Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2021

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 90 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Kenia - Einsame Bergpfade und Safariabenteuer am Äquator

            • 6-tägiges Trekking am Mount Kenya über die Kamweti-Route (4 - 5 Std. täglich)
            • Besteigung Mt. Kenya (Pt. Lenana, 4.985 m), Gipfeltag 785 m, 1.185 m, 10 Std.
            • Besteigung des Lesatima (4.001 m), Gipfeltag 600 m, ca. 6 Std.
            • Den Mount Kenya besonders lange, intensiv und einsam von Süden besteigen
            • Sich auf die Spuren von "Jenseits von Afrika" am Lake Naivasha begeben
            • Im Samburu Reservat Elefanten, Netzgiraffen und vielleicht Leoparden sehen
            • Im Hell's-Gate-Nationalpark zum Schlafzimmer des Teufels wandern

            Kirinyaga heißt in der Sprache der Kikuyu und Kamba leuchtender oder auch weißer Berg. Aus diesem melodischen Wort leitet sich der Name Kenia ab. Spannenderweise ist das Land nach diesem formschönen, zerklüfteten, zweithöchsten Gipfelmassiv Afrikas benannt, nicht umgekehrt. Der Mount Kenya ist ein längst erloschener Vulkan mit einzigartiger Pflanzenwelt und drei Hauptgipfeln. Wir besteigen den Wandergipfel Point Lenana (4.985 m) über die wilde und selten begangene, insgesamt sechstägige Kamweti-Route von Süden her. Unser Trekking beginnt im immergrünen Wald, vorbei an duftenden Zedern und uralten Steineiben. Durch dichten Bambus folgen wir den Spuren von Bergelefanten hinauf zum nebligen Regenwald. Moos behangene Kosobäume, mannshohe Farne und wilde Orchideen gedeihen hier. Auf ca. 3.300 m erreichen wir die Moor- und Heidelandschaften, wo die berühmten Senezien und endemische Lobelien ein fantastisches Fotomotiv vor den schroffen, schneebedeckten Gipfeln liefern. Damit wir uns besser an die Höhe gewöhnen, besteigen wir im Aberdare-Nationalpark zuvor den knapp über 4.000 m hohen Lesatima. Was wäre allerdings eine Reise nach Kenia ohne Safari? Vor unseren Berg- und Wanderabenteuern am Äquator begeben wir uns auf eine spannende Fußpirsch auf Crescent Island im Lake Naivasha, Drehort von „Jenseits von Afrika“. Im Samburu Reservat sehen wir zum Abschluss der Reise wie Elefantenherden durch die staubige Savanne ziehen und fotogene Giraffen im warmen Abendlicht an Akazien mampfen.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              14.02.21
              28.02.21
              4.345 €

              15.08.21
              28.08.21
              4.395 €

              18.09.21
              01.10.21
              4.395 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              26.12.21
              08.01.22
              4.395 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                Hauser Exkursionen international GmbH csr Siegel

                Hauser Exkursionen international GmbH

                Spiegelstraße 9
                81241 München
                Deutschland
                089 23 500 60
                info@hauser-exkursionen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Lokale, Deutsch sprechende Reiseleitung ab/bis Nairobi
                  • Flug mit Turkish Airlines ab/bis Frankfurt via Istanbul nach Nairobi
                  • Derzeitige Flughafensteuer, Abflugsteuer und Sicherheitsgebühren
                  • Rail&Fly-Fahrkarte ab/bis deutsche Grenze
                  • Übernachtung 6 x in Mittelklassehotels und Lodges, 4 x in Hütten (Mehrbettzimmer und Gemeinschaftsbad), 4 x im Zelt
                  • Vollpension
                  • Gepäcktransport
                  • Koch- und Begleitmannschaft
                  • Eintrittsgebühren lt. Programm
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      300 €
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      300 €
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      300 €
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      300 €
                    • Einzelzimmerzuschlag (inkl. Einzelzeltzuschlag (umfasst 10 Nächte)) 300,00€
                      0 €
                    • Flugabzug möglich; Preis auf Anfrage
                      0 €
                    • Badeverlängerung am Indischen Ozean auf Anfrage
                      0 €
                    • Andere deutsche Abflughäfen vorbehaltlich Verfügbarkeit: 50,00 €; Wien, Zürich: Aufpreis auf Anfrage
                      0 €

                    * nur für ausgewählte Termine verfügbar

                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Weitere Mahlzeiten und Getränke
                      • Visum für Kenia USD 50,-
                      • Trinkgelder
                      • Individuelle Ausflüge und Besichtigungen
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 5

                        Max. Teilnehmerzahl: 12

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Kenia entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 3118 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 74 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.
                            • Bei kurzfristigen Buchungen (weniger als 28 Tage vor Reisebeginn) ist der Reisepreis, sofern keine Absage nach AGB Ziffer 5.1. mehr erfolgen kann, bei Übergabe der Reiseunterlagen sofort fällig.