Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2022

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            • 3-tägiges Trekking von Dorf zu Dorf in der Sierra Norte (ca. 5 - 6 Std. täglich)
            • Wanderungen: 5 x leicht (2 - 3 Std.)<br />Zwischen den rauschenden Wasserfällen von Roberto Barrios spazieren
            • Mit dem Boot zur entlegenen Maya-Stätte Yaxchilán fahren
            • Kultur und Geheimnisse der wichtigen Maya-Stätten Mexikos entdecken
            • In landestypischen Unterkünften mit Bezug zur Geschichte des Landes übernachten
            • Beim Blick hinter die Kulissen in die Welt der Pueblos Mancomunados eintauchen

            Der Popocatépetl ist wach, hellwach. Mexikos zweithöchster Berg faucht und spuckt, schleudert heiße Asche in die Höhe und thront vor den Toren der riesigen Hauptstadt. Der ältere Vulkan Iztaccíhuatl dagegen schläft friedlich an seiner Seite. Wir wandern durch die bizarre Vulkanlandschaft und werfen immer wieder Blicke auf diese beiden markanten Giganten. In Puebla und Oaxaca streifen wir durch die kleinen Gassen, die kolonialen Bauten leuchten in bunten Farben. In Benito Juárez, in der Bergkette der Sierra Norte, lernen wir die lebensfrohen Bewohner kennen. Das kleine Bergdorf ist eine von acht indigenen Zapoteken-Gemeinden, die sich unter dem Begriff „Pueblos Mancomunados“ zusammengeschlossen haben, um gemeinsam den örtlichen Wandertourismus zu fördern. Von einem Gemeindemitglied begleitet, trekken wir durch Schluchten, zwischen mannshohen Riesenkakteen hindurch und überqueren die grünen, mit Nebel behangenen Berge. Auf der Fahrt durch den Bundesstaat Chiapas wechselt die Vegetation ins Subtropische und wir sehen ausladende Palmen und sprudelnde Wasserfälle. Mini-Kaimane und Pelikane begleiten uns bei der Bootsfahrt im Sumidero-Canyon. Inmitten von üppigem Regenwald erkunden wir die verwunschene Maya-Ruine Palenque. Begegnungen mit den Maya lassen uns hinter die Kulissen blicken und bei einem Picknick aus Kakteenblättern und -früchten lernen wir die mexikanischen Kochkünste kennen. Zum Ausklang der Reise erfrischen wir uns in der tiefblauen Cenoten von Yucatán.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              20.03.21
              07.04.21
              3.955 €

              16.10.21
              03.11.21
              3.845 €

              20.11.21
              08.12.21
              3.845 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              18.12.21
              05.01.22
              4.495 €

              12.02.22
              02.03.22
              3.855 €

              12.03.22
              30.03.22
              3.855 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                Hauser Exkursionen international GmbH csr Siegel

                Hauser Exkursionen international GmbH

                Spiegelstraße 9
                81241 München
                Deutschland
                089 23 500 60
                info@hauser-exkursionen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Lokale Hauser-Reiseleitung ab Mexiko-Stadt bis Cancun
                  • Flug mit Lufthansa ab/bis Frankfurt nach Mexiko-Stadt, zurück ab Cancun
                  • Derzeitige Flughafensteuer, Abflugsteuer und Sicherheitsgebühren
                  • Rail&Fly-Fahrkarte ab/bis deutsche Grenze
                  • Übernachtung 13 x in Hotels, 1 x im Hacienda und 3 x in Cabañas (Mehrbettzimmer)
                  • 17 x Frühstück, 3 x Mittagessen, 3 x Abendessen
                  • Eintritte lt. Programm
                  • Reisekrankenschutz
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      430 €
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      430 €
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      430 €
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      430 €
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      430 €
                    • Einzelzimmerzuschlag (umfasst 14 Nächte) 430,00€
                      0 €
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      430 €
                    • Anschlussflüge Wien, Zürich: Aufpreis auf Anfrage
                      0 €

                    * nur für ausgewählte Termine verfügbar

                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Weitere Mahlzeiten und Getränke (ca. 550,00 €)
                      • Trinkgelder
                      • Individuelle Ausflüge und Besichtigungen
                      • Je nach Termin und/oder Flugroute Gebühren für die Einreisegenehmigung ESTA in die USA (USD 14,-/Stand April 2020)
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 8

                        Max. Teilnehmerzahl: 15

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Mexiko entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 5801 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 135 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.
                            • Bei kurzfristigen Buchungen (weniger als 28 Tage vor Reisebeginn) ist der Reisepreis, sofern keine Absage nach AGB Ziffer 5.1. mehr erfolgen kann, bei Übergabe der Reiseunterlagen sofort fällig.