Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2023

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Für den Frieden
      Der Verband für nachhaltigen Tourismus
        Fair zu den Menschen
          Freundlich zur Umwelt
            Außergewöhnliche Reiseerlebnisse

            Reisephilosophie


            Motivation (warum es unser Unternehmen gibt)


            • Begeisterung für Pferde, Reiten, Reisen und Organisieren haben die Reitferienvermittlung ins Leben gerufen. Unsere Fähigkeit, andere zu begeistern, zeichnet uns aus.

            • Bewegung & Entschleunigung in der Natur tragen zur Steigerung des Wohlbefindens und der Gesundheit bei. Mit wertvollen Erfahrungen jenseits des Alltags kommt man erholt, inspiriert und gestärkt zurück nach Hause.

            • Wir möchten wertvolle Erlebnisse & Begegnungen mit Tieren in der Natur ermöglichen.

            • Die Beziehung zwischen Mensch & Tier ist etwas sehr wertvolles und unbezahlbares. Ein Pferd spiegelt das Verhalten eines Menschen wieder und bedeutet durchaus ein Abenteuer, auf das man sich bewusst einlassen muss. Dazu sind Neugierde, Offenheit, Rücksichtnahme, Wertschätzung, Mut, Vertrauen und Lernbereitschaft erforderlich. 



            Wertekultur (Wofür das Unternehmen steht)



            • Unsere Reisen zeichnen sich besonders durch einen intensiven Erlebnis- und/oder Erholungswert als auch durch umweltverträgliche und sozialverantwortliche Aspekte aus.

            • Jedes Reiseziel wird sorgfältig nach Qualitätskriterien ausgewählt und regelmäßig überprüft.

            • Wir identifizieren uns mit jedem einzelnen Angebot und bieten nur Reisen an, die wir kennen und selber machen würden.

            • Wir beraten ehrlich & objektiv und nennen die Vor- & Nachteile jedes Angebots.

            • Wir haben Freude an der Arbeit - besonders am Kundenkontakt. Unser Bestreben ist es, dass der Kunden


                       mit den richtigen Reisen
                       der richtigen Qualität
                       am richtigen Ort
                       zum richtigen Preis bedient wird.


            • Wir erläutern verantwortungsbewusst die Risiken und leisten Hilfestellung bei der Einschätzung der erforderlichen Fähigkeiten für die auserwählte Reise.

            • Durch Kundenfeedbacks können die Leistungserbringer und wir die Angebote kontinuierlich verbessern.

            • Konsequente Ausrichtung des Unternehmens auf unsere Kunden und die systematische Gestaltung der Kundenbeziehungsprozesse (CRM).

            • Als Mitglied im forum anders reisen e.V. richten wir uns nach den Kriterien für nachhaltige Tourismusentwicklung in Bezug auf Ökologie, Ökonomie und Soziales.                                        


            Umweltschutz


            • Wir produzieren keinen Katalog und sparen dadurch Papier.

            • Wir verwenden Recyclingpapier und drucken beidseitig.

            • Aus ökologischen Gründen bieten wir nur Reisen in Europa an.

            • Dienst)flüge werden durch einen CO₂ Umweltbeitrag bei der Klimaschutzorganisation atmosfair kompensiert.

            • Wir nutzen Ökostrom und arbeiten bevorzugt mit regionalen Dienstleistern zusammen.


            Menschenrechte & Arbeitsbedingungen


            • Lokale Wertschöpfung: Bis auf unsere Vermittlungsgebühr kommen alle Kundengelder den Gastgebern und deren Region zugute.

            • Regelmäßig werden die Bedürfnisse der Mitarbeiter, Kunden sowie Leistungserbringer abgefragt und berücksichtigt.

            • Teil- & Gleitzeit ermöglichen flexible & familienfreundliche Arbeitszeiten.

            • Das Unternehmen ist eine Lebensschule zum Wachsen. Durch vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben werden Kompetenzen weiter entwickelt.

            • Die Meinungen & Sichtweisen der Mitarbeiter werden im Alltagsgeschäft und bei Entscheidungsprozessen mit einbezogen.

            • Als Anerkennung von Erfolgen und zur Teambildung werden gemeinsame Aktivitäten und Ausflüge organisiert.

            • Die Gesundheit der Mitarbeiter ist ein wichtiges Anliegen. Daher stellt das Unternehmen ein Budget zur (betrieblichen) Gesundheitsförderung zur Verfügung.

            • Bewegung & Spaziergänge in der Mittagspause erhalten die Vitalität und stärken die Resilienz.

            • Durch regelmäßiges Feedback im Team entsteht ein wertschätzendes Miteinander. Wer sein Bestes kennt, kann auch sein Bestes geben.