Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2022

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Für den Frieden
      Der Verband für nachhaltigen Tourismus
        Fair zu den Menschen
          Freundlich zur Umwelt
            Außergewöhnliche Reiseerlebnisse

            Republik Moldau: Geheimtipp mitten in Europa

            • Kennenlernen der unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen, Sprachen und Religionen
            • Besuche in Gagausien und Transnistrien
            • Wanderungen durch romantische Flusstäler und Naturreservate
            • Verkostung der unterschiedlichen, lokalen Spezialitäten und Einkehr in landestypischen Restaurants
            • Standort in der Hauptsstadt Chisinau und dem ursprünglichen Dorf Butuceni
            • Reisen mit sozialem Engagement (s. unten)
            Kirche in Chisinau Eingangsportal Festung Benderi Festung Benderi in Transnistrien Kircheninnenraum mit Kuppel Felsenkloster Tipova Markt in Chisinau Sommerlandschaft in Butuceni

            Noch gilt die Republik Moldau als touristischer Geheimtipp, der lange von den Touristenströmen vergessen worden war. Dabei hat das kleine Land zwischen Rumänien und der Ukraine kulturell und landschaftlich einiges zu bieten. In den Jahrhunderte alten Klöstern in Höhlen oder auf Felsvorsprüngen tauchen wir in die orthodoxe Welt des Mittelalters ein. Im Süden des Landes in der Region Gagausien erleben wir die türkischen Einflüsse aus der Zeit des Osmanischen Reichs, während wir in Transnistrien in die Sowjetzeit zurückversetzt werden. Die naturbelassene, liebliche und malerische Landschaft Moldawiens können wir auf unseren kleinen Wanderungen und Spaziergängen z.B. am Fluss Nistru oder im Naturschutzgebiet Codru-Reservat kennen lernen. Schließlich haben die lokalen und regionalen Leckereien bei den Mittag- und Abendessen, sowie die Besuche eines Weinkellers und einer Congnacbrennerei ihre ganz eigenen Möglichkeiten uns mit dieser Region bekannt zu machen, die – mitten in Europa gelegen – für viele noch ein weißes Blatt ist.
            Bine ati venit în Moldova!

            Auf dieser Reise sind Menschen mit und ohne Sehbehinderung gemeinsam unterwegs und profitieren von den jeweils anderen Reiseeindrücken der Mitreisenden und einem Programm für alle Sinne.
            Sehende Reisegäste können einen sehbehinderten Reisegast während des Tagesprogramms begleiten und ihn bei der Orientierung und Fortbewegung unterstützen (Kategorie: Sehender Gast/Begleiter) oder einfach so an einer Reise teilnehmen (Kategorie: Normalpreis). Weitere Hinweise finden Sie auf unserer Internetseite (www.tourdesens.de) oder unter den Mitgliederinformationen des forum anders reisen.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              10.09.21
              18.09.21
              1.049 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              27.05.22
              04.06.22

              Preis Sehender Begleiter1.069 €
              Preis Normalpreis1.479 €
              Preis Sehbehinderter Gast mit Begleitungsbedarf1.889 €
              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                tour de sens

                Teckstraße 12
                70188 Stuttgart
                Deutschland
                (0) 711-888 755 30
                info@tourdesens.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • 8 Hotelübernachtungen mit Frühstück (5 Übernachtungen in Chisinau, 3 Übernachtungen in Butuceni)
                  • Halbpension+ (5 x Abendessen und 5 x Mittagessen)
                  • Lokale, deutschsprechende Reiseleitung
                  • tour de sens Co-Reiseleiter
                  • Weinprobe mit Mittagessen auf dem Weingut Cricova
                  • Gemeinsames Brotbacken im Gästehaus in Butuceni
                  • Besuch und Stadtführung Chisinau
                  • Ausflug nach Gagausien (Bessarabiendeutsche)
                  • Besuch des Klosters Curchi
                  • Besuch des Freilichtmuseums Orheiul Vechi
                  • Besuch des Capriana Kloster
                  • Wanderung im Codru-Reservat
                  • Besuch von Soroka (Roma und Sinti)
                  • Besuch des Felsenklosters Saharna
                  • Ausflug nach Transnistrien (Besuch der Festung Bendery und der Haupstsadt Tiraspol)
                  • Besuch der Kvint Cognacbrennerei
                  • weitere Eintritte und Besuche lt. Programm
                  • Transport im Reisebus
                  • Flughafentransfers bei An- & Abreise
                  • Sicherungsschein
                  Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                    • Anreise bis Chisinau
                    • Nicht ausgeschriebene Essen oder Eintritte
                    • Getränke zu den Essen im Hotel oder Restaurant
                    • Reiseversicherungen: Auslandskrankenversicherung oder Reiserücktritts- bzw. Reiseabbruchsversicherungen können zugebucht werden
                    Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                      Min. Teilnehmerzahl: 10

                      Max. Teilnehmerzahl: 16

                      Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                      Zahlungsmodalitäten
                        • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                        • Fälligkeit der Restzahlung: 31 Tage vor Reisebeginn
                        • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 31 Tage vor Reisebeginn möglich.