Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Mongolei - Im Sattel auf den Spuren der Nomaden - Radreise oder Wanderritt im Orchon-Tal

            • Bolormaa Byambadorj

            • Doljin Byambadorj

            Für die Einreise in die Mongolei benötigen Deutsche Staatsangehörige kein Visum für einen kurzfristigen Besuchs- oder Geschäftsaufenthalt von maximal 30 Tagen. Die Einreise muss unbedingt mit einem gültigen Reisepass erfolgen, die Reisedokumente müssen bei Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft als die deutsche besitzen, so teilen Sie uns bitte bei Ihrer Anfrage oder Buchung Ihre Nationalität mit, so dass wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können. Vielen Dank!

            • Gemischte Rad- und Reittouren mit einem Begleitteam;
            • für ReiterInnen: Wanderritt (ca. 4 Std. reine Reitzeit täglich); Reiterfahrung in einfachem Gelände empfehlenswert aber nicht unbedingt erforderlich;
            • für RadlerInnen: Radetappen von 25 bis 35 km auf unbefestigten Feldwegen;
            • Übernachtungen: Hotel, in Jurtencamps, im eigenen Zelt (hochwertige Zelte auch im Verleih);

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              05.07.15
              23.07.15*
              3.100 €

              Preise für Reiter 3200 Euro

              16.08.15
              03.09.15*
              3.100 €

              Preise für Reiter 3200 Euro

              03.07.16
              21.07.16
              3.100 €

              Reiter: 3.200, - €

              24.07.16
              11.08.16
              3.100 €

              Reiter: 3.200, -

              02.07.17
              20.07.17
              3.100 €

              Reiter: 3.200,- €

              23.07.17
              10.08.17
              3.100 €

              Reiter: 3.200,- €

              01.07.18
              19.07.18
              3.200 €

              12.08.18
              30.08.18
              3.200 €

              29.06.19
              17.07.19
              3.200 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                biss Aktivreisen - Tilo Lamm und Sascha Hechler GbR

                Fichtestr. 30
                10967 Berlin

                030 695 68 767
                info@biss-reisen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Linienflug Frankfurt-Ulaanbaatar-Frankfurt
                  • 3 ÜN in Ulaanbaatar: Hotel (Du/WC), 2 ÜN im Jurtencamp 2-3-Bett-Jurten zentrale Du/WCs, 4 ÜN in einfachen Gäste-Jurten
                  • deutschsprachige biss-Reiseleitung
                  • Nur für die ReiterInnen: ca. 13 Reittage mit "eigenem" Pferd und Pferdebetreuer
                  • Gepäcktransport im Begleitfahrzeug
                  • Kochservice, Begleitmannschaft, Vollpension während des Trekkings
                  • Eintrittsgelder bei Besichtigungen (laut Programm)
                  • Reiseführer Mongolei
                  zusätzliche Leistungen
                    • EZ-Zuschlag: 100,- € (nur im Hotel in Ulaanbataar möglich) *
                      100 €
                    • für Reiter
                      3.300 €

                    * nur für ausgewählte Termine verfügbar

                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • sonstige Verpflegung/Getränke in Ulaanbataar (ca. 70,- €),
                      • nur für die RadlerInnen: Fahrräder (ca. 90,- €, die Räder werden für ca 180,- € neu gekauft und am Ende für den halben Preis vom Händler zurückgenommen),
                      • Rail&Fly-Bahnticket (90,- €);
                      • Leihzelt (50,- €),
                      • für die Mongolei ist kein Visum erforderlich
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 5

                        Max. Teilnehmerzahl: 12

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Mongolei entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 3165 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 72 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.