Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            • 8-tägige Trekkingreise im Süden Marokkos
            • ideal als Anschlussreise an die Trekking-Reise M’Goun
            • 6tägiges Trekking mit Lastmauleseln vom Hochplateau bei Oukaimeden (auf 2600 m) über den Toubkal
            • zur Akklimatisierung an den ersten drei Tagen nur mäßige Anstiege in gleichbleibender Höhe
            • Zeit für einen Bummel in der Altstadt von Marrakech
            Im Hohen Atlas sind Sie mit leichtem Tagesgepäck unterwegs, Das große Gepäck wird von den Maultieren  transportiert. Überall in Marokko finden sich herrliche Kachelmosaike mit abschließenden Schriftbändern In den Ebenen treffen Sie auch schon einmal  auf Radfahrer. Blick aus der Ebene auf den entfernten Hohen Atlas Bei Ihrer Wanderung ergeben sich hier und da Gelegenheiten mit den Bauern ins Gepräch zu kommen. Blick aus der Ebene auf den entfernten Hohen Atlas In den Tälern wird Getreide, Mais und Obst angebaut. Maultiere begleicht uns bei unserem Trekking im Nationalpark Toubkal

            Mit 4165 Metern ist der Toubkal der höchste Gipfel Marokkos und ganz Nordafrikas. In einer zerklüfteten, felsigen Landschaft gelegen, unterscheidet er sich fast nur ob seiner Höhe von den anderen, ihn umgebenden Gipfel - darunter weiteren Viertausendern wie dem Jebel Ouanourim, dem Timesgoui und dem Akioud.

            Auf- und Abstieg bieten mit dem starken Kontrast von reicher Vegetation und dichter Besiedlung in den wasserführenden Schluchten zu den steinigen und lebensfeindlichen Abhängen einige Abwechslung. Vom Gipfel des Toubkal aus genießt man schließlich bei gutem Wetter einen grandiosen Ausblick auf den umgebenden Atlas und manchmal sogar bis hinunter in die Sahara.

            Im Winter deckt ihn regelmäßig der Schnee zu, sodass das gesamte Gebiet dann für den Wintersport genutzt wird. In den Sommermonaten dagegen kann man fast durchgehend mit weiträumiger und klarer Sicht rechnen.

            Im Verhältnis zu seiner Höhe gilt der Toubkal unter den Bergsteigerprofis als recht einfacher Berg, sodass sich auch eher Ungeübte an ihm versuchen können. Seine Besteigung stellt keine technischen Ansprüche, erfordert aber - wegen der dünneren Höhenluft und des Höhenunterschiedes von immerhin fast 2500 Metern - eine gute Kondition, dazu Trittsicherheit und Ausdauer. Wir wandern am Tag etwa fünf bis sechs Stunden. Maultiere tragen Gepäck und Ausrüstung, Sie nur Ihren Tagesrucksack.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              01.05.18
              31.10.18
              890 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              01.01.20
              31.12.20

              Preis pro Person Reisender im Doppelzimmer990 €
              Preis pro Person Reisender im Einzelzimmer1.490 €
              01.01.21
              31.12.21

              Preis pro Person Reisender im Doppelzimmer990 €
              Preis pro Person Reisender im Einzelzimmer1.490 €
              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                nomad GmbH

                Gruener Weg 28
                50825 Koeln
                Deutschland
                +49 221-669625-0
                info@nomad-reisen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • 3 Hotel- und Gasthausübernachtungen
                  • 4 Zeltübernachtungen
                  • Miete für die Lastmaultiere währen des Trekkings, einheimische Begleitmannschaft samt Koch
                  • Camping-Ausrüstung mit 2-Personen-Zelt, Schlafmatten und Expeditionsküche, Gemeinschafts- und Küchenzelt, Toilettenzelt
                  • Vollpension während des Trekkings, in Marrakech Übernachtung mit Frühstück
                  • landeskundige Englisch oder Deutsch sprechende Reisele
                  • Transfer von Marrakech zum Trekking und zurück im Geländewagen
                  zusätzliche Leistungen
                    • Rail&Fly, 1. Klasse
                      180 €
                      Zug zum Flug (Hin- und Rückfahrt in der 2.Klasse, inkl. ICE, ohne Zugbindung)
                    • Rail&Fly, 2. Klasse
                      95 €
                      Zug zum Flug (Hin- und Rückfahrt in der 2.Klasse, inkl. ICE, ohne Zugbindung)
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
                      • Eintrittsgelder
                      • Getränke in Hotels und Restaurants
                      • Internationale Flüge
                      • Steuern, Kerosin
                      • Visagebühren (genaue Infos im Merkblatt)
                      • nicht genannte Mahlzeiten
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 2

                        Max. Teilnehmerzahl: 12

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Marokko entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 1173 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 27 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 20 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 0 Tage vor Reisebeginn möglich.