Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Mongolei - Im Sattel auf den Spuren der Nomaden - Radreise oder Wanderritt im Orchon-Tal

            • UNESCO-Weltkulturdenkmäler: Orchontal, Karakorum, Kloster Erdeni Zuu
            • ausgedehnte Pferderitte und Radtouren - die Weite des Landes spüren
            • Przewalski-Wildpferde im Hustai Nuruu-Nationalpark
            • Besuche bei Nomaden

            Das Orchon-Tal ist seit Jahrtausenden von Nomaden und ihren umherziehenden Tierherden besiedelt. Immer wieder trifft man auf ihre weißen Jurten und davor angebundene Pferde. Bei dieser gemischten Tour werden wir dieses schöne Tal durchqueren und lernen die Region und ihre Nomaden besonders gut kennen und lieben. Die Radfahrer radeln und die Reiter sind zu Pferd unterwegs. Abends und mittags treffen sich die Gruppen und das Begleitfahrzeug. Wir zelten am selben Platz und können unsere Erlebnisse austauschen. Wir besichtigen Ulaanbaatar, Charchorin (Karakorum) mit dem Erdeni Zuu-Kloster, den Orchon-Wasserfall, den Hustai Nuruu-Nationalpark und erholen uns in warmen Thermalquellen.
            Darüber hinaus bieten wir individuelle Reisen ab 3 Personen zu Ihrem Wunschtermin an. Fragen Sie uns nach den Bedingungen und Preisen!

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              05.07.15
              23.07.15*
              3.100 €

              Preise für Reiter 3200 Euro

              16.08.15
              03.09.15*
              3.100 €

              Preise für Reiter 3200 Euro

              03.07.16
              21.07.16
              3.100 €

              Reiter: 3.200, - €

              24.07.16
              11.08.16
              3.100 €

              Reiter: 3.200, -

              02.07.17
              20.07.17
              3.100 €

              Reiter: 3.200,- €

              23.07.17
              10.08.17
              3.100 €

              Reiter: 3.200,- €

              01.07.18
              19.07.18
              3.200 €

              12.08.18
              30.08.18
              3.200 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              29.06.19
              17.07.19
              3.200 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                biss Aktivreisen - Tilo Lamm und Sascha Hechler GbR

                Fichtestr. 30
                10967 Berlin

                030 695 68 767
                info@biss-reisen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Linienflug Frankfurt-Ulaanbaatar-Frankfurt
                  • 3 ÜN in Ulaanbaatar: Hotel (Du/WC), 2 ÜN im Jurtencamp 2-3-Bett-Jurten zentrale Du/WCs, 4 ÜN in einfachen Gäste-Jurten
                  • deutschsprachige biss-Reiseleitung
                  • Nur für die ReiterInnen: ca. 13 Reittage mit "eigenem" Pferd und Pferdebetreuer
                  • Gepäcktransport im Begleitfahrzeug
                  • Kochservice, Begleitmannschaft, Vollpension während des Trekkings
                  • Eintrittsgelder bei Besichtigungen (laut Programm)
                  • Reiseführer Mongolei
                  zusätzliche Leistungen
                    • EZ-Zuschlag: 100,- € (nur im Hotel in Ulaanbataar möglich) *
                      100 €
                    • für Reiter
                      3.300 €

                    * nur für ausgewählte Termine verfügbar

                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • sonstige Verpflegung/Getränke in Ulaanbataar (ca. 70,- €),
                      • nur für die RadlerInnen: Fahrräder (ca. 90,- €, die Räder werden für ca 180,- € neu gekauft und am Ende für den halben Preis vom Händler zurückgenommen),
                      • Rail&Fly-Bahnticket (90,- €);
                      • Leihzelt (50,- €),
                      • für die Mongolei ist kein Visum erforderlich
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 5

                        Max. Teilnehmerzahl: 12

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Mongolei entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 3165 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 72 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.