Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2023

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Für den Frieden
      Der Verband für nachhaltigen Tourismus
        Fair zu den Menschen
          Freundlich zur Umwelt
            Außergewöhnliche Reiseerlebnisse

            MONTENEGRO - Wanderreise - Vom Durmitor-Gebirge zur Adria

            • Wanderungen im Durmitor-Hochgebirge
            • Kotor – alte Handelsstadt am Fjord
            • Wanderungen in den Bergen an der Adriaküste
            • orthodoxes Kloster Ostrog

            Montenegro – das Land der Schwarzen Berge – wie es die Venezianer nannten, ist eines der kleineren Länder Europas. Nichtsdestotrotz verfügt es über eine Fülle verschiedener Landschaften und eine reiche Kulturgeschichte. Unsere Wanderreise starten wir im Durmitor-Hochgebirge im Norden des Landes. Wir wandern auf einem von über 2.000 m hohen Gipfeln gesäumten Hochplateau zu Gletscherseen und zur Tara-Schlucht, dem längsten und tiefsten Canyon Europas. Bei unseren Wanderungen im Küstengebirge an der Adria haben wir spektakuläre Ausblicke, z. B. auf den grandiosen Fjord von Kotor oder die Riviera von Budva. In Ostrog besuchen wir das dem Heiligen Vasilje gewidmete Kloster, einer der bedeutendsten Wallfahrtsorte der orthodoxen Christen auf dem Balkan. Der kulturelle Höhepunkt der Reise ist die alte Handelsstadt Kotor, die aufgrund ihrer reichen, wechselvollen Geschichte und ihrer spektakulären Lage sowohl zum Weltkultur- als auch zum Weltnaturerbe der UNESCO gehört.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              24.05.23
              03.06.23
              1.990 €

              09.08.23
              19.08.23
              2.150 €

              06.09.23
              16.09.23
              1.990 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                biss Aktivreisen - Tilo Lamm und Sascha Hechler GbR

                Fichtestr. 30
                10967 Berlin

                030 695 68 767
                info@biss-reisen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Linienflüge Frankfurt-Podgorica-Frankfurt (andere Flughäfen auf Anfrage und ggfs. mit Aufpreis)
                  • 10 Hotel-Übernachtungen im DZ mit Dusche/WC
                  • 10 x Frühstück, 1 x Mittagessen mit Weinprobe
                  • alle Transfers lt. Programm
                  • deutschsprachige biss-Reiseleitung
                  • Eintrittsgelder bei Besichtigungen lt. Programm
                  • Bootsfahrt auf dem Skadarsee
                  • Montenegro-Reiseführer
                  zusätzliche Leistungen
                    • EZ-Zuschlag:
                      280 €
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • sonstige Verpflegung (ca. 150 €)
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 6

                        Max. Teilnehmerzahl: 12

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Montenegro entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 596 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 19 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.