Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Die Wüste Gobi erleben mit Jurtenfeeling

            • Übernachtung/Verpflegung
            • Jurtenhotel Altan-BugaZu einer Reise in die Mongolei gehört auch die Übernachtung in einer traditionellen Jurte (mongolisch GER genannt). 8 gemütliche Jurten sind um das Restaurant Altan Buga aufgestellt. Es ist "alles, was frau braucht" in einer Jurte vorhanden. Betten, Tisch, Hocker, eine Waschgelegenheit und ein kleiner, runder Ofen sowie Strom.
            • Die Duschen, Waschräume und Sauna sind in einem Extra Holz-Gebäude errichtet und in wenigen Schritten von der Jurte aus erreichbar. Die Türe einer Jurte geht immer nach Süden auf. Und der Blick aus den Jurten von Altan Buga fällt über das grüne Tal von Tschingelteii.
            • Jurtencamps unterwegsIhr übernachtet in der Regel in 2er-Jurten, immer in wunderschöner Lage. Die Toiletten und Waschräume sind separat.
            • VerpflegungEure Reiseleiterin Tunga kocht für Euch traditionelle mongolische, aber auch deutsche Gerichte. Dadurch, dass Tungain Deutschland als Köchin gelernt hat, ist das mongolische Essen auf unseren europäischen Gaumen ausgerichtet und wunderbar verträglich. Genießt also traditionelle Gerichte wie Buuz, Huschurs, Manta Buuz, Oromag, Manto, Laptscha und vieles mehr. Tunga kocht auf Wunsch auch vegetarisch, was in der Mongolei nicht immer verbreitet ist.
            • Flug-, Hotel- und Programmänderungen
            • Änderungen, die den Charakter der Reise nicht beeinträchtigen, sind vorbehalten. Ebenso behalten wir uns Flug-, Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vor.Obwohl es unsere Absicht ist, die Reise wie beschrieben durchzuführen, kann es durch veränderte Flugpläne, klimatische Besonderheiten, Probleme der Infrastruktur oder anderem zu Abweichungen kommen, bis hin zu einer Änderung der Unterbringung. Wie z.B. Änderung des Tagesablaufs oder Umstellung der Programmtage bei ungünstigen Wetterverhältnissen oder anderen unvorhersehbaren Ereignissen.
            • Die Teilnahme an den Aktivitäten, die optional sind, findet auf Deine eigene Verantwortung statt. Wenn es im Rahmen dieser Aktivitäten zu Beschwerden oder Problemen kommt, wende Dich dann an den jeweiligen Veranstalter, bei dem Du die Leistung gebucht hast.
            • Tungaa Galya

              Tungaa ist Mitbesitzerin des Jurtenhotels Altan Buga, Gründerin der Frauenkunsthandwerkgruppe Zirbe, die mongolischen Frauen hilft, ihren Lebensunterhalt zu verdienen und sie ist mit Leib und Seele Reiseleiterin. Durch ihre langen Aufenthalte in Deutschland spricht sie sehr gut Deutsch, kocht fantastisch, auch für Vegetarierinnen, und pendelt gerne zwischen den Kulturen, wenngleich es für sie nichts Schöneres gibt als die wunderschönen Landschaften der Mongolei.\n\n

            • Einreisebestimmungen
            • Reisedokument:Deutsche, Schweizer und Österreichische Stastangehörige benötigen zur Einreise einen Reisepass.
            • Visum: Für Deutsche ist zur Einreise kein Visum erfoderlich, sofern die Reisedauer nicht 30 Tage überschreitet. Schweizerinnen und Österreicherinnen brauchen zur Einreise in die Mongolei immer ein Visum. Das Visum muss in der mongolischen Botschaft beantragt werden und kostet ca.60 €.
            • Gesundheit und Impfbestimmungen
            • Zur Einreise müssen keine Impfungen nachgewiesen werden. Die Standardimpfungen wie Tetanus, Diphtherie, Polio, ggf. auch gegen Pertussis, Mumps, Masern, Röteln (MMR), Influenza und Pneumokokken werden empfohlen. Bitte überprüft, ob ggf. eine Auffrischung notwendig ist. Als Reiseimpfungen werden auch Impfungen gegen Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition auch Hepatitis B, Typhus und Tollwut empfohlen.
            • Rücktritts- und Zahlungsbedingungen
            • Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%Restzahlung in Tagen vor Reisebeginn: 21 TageLetzte Rücktrittsmöglichkeit durch die Veranstalterin: 21 Tage vor Reisebeginn
            • Mobilitäts- und sonstige gesundheitliche Einschränkung
            • Für Frauen mit eingeschränkter Mobilität oder sonstigen gesundheitlichen Einschränkungen ist diese Reise evtl. nichtdurchgängig geeignet.Kontaktiere uns einfach und wir klären gerne in jedem Einzelfall, ob wir diese Reise für Dich möglich machen können. Letzteres wäre unser großer Wunschund unser Ziel.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              01.08.15
              19.08.15
              2.600 €

              30.07.16
              17.08.16
              2.600 €

              20.08.16
              07.09.16
              2.600 €

              05.07.17
              22.07.17
              2.600 €

              26.07.17
              12.08.17
              2.600 €

              15.07.18
              02.08.18
              2.700 €

              08.08.18
              25.08.18
              2.700 €

              13.07.19
              31.07.19
              2.700 €

              03.08.19
              21.08.19
              2.700 €

              04.07.20
              22.07.20
              2.800 €

              noch 2 Plätze

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              01.08.20
              19.08.20
              2.800 €

              03.07.21
              21.07.21
              2.800 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                WomenFairTravel gmbH

                WomenFairTravel gmbH

                Crellestr. 19/20
                10827 Berlin
                Deutschland
                030 2000520 30
                info@womenfairtravel.com

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Gemeinsamer Flughafentransfer
                  • 17 Übernachtungen wie ausgeschrieben (2 x in DZ im Hotel in Ulaanbaatar), 15 x in unterschiedlichen Jurten-Camps)
                  • Vollverpflegung (auch vegetarisch), außer in Ulaanbaatar (da HP)
                  • Ganztägig Tee, Kaffee und Wasser
                  • Köchin und Kochausrüstung
                  • Alle Transfers im Allrad-Bus
                  • Alle Aktivitäten und Ausflüge inkl. Eintritte laut Programm
                  • Mongolischer Konzertabend im Theater
                  • Besuch im buddhistischen Bergkloster
                  • Deutschsprachige mongolische Reiseleiterin
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      300 €
                    • Zusatztransfer ab/bis Flughafen pro Strecke
                      30 €
                    • Zusatznacht im Doppelzimmer mit Frühstück (pro Person)
                      30 €
                    • Zusatznacht im Doppelzimmer mit Vollpension (pro Person)
                      40 €
                    • Zusatznacht im Einzelzimmer mit Vollpension
                      50 €
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Internationale Flüge (gerne vermitteln wir ein unverbindliches Flugangebot)
                      • Visum bei einem Aufenthalt von länger als 30 Tage, bzw. immer Visapflicht für Schweizerinnen und Österreicherinnen (60€)
                      • Weitere Mahlzeiten
                      • Trinkgelder für Reiseleiterin, Fahrer und Hotelpersonal
                      • Persönliche Ausgaben
                      • Reiserücktritts- /Reiseabbruchsversicherung
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 6

                        Max. Teilnehmerzahl: 10

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Zahlungsmodalitäten
                          • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                          • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                          • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.