Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2022

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Wandern im Valle Maira, Piemont - individuell

            • Ein besonderes Tal mit einer ursprünglichen Bergwelt
            • Idyllisch gelegene Dörfer und Almen in einer artenreichen, unberührten Natur
            • Abwechslungsreiche, wunderschöne Wanderungen im Valle Maira
            • Übernachtung in einer familiengeführten Unterkunft in einem kleinen Dorf

            Das Valle Maira liegt in den piemontesischen Alpen, nahe der französischen Grenze. Es ist ein wildromantisches Tal mit hoch aufragenden Bergen und schroffen Felsen, die sich über den Wäldern und Wiesenhängen erheben. Durch das Tal schlängelt sich eine Straße entlang des Flusses Maira, mit kleinen Orten und höher gelegenen Dörfern und Kirchen, die aus dem Grün der Wälder herausschauen.

            Hier gibt es noch eine unberührte Natur mit einer artenreichen Alpenflora und einer fantastischen Berglandschaft. Bei Ihren Wanderungen genießen Sie die Ruhe der Natur und die weiten Ausblicke auf die Berge. Diese sind bis zu 3.000 m hoch und haben verschiedene Gesteinsarten und geologische Formationen. Immer wieder neue Aussichten eröffnen sich Ihnen. Je weiter Sie aufsteigen, desto beeindruckender sind sie.

            Sie wandern auf wunderschönen, abwechslungsreichen Wegen, auch über 2.000 m hoch. Mit etwas Glück sehen Sie Steinböcke, Gämsen, Murmeltiere und Steinadler und können im Herbst die Hirsche hören, die während der Brunftzeit röhren. Auch die scheuen Wölfe gibt es hier wieder. Sie sind aus dem nahegelegenen französischen Nationalpark eingewandert. Der Frühsommer mit vielen Blumen und teilweise noch schneebedeckten Gipfeln, der Sommer mit einer Blumenpracht und warmen Temperaturen sowie der Herbst mit goldgelb gefärbten Lärchenwäldern sind herrliche Wanderzeiten.

            Das Besondere im Valle Maira sind auch die vielen alten Steinhäuser. Durch die jahrelange Abwanderung der Menschen war das Tal nur noch von wenigen bewohnt. Vor einigen Jahren ist durch eine Initiative ein sanfter, nachhaltiger Tourismus entstanden, der wieder Leben und Arbeit ins Tal bringt und die okzitanischen Traditionen bewahrt. Es wurde ein Tourismusverein gegründet, dem inzwischen etwa 100 Unternehmer aus dem Tal angehören. Neben Unterkünften sind auch Kaufleute und Handwerker dabei.

            Sie übernachten im schönen Hotel, das unser Bergführer Renato mit seiner Partnerin Manuela betreibt und lassen sich von ihnen mit Kulinarischem verwöhnen. Mit unseren Wanderbeschreibungen erwandern Sie dieses schöne, faszinierende Tal und genießen die Natur und besondere Atmosphäre.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              15.05.22
              15.10.22
              830 €

              Preise abhängig von der Saison und Zimmerverfügbarkeit / Wichtiger Hinweis: derzeit ist die Teilnahme an dieser Reise nur für Geimpfte und Genesene möglich (2G).

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                Sento Wanderreisen Sonja Heidtmann

                Sylvensteinstr. 5
                81369 München
                Deutschland
                089 203 222 95
                info@sento-wanderreisen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • 7 Übernachtungen im Hotel im Doppelzimmer mit Dusche/WC
                  • Halbpension mit 5-Gänge-Feinschmecker-Menü am Abend
                  • Wanderbeschreibungen und Wanderkarten für das Valle Maira
                  • GPX-Dateien für Ihr GPS-Gerät zum Download oder vor Ort erhalten
                  • Deutschsprachige Beratung zu den Wanderungen vor Ort durch Renato
                  • 2 Transfers zu Wanderungen nach Chiappera, Ussolo oder zur Maira-Quelle
                  Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                    • An- und Abreise sowie nicht genannte Verpflegungsleistungen
                    • Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage, Preis saisonabhängig, mindestens 40 Euro pro Nacht für ein Doppelzimmer zur Einzelnutzung
                    • Weitere Transfers zu Wanderungen, zahlbar vor Ort (alternativ mit eigenem Auto)
                    • Ortstaxe ca. 1,00 Euro pro Person und Tag, direkt vor Ort zu zahlen
                    • Wir empfehlen eine Reiserücktritts- und Reisekrankenversicherung.
                    • Sie wünschen sich eine geführte Wanderung mit unserem Bergführer Renato? Gerne fragen wir dies an und erstellen Ihnen ein Angebot dafür. Wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung dafür.
                    Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                    Zahlungsmodalitäten
                      • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                      • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                      • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.