Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            • Das Farbenspiel des Indian Summer erleben!
            • Besuch der weltberühmten Niagara Falls
            • Bootstour zu den "30.000 Islands"
            • Kanutouren im Algonquin Provincialpark
            • Spektakuläre Fjordlandschaft im Saguenay Fjord
            • Wandermöglichkeiten in der Region Charlevoix
            • Möglichkeit zur Walbeobachtung im Saguenay Fjord
            • Bootstour zur Vogelkolonie "Île Bonaventure"
            • Ostkanadas Metropolen Toronto, Montréal und Québec

            Das leuchtende Gelb der Laubbäume vermischt sich mit kräftigen Rottönen und dem Grün der Nadelbäume! Der Osten Kanadas bietet dem Naturfreund herrliche Möglichkeiten, um zu Fuß und mit dem Kanu in diese Wildnis vorzustoßen und auf einfachen Tagestouren das einzigartige Farbenspiel des Indian Summers zu erleben. Wir besuchen die Niagarafälle und gelangen nach Parry Sound an der Georgian Bay - hier unternehmen wir eine Bootstour im Gebiet der 30.000 Islands. Im Algonquin Provincialpark, wo noch zahlreiche Elche, Biber, Wölfe und Schwarzbären leben, wollen wir auf einer Kanutour und bei einer Wanderung die farbenprächtige Natur hautnah erleben. Ein Höhepunkt ist sicherlich die Provinz Quebéc: in den Naturschutzgebieten der Regionen Mauricie und Charlevoix gibt es einzigartige Wandermöglichkeiten durch die Herbstlandschaft der Laurentinischen Berge und im Saguenay-Fjord erkunden wir eine zerklüftete Fjordlandschaft mit spektakulären Aussichtspunkten. Der St. Lorenz Strom ist einer der besten Plätze zur Beobachtung von Walen und mit dem Boot haben wir dabei die Möglichkeit nach den gewaltigen Meeressäugern Ausschau zu halten (fakultativ). Die Gaspé-Halbinsel beherbergt auf der vorgelagerten Île Bonaventure die größte Basstölpelkolonie Nordamerikas und im Parc de la Gaspésie leben Karibus, Elche und Hirsche. Toronto, Ottawa, Montréal und Québec, moderne Metropolen und gleichzeitig wichtige historische Stätten der Kolonialgeschichte Englands und Frankreichs, bilden das Kontrastprogramm zu unseren Naturexkursionen im Indian Summer!

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              16.09.19
              05.10.19
              3.550 €

              GARANTIERTE DURCHFÜHRUNG!

              21.09.19
              10.10.19
              3.550 €

              GARANTIERTE DURCHFÜHRUNG!

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                a&e erlebnis:reisen GmbH csr Siegel

                a&e erlebnis:reisen GmbH

                Hans-Henny-Jahnn-Weg 19
                D- 22085 Hamburg

                0271/43 47 0
                info@ae-erlebnisreisen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • 7 Hotelübernachtungen im Doppelzimmer
                  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer in Gästehäusern inkl. Frühstück
                  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer in Cabins
                  • 2 Übernachtungen im Mehrbettzimmer in Cabins
                  • Rundreise, Transfers und Besichtigungen laut Ausschreibung
                  • Ausflug zu den Niagara Falls inklusive Bootstour
                  • Bootstour "30.000 Islands"
                  • Bootstour "Île Bonaventure" zur Basstölpelkolonie
                  • Fährfahrt St.-Lorenz-Strom
                  • Kanutour im Algonquin Provincialpark
                  • Eintrittsgelder in die Nationalparks
                  • Deutschsprechende Reiseleitung
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmer-Zuschlag für 11 Hotel- und Gästehaus-Übernachtungen *
                      720 €
                      EZ-Zuschlag für Cabin-Übernachtungen auf Anfrage

                    * nur für ausgewählte Termine verfügbar

                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Internationale Flüge
                      • sonstige Verpflegung (ca. CA$ 350,-)
                      • Visum (CAD 7,-; Online-Antrag, ETA Electronic Travel Authorization, ca. 3 Wochen vor Abreise)
                      • Reiseversicherungen
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 9

                        Max. Teilnehmerzahl: 11

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Kanada entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 2576 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 60 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.