abstieg. Am Tag 3 sind es 600 Höhenmeter im Auf- und Abstieg und am Tag 6 sind es 750 Höhenmeter im Aufstieg und 650 Höhenmeter im Abstieg. Wir gehen teils auf breiten Wegen, oft aber auch auf kleinen Pfaden durch den Wald. Trittsicherheit ist erforderlich.
            • An- und Abreise
            • Wir empfehlen die Anreise mit dem Zug über Villach in Österreich nach Udine und weiter mit der Regionalbahn bis Cividale del Friuli. Wir bieten optional einen Transfer ab/an Udine und Cividale an und fahren Sie zur Unterkunft. Dieser Transfer ist vor Ort zu bezahlen. Alternativ ist ein Flug nach Venedig möglich und von dort fahren Sie mit dem Zug nach Udine und Cividale. Gerne beraten wir Sie und senden wir Ihnen weitere Informationen zu.
            • #1 ARB Sento Wanderreisen.pdf
            • Bitte teilen Sie uns bei Ihrer Anfrage/Buchung Ihre Nationalität mit, so dass wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              16.05.20
              23.05.20
              917 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              10.10.20
              17.10.20
              917 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                Sento Wanderreisen Sonja Heidtmann

                Sylvensteinstr. 5
                81369 München
                Deutschland
                089 203 222 95
                info@sento-wanderreisen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • 7 Übernachtungen im Agriturismo im Doppelzimmer mit Dusche/WC
                  • Halbpension und 2 Mittagessen
                  • Geführte Wanderungen und Besichtigungen laut Programm
                  • Fahrten mit dem öffentlichen Bus und Transfers in Minibussen
                  • Örtliche, deutschsprachige Wanderreiseleitung
                  Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                    • An- und Abreise
                    • Einzelzimmerzuschlag 105,00 Euro
                    • Nicht genannte Verpflegungsleistungen
                    • Wir empfehlen eine Reiserücktritts- und Reisekrankenversicherung.
                    Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                      Min. Teilnehmerzahl: 6

                      Max. Teilnehmerzahl: 12

                      Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                      Zahlungsmodalitäten
                        • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                        • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                        • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.